Home » Sonstiges » abc.xyz: Google strukturiert sich um

abc.xyz: Google strukturiert sich um

Google wird umstrukturiert. Das Unternehmen wird künftig eine Tochterfirma der Alphabet Inc. sein und soll sich künftig um Web-Produkte kümmern. Innerhalb der Alphabet Inc. soll es dann weitere Firmen geben, die sich um diverse Geschäftsfelder kümmern.

Larry Page, bisheriger Chef von Google, hat im Firmen-Blog angekündigt, dass Google ab sofort unter dem Dach von Alphabet mit ihm als CEO agieren wird. Sergey Brin wird der Präsident des Unternehmens. Bei Google wird Sundar Pichai als künftiger CEO auftreten. Insgesamt soll die Marke Google ein ein bisschen zurückfahren, sodass nur noch Produkte, die für das Web gemacht werden, darunter fallen.

Andere Bereiche wie Gesundheit werden in separate Unternehmen ausgegliedert, so etwa in Calico. Für Aktionäre wird sich nicht allzu viel ändern. Die Kürzel an der Börse bleiben bei GOOG und GOOGL, allerdings wird man Google selbst nicht mehr handeln können. Stattdessen werden alle im Umlauf befindlichen Aktien zu Alphabet-Aktien konvertiert – aus den Aktien resultierende Rechte bleiben dabei erhalten.

Den Namen Alphabet, deren Firmen-Adresse abc.xyz ist, leitet Larry Page davon ab, was man mit der neuen Muttergesellschaft vor hat: Das Alphabet sei eine Ansammlung von allen möglichen Dingen (konkret Buchstaben), die zusammen eine Sprache ergeben, was das höchste von Menschen erschaffene Gut sei.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy