Home » App Store & Applikationen (Seite 250)

App Store News: Tipps für kostengünstige und sinnvolle Apps

Direkt zu den App Store & Applikationen News springen

Im iOS App Store bietet Apple seit vielen Jahren digitale Software und Programme für das iPhone, iPad und den iPod touch an und bietet somit Entwicklern die Möglichkeit, ihre Innovationen zum Kauf anzubieten sowie Geld verdienen zu können. Der App Store ist zudem maßgeblich dafür verantwortlich, dass sich die besagten iOS Geräte derart positiv am Markt etablieren konnten. Alle aktuellen News zum App Store sowie Tipps zu Angeboten und kostenlosen Applikationen findet Ihr hier in dieser Kategorie.

App Store

App Store – Das digitale Millionengeschäft für Apple

Der App Store ist ein seit Jahren erfolgreicher Marktplatz, um Programme kaufen zu können. Dabei entwickelte Apple diese Plattform anhand der Benutzererfahrung, die Verbraucher im iTunes Store machen können. Dies bietet zudem den Vorteil, dass sich die Verbraucher und Kunden von Apple nicht zusätzlich umgewöhnen müssen, wenn sie eine kostenlose herunterladen möchten oder auch eine kostenpflichtige Applikation kaufen wollen, um diese direkt und unkompliziert auf den Mobilgeräten iPhone, iPod touch und iPad installieren zu können. Neben dem iOS App Store, er sich voll und ganz auf den Vertrieb von Software für iOS-Devices spezialisiert hat, beschreibt Apple mit dem Mac ein Gegenstück für Computer mit dem Betriebssystem OS X.

Die Geschichte des App Stores

Apple stellte den App Store im Juli 2008 zum ersten Mal zur Verfügung. Bereits damals standen zahlreiche Applikationen zum Download bereit, dafür rechtzeitig damit begann, viele Entwickler für diese Plattform zu begeistern und auf das SDK Tool aufmerksam zu machen. Die ersten Million eins um bereits innerhalb weniger Monate vertrieben. Der App Store und bereits von Beginn an die optimale Anlaufstelle für alle Nutzer der iPhones und ein iPads, sodass die Anzahl der erhältlichen Applikationen aus den unterschiedlichen Bereichen und Kategorien immer weiter ansteigen konnte. Selbst renommierte Unternehmen entdecken den App Store für sich und entwickelten Apps, um ihr Angebot auch mobil abrufbar machen zu können. Am beliebtesten sind im App Store heute noch immer die Spiele, die grafisch aufwändig sind und mit einem eingängigen Spielprinzip beeindrucken. Vor allem Angry Birds oder auch Cut the Rope entwickelten sich über die Jahre zu echten Topsellern im App Store Konten eine beeindruckend umfangreiche Fangemeinde aufbauen.

Angry Birds

Die App-Store-Alternative Cydia

Entwickler müssen diverse strikte Vorgaben erfüllen, damit Apple die eingereichten Applikationen im Angebot gelistet. Diese Details aus dem Programminhalt das iPhone Herstellers sehr für viele Entwickler nicht hinnehmbar, sodass diese auf alternative Lösungen zurückgreifen, um die eigenen Apps vertreiben zu können. Vor allem der Jailbreak-Store Cydia gilt als eine wichtige Anlaufstelle für die Verbraucher, die diese speziellen Programme auf ihren iPhones und iPads installieren möchten. Allerdings stellt Apple diesen Store nicht offiziell zur Verfügung, wenn somit entgeht dem Unternehmen einen hohen Umsatz. Stattdessen müssen Verbraucher einen Jailbreak durchführen und das iOS Gerät freischalten. Diese basiert auf der Ausnutzung von Sicherheitslücken im Betriebssystem iOS, die dafür sorgen können, dass die alternative Software installiert werden kann.

Cydia

Alle aktuellen App Store & Applikationen Newsmeldungen im Überblick



Steuerangelegenheiten via iPhone App klären

Steuerangelegenheiten ganz einfach mit dem iPhone klären, keine Sache für Jedermann aber für Geschäftsleute, könnte es einen enormen Vorteil bringen. So lassen sich z. B. Quittungen nach einem Geschäftsessen bequem fotographieren und in Ihre digitale Steuerakte importieren. Diese wird dann Ihrem Steuerberater zugestellt und er kann die Angelegenheiten direkt bearbeiten. Das Programm wurde entwickelt von steuerberaten.de und ist wie ich ...

Weiterlesen »

WifiPad – Das iPhone als Gamepad

Gerade kein Gamepad zur Hand? Kein Problem, auch das kann euer iPhone erledigen. Mit der App WifiPad könnt Ihr nun problemlos eure Computerspiele mit dem iPhone steuern. Wie das geht? Ganz einfach. Das iPhone über das WifiPad mit dem Computer verbinden lassen, die WifiPad Software stellt euch ein virtuelles Gamepad auf dem iPhone zur Verfügung. Auf dem iPhone könnt Ihr ...

Weiterlesen »

Command & Conquer Red Alert

Mit einer kleinen Verspätung erreichte heute Command & Conquer Red Alert den App Store. Hersteller dieses tollen und auch schon für den PC bekannten Spieles ist, EA(Electronic Sports). Das Spiel ist ca. 65 Mb groß und funktioniert mit dem iPhone und iPod touch. Vorraussetzung ist allerdings mindestens das OS 3.0. Das Spiel kostet im App Store 7,99 €. Mit der ...

Weiterlesen »

Wer mag welche Apps?

Die Apps werden immer beliebter und dass weltweit. Da es bereits über 100.000 sind wirkt die Auswahl schier unbegrenzt. Aus diesem Anlass hat sich der Schweizer Tages Anzeiger nun einer doch recht interessanten Untersuchung angenommen und veröffentlichte eine Hitliste der beliebtesten Apps in bestimmten Ländern. Im Erfinderland des iPhones, den USA scheinen vor allem Musikapps der Renner zu sein. Ebenso ...

Weiterlesen »

Erster Vorstoß – kostenpflichtige News-Apps

Es scheint also nun so weit zu sein. Vor Kurzem berichteten wir darüber dass Apple den Verkauf von Informationen innerhalb einzelner Apps zukünftig erlaubt. Die Presseagenturen Kress und DWDL berichten nun dass eine erste Allianz aus Boulevard und Qualitätspresse geben soll die sich dem Vertrieb von kostenpflichtigen News-Apps angenommen hat. Nach diesen Informationen sollen die Süddeutsche Zeitung sowie auch die ...

Weiterlesen »

Metallica Revenge iPhone App

Tapulous präsentiert seine neueste App Metallica Revenge. Die Konkurrenz schläft also nicht, erst vor kurzem erschien die Rock Band App im Store. Im Spiel inbegriffen sind 10 Titel von der Rockband Metallica. Der Titel der neuen Tap Tap Reihe garantiert Spielspaß pur. Wir wünschen viel Spaß damit. 4 / 5 ( 8 votes )

Weiterlesen »

Wer braucht 100.000 Apps?

Ob Apples neuster Rekord nun sinnvoll ist oder nicht bleibt dahingestellt: Fakt ist dass man kürzlich die 100.000te App-Einführung im App Store feierte. Streng genommen sind im App Store zwar „nur“ etwas mehr als 93.000 Apps verfügbar, doch dass kommt daher dass rund 8.000 Apps mit der Zeit wieder gelöscht wurden. Wie dem auch sei, es steht für das iPhone ...

Weiterlesen »

MERIAN Reiseführer mit Hotelbuchungsfunktion

Lassen Sie Ihr iPhone zum mobilen Reisebüro werden, Top Ziele und Reisetipps stehen für die verschiedensten Städte und Inseln zur Verfügung, wie z. B. Mallorca, London oder aber auch Paris. Neben der Reiseführung bieten die einzelnen Programme allerdings noch viele weitere FUnktionen. So lassen sich z. B. Hotels bequem via iPhone buchen. Die Kosten für die einzelnen Programme varieren, hier ...

Weiterlesen »

Traffic Live für die Navigon App

Ab heute kann man Traffic Live optional zum eigentlichen Programm Navigon erwerben. Traffic Live bindet aktuelle Verkehrsmeldungen, wie Stau oder andere Verkehrsgeschehen in die Routenplanung mit ein. Somit soll ein Reinbungsloser ablauf der Navigation gewährt werden. Ihr kommt sicher zum Ziel und habt alle wichtigen Meldungen im Überblick. Wenn es z. B. zu einem Unfall oder einer anderen Verkehrsbehinderung kommt, ...

Weiterlesen »

Toplist kostenloser Apps

Mittlerweile gibt es nahezu 70.000 teils kostenpflichtige teils kostenlose iPhone Applikationen. Wer soll da noch einen Überblick behalten? Jedoch gibt es hier auch Trends. Im folgenden wollen wir gerade für die Neuneinsteiger eine kleine Trendliste präsentieren. Diese Trendliste ist aufgeschlüsselt in eine „top five“ pro Kategorie (Produktivität / Musik). Top 5 Produktivitäts-Tools- Sparen Zeit und arbeiten effizient 1. Zuginfo 2. ...

Weiterlesen »