Home » Apple (Seite 360)

Apple News: Gerüchte, Infos & News Artikel rund um Apple

Direkt zu den Apple News springen

Das US-amerikanische Unternehmen Apple zählt zu den populärsten Herstellern von Computern, Smartphones und Tablet-Computern. Auf der ganzen Welt schätzen mehrere Millionen Kunden die vielen verschiedenen Produkte von Apple. Dabei steht vor allem die durchdachte grafische Gestaltung der Benutzeroberfläche sowie die einfache Bedienung der unterschiedlichen Produkte im Fokus. Hier auf Apfelnews findet ihr sämtliche aktuellen Meldungen rund um Apple.

Apple Logo

Ein Weltkonzern, der in einer Garage gegründet wurde

Im Jahr 1976 wurde die Firma Apple gemeinsam von Steve Jobs und Steve Wozniak sowie Ronald Wayne gegründet. Das Kapital war damals äußerst überschaubar, sodass sämtliche Produktionen und Entwicklungen kostensparend realisiert werden mussten. Dies gilt vor allem für die Produktionsstätte, die sich in der Garage vom elterlichen Haus von Steve Jobs befand. Dort wurden die ersten Computer von Hand zusammengebaut. Selbst die Eltern von Steve Jobs halfen damals bei der Fertigung mit und unterstützten die Jungunternehmer bei ihren ersten Schritten. Zu Beginn stand vor allem der Apple I im Fokus. Der direkte Nachfolger konnte sich jedoch als erfolgreichster PC der Welt etablieren und wurde allein im Jahr 1985 so oft wie kaum ein anderes Gerät zur damaligen Zeit verkauft. Nach dieser Modellreihe folgte dann der Macintosh und Apple etablierte eine grafische Benutzeroberfläche, deren Grundzüge noch im heutigen Betriebssystemen des Herstellers sowie von anderen Unternehmen kennen sind. Besonders beeindruckend war zur damaligen Zeit bereits die Bedienung mit einer Maus, auf die noch heute nicht verzichtet werden kann.

Die erfolgreiche Mac-Sparte

  • Desktop-Computer
  • All-in-One-Computer
  • Notebooks

Apples Revolution mit dem iPod

Aufgrund von differenzierten Vorstellungen zur Unternehmensführung und weiteren Meinungsverschiedenheiten verließ der Gründer Steve Jobs 1985 das Unternehmen Apple. Die folgenden Jahre waren von mangelnder Innovation und falschen Entscheidungen der Führungsmitglieder geprägt. Erst als Steve Jobs in den nachfolgenden Jahren wieder zu Apple zurückkehrte, konnte die Erfolgsspur wieder eingeleitet werden. Maßgeblich für den Erfolg verantwortlich war vor allem der MP3-Player iPod. Mit diesen Geräten waren Verbraucher in der Lage, ihre Musik digital unterwegs hören zu können. Gerade in Kombination mit der Musikbibliothek iTunes schuf Apple eine revolutionierende Software, die noch heute nicht aus der Musikbranche wegzudenken ist.

Steve Jobs

Der unglaubliche Erfolg des iPhones

Nachdem Apple sowohl Experten, Verbraucher als auch die Presse mit seinem iPod überzeugen konnte, wurde sehnlichst auf viele weitere Produkte aus Cupertino gewartet. Mit dem ersten iPhone bewies Apple im Jahr 2007, dass der Erfolg des iPods keine Eintagsfliege ist und zahlreiche verschiedene Drucke möglich sein können. Das Smartphone eroberte die ganze Welt und die Verbraucher wissen Apple die Geräte förmlich aus den Händen. Noch heute sind das iPhone zur erfolