Home » NICHT VERWENDEN » Samsung schießt in Werbespots wieder gegen Apple

Samsung schießt in Werbespots wieder gegen Apple

Neues Kapitel in der Geschichte der Samsung-Werbespots, die voller Apple-Kritik stecken. Gleich mehrere neue Werbevideos zielen wieder darauf ab die eigene Marke im Vergleich gut dastehen zu lassen. Dabei geht es vor allem um Apple Adapter, die Mitarbeiter in den Stores und mal wieder das Thema Fast Charging bei den iPhones.

In den neuen Spots werden einzelne Kundengespräche in Apple Stores gezeigt, in denen der jeweilige Kunde schlecht beraten wird. Die Mitarbeiter agieren teilnahmslos, naiv oder werden als absolut nicht qualifiziert dargestellt. Die Videoclips tragen jeweils den Namen „Ingenius“ mit einem Zusatz. Dabei ist der Name „Ingenius“ eindeutig eine Anspielung auf Apple's „Genius Bar“ und dreht den eigentlichen Wortsinn somit komplett ins Gegenteil. Am Ende eines jeden Spots steht schließlich die Botschaft „Upgrade to Galaxy“, welche sich an iPhone-Nutzer richtet und diesen verspricht sich bei Samsung nicht mit diesen Problemen herumärgern zu müssen.

Viel Kritik an dieser Werbetaktik

Sich selbst gut darzustellen indem man andere heruntermacht. Genau das ist auch die Taktik, die Samsung mit diesen Werbevideos verfolgt. Viele Kunden, auch von Samsung selbst, bezeichnen die Spots daher als stil- und einfallslos. Darüberhinaus sind die Vorteile des Galaxy S9, die durch die neue Werbung deutlich gemacht werden sollen, garnicht wirklich signifikant. Auf dem Papier ein Stück weit schnellere Downloadgeschwindigkeit oder eine nach dem DxOMark Ranking minimal bessere Kamera – nicht wirklich überzeugend. Wir würden uns viel mehr wünschen, dass die beiden Unternehmen ihren Konkurrenzkampf ausschließlich bei der Entwicklung neuer Produkte statt in fragwürdigen Werbespots austragen.

Hier seht ihr die vier neuen Samsung Werbespots:

 

Samsung schießt in Werbespots wieder gegen Apple
3.88 (77.6%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*