Home » Apple (Seite 378)

Apple News: Gerüchte, Infos & News Artikel rund um Apple

Direkt zu den Apple News springen

Das US-amerikanische Unternehmen Apple zählt zu den populärsten Herstellern von Computern, Smartphones und Tablet-Computern. Auf der ganzen Welt schätzen mehrere Millionen Kunden die vielen verschiedenen Produkte von Apple. Dabei steht vor allem die durchdachte grafische Gestaltung der Benutzeroberfläche sowie die einfache Bedienung der unterschiedlichen Produkte im Fokus. Hier auf Apfelnews findet ihr sämtliche aktuellen Meldungen rund um Apple.

Apple Logo

Ein Weltkonzern, der in einer Garage gegründet wurde

Im Jahr 1976 wurde die Firma Apple gemeinsam von Steve Jobs und Steve Wozniak sowie Ronald Wayne gegründet. Das Kapital war damals äußerst überschaubar, sodass sämtliche Produktionen und Entwicklungen kostensparend realisiert werden mussten. Dies gilt vor allem für die Produktionsstätte, die sich in der Garage vom elterlichen Haus von Steve Jobs befand. Dort wurden die ersten Computer von Hand zusammengebaut. Selbst die Eltern von Steve Jobs halfen damals bei der Fertigung mit und unterstützten die Jungunternehmer bei ihren ersten Schritten. Zu Beginn stand vor allem der Apple I im Fokus. Der direkte Nachfolger konnte sich jedoch als erfolgreichster PC der Welt etablieren und wurde allein im Jahr 1985 so oft wie kaum ein anderes Gerät zur damaligen Zeit verkauft. Nach dieser Modellreihe folgte dann der Macintosh und Apple etablierte eine grafische Benutzeroberfläche, deren Grundzüge noch im heutigen Betriebssystemen des Herstellers sowie von anderen Unternehmen kennen sind. Besonders beeindruckend war zur damaligen Zeit bereits die Bedienung mit einer Maus, auf die noch heute nicht verzichtet werden kann.

Die erfolgreiche Mac-Sparte

  • Desktop-Computer
  • All-in-One-Computer
  • Notebooks

Apples Revolution mit dem iPod

Aufgrund von differenzierten Vorstellungen zur Unternehmensführung und weiteren Meinungsverschiedenheiten verließ der Gründer Steve Jobs 1985 das Unternehmen Apple. Die folgenden Jahre waren von mangelnder Innovation und falschen Entscheidungen der Führungsmitglieder geprägt. Erst als Steve Jobs in den nachfolgenden Jahren wieder zu Apple zurückkehrte, konnte die Erfolgsspur wieder eingeleitet werden. Maßgeblich für den Erfolg verantwortlich war vor allem der MP3-Player iPod. Mit diesen Geräten waren Verbraucher in der Lage, ihre Musik digital unterwegs hören zu können. Gerade in Kombination mit der Musikbibliothek iTunes schuf Apple eine revolutionierende Software, die noch heute nicht aus der Musikbranche wegzudenken ist.

Steve Jobs

Der unglaubliche Erfolg des iPhones

Nachdem Apple sowohl Experten, Verbraucher als auch die Presse mit seinem iPod überzeugen konnte, wurde sehnlichst auf viele weitere Produkte aus Cupertino gewartet. Mit dem ersten iPhone bewies Apple im Jahr 2007, dass der Erfolg des iPods keine Eintagsfliege ist und zahlreiche verschiedene Drucke möglich sein können. Das Smartphone eroberte die ganze Welt und die Verbraucher wissen Apple die Geräte förmlich aus den Händen. Noch heute sind das iPhone zur erfolgreichsten Smartphone-Reihe und wird jedes Jahr mit einer neuen Generation weitergeführt. Als Apple 2010 dann das iPad enthüllte, war der Band vollends durchbrochen und das Unternehmen konnte sich an der Spitze der IT Hersteller etablieren. Nach dem Tod von Steve Jobs im Jahr 2011 ist Tim Cook als CEO tätig. Zu den übrigen prägenden Figuren im Kosmos Apple zählen aber ebenso der Designchef Jony Ive und der Hardware-Chef Craig Federighi. Vor allem Letzterer ist in den vergangenen Jahren stärker in den Fokus gerückt und ein gern gesehener Gast auf den Keynotes von Apple.

iPhone Original

Alle aktuellen Apple Newsmeldungen im Überblick



Steve Jobs und die Widersprüche !

Das Team von Wired sorgte erst gestern für neuen Wind in Sachen Opera Mini. Auch heute lassen die Jungs wieder von sich höhren. Diesmal handelt es sich unter anderem um Aussagen von Steve Jobs bezüglich des neuen Tablets und des iPhones. Jobs wird von vielen Apple-Fans verehrt und genießt ein recht hohes Ansehen auch bei der Konkurrenz. Dennoch ist auch ...

