Home » App Store & Applikationen » Outlook 2016 für Mac bekommt Business-Features wie Zustellungsbenachrichtigungen

Outlook 2016 für Mac bekommt Business-Features wie Zustellungsbenachrichtigungen

Microsoft arbeitet an einem Update für Outlook für Mac 2016 – wer Office 365 verwendet und bereit ist, die als “Office Insider” euphemisierten Beta-Versionen auszuprobieren, kann die neuen Features bereits testen. Es handelt sich unter anderem um eine Zustellungsbenachrichtigung.

Update im Anrollen

Microsoft hat angekündigt, sich Outlook für Mac widmen zu wollen. Das Mail-Programm mit angeschlossenem Kalender, Kontakt-Manager und Microsofts Vorzeige-Exchange-Implementierung in Personalunion wird ein paar Features bekommen, die sich User laut Entwickler am meisten gewünscht haben. Als da wären: E-Mails zu einem späteren Zeitpunkt versenden, E-Mail-Vorlagen und Zustellungsbenachrichtigungen.

Das Feature, E-Mails später zu versenden, sieht vor, dass eine Mail zunächst einmal als Entwurf gespeichert wird. Man kann einen Zeitpunkt festlegen, zu dem die Mail dann verschickt werden soll. Bis dahin kann sie noch bearbeitet werde. Ebenfalls neu sind Benachrichtigungen über den Versand und das Lesen von E-Mails. Outlook wird künftig in der Lage sein, derartige Bestätigungen anzufordern – der Empfänger wird allerdings gleichzeitig die Möglichkeit haben, der Bitte um besagte Bestätigung nicht nachzukommen.

Die neuen Funktionen werden schrittweise an die Nutzer ausgerollt – mit der Version 15.34 ging es schon los. Die aktuelle 15.35 bekam Gelesen-Benachrichtigungen und E-Mail-Templates, während die “Später senden”-Funktion mit 15.36 nachgereicht wird. Outlook 15.36 wird momentan bei den Office-Insidern getestet und soll im Juli für alle Abonnenten von Office 365 als Update zur Verfügung stehen.

Outlook 2016 für Mac bekommt Business-Features wie Zustellungsbenachrichtigungen
4.36 (87.14%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*