Weiterlesen »

iTunes Gewinnspiel – 10 Milliarden Songs Countdown

Der Countdown läuft und ist auf der iTunes Seite zu sehen. Es dauert nicht mehr lange und die 10 Milliardenmarke im iTunes Music Store wird geknackt. Um das Jubiläum gebührend einzuleiten, feiert Apple dies mit einem 10.000 Dollar-Gutschein. Wer teilnehmen möchte, hat folgendes zu tätigen. Entweder lädt man bis zu 25 Songs runter bzw. kauft diese oder man füllt ein ...

Weiterlesen »

iPad- SDK 3.2 Beta 2

In der letzten Nacht gab Apple iPad-SDK 3.2 Beta 2 frei. Die „Keynote“ ist gerade einmal 2 Wochen her und schon gibt es ein zweite Beta für das iPad. Diese neue Beta ermöglicht den Entwicklern mehr an der Anpassung der iPhone-Proramme an das iPad zu arbeiten. Die Abkürzung SDK, bedeutet „Software Development Kit“ und unterstützt vorallem die Screengröße des iPad ...

Weiterlesen »

iPad bald mit Kamera ?- Apple sucht Performance QA Engineer

Wie wir bereits berichteten ist es weiterhin sehr wahrscheinlich, dass das iPad bald eine Kamera bekommt. Nun sucht Apple nach Verstärkung für die Interactive Media Group ( IMG). Die IMG ist für die gesamte Produktpalette von Apple zuständig. Gesucht wird ein „Performance QA Engineer, iPad Media“. Der Zusatz iPad Media sowie weitere Eigenschaften, die der neue Arbeitnehmer mitsich bringen soll, ...

Weiterlesen »

Neuer Patentantrag von Apple- Per Anruf die Koordinaten

Ein neuer Patentantrag von Apple sorgt für Diskussionen. Die Website Patently berichtet über ein Patent, welches eine automatische Übermittlung der aktuellen Position während des Telefonates ermöglichen soll. Jeder kennt die Situation. Man möchte gern einen alten Schulfreund besuchen, der in einer recht unbekannten Gegend wohnt. Die grobe Richtung ist bekannt jedoch im Detail wird es haarig. Es folgen langatmige Erklärungsversuche. ...

Weiterlesen »

Die „microSIM“ und ihre Folgen !

Immer häufiger taucht der Begriff „microSim“ in Verbindung mit dem neuen iPad von Apple auf.Was sich dahinter verbirgt ist kurz gesagt die normale Sim-Karte nur kleiner…?!? Die genaue Bezeichnung für die „neuen“ Simkarten lautet“3rd-Formfactor-SIM“, diese ist ungefähr die Hälfte (12×15mm) kleiner als die übliche SIM-Karte (15×25mm) und ist aktuell im iPad zu finden. Auf dem ersten Blick gibt es neben ...

Weiterlesen »

Apple soll Stellung beziehen

US-Senator Dick Durbin befragte insgesamt 30 große amerikanische Unternehmen zu Menschenrechtsfagen in China. Unter den Befragten befand sich auch Apple und blieb bislang eine klare Stellungnahme dazu schuldig. Brisant ist diese Fragestellung vor allem auch aufgrund der Proteste die letzten Montag vor den Toren des Apple-Zulieferers Wintek stattfanden. Insgesamt protestierten rund 2.000 Mitarbeiter gegen ihre Arbeitsbedingungen vor den Toren des ...

Weiterlesen »

Nokia doch größer als Apple?

Auf seiner Keynote zum iPad gab Steve Jobs ganz klar Stellung, dass Apple mittlerweile das weltweit größte Unternehmen in Bezug auf Verkauf mobiler Geräte sei, noch vor Nokia. „Apple is a mobile Company“ Im Blog Nokia Conversations nimmt sich Mark Squires (Leiter Social Media Communications bei Nokia) dieser Aussage nun an und bezeichnet Apple als leicht verwirrt. Er hat einen ...

Weiterlesen »

Apple-Aktie auf Talfahrt?

Der Kurs der Apple-Aktie zeigt seit der Präsentation vom Mittwoch nach unten. So manch ein Anleger fragt sich nun ob diese Talfahrt nur eine kurzfristige Erscheinung ist oder sie aufgrund der doch recht enttäuschenden Veranstaltung weiter fortschreiten wird. Kein iPhone OS 4.0, das iPad erfüllt bei Weitem nicht die hochgesteckten Erartungen und auch sonst war eigentlich nichts Besonders bei dem ...

Weiterlesen »

Wird es den iBookStore vorläufig nur in den USA geben?

Während seiner gestrigen Keynote stellte Steve Jobs unter anderem auch den neuen iBookstore für das iPad vor, mit dem es zum Amazon Kindle Konkurrenten werden soll! Der amerikanische Blog engadget berichtet nun heute, dass es den Anschein hat, dass der iBookstore beim Launch des iPad momentan nur in den USA zur Verfügung stehen könnte. Diese Vermutung liegt nahe, da nach ...

Weiterlesen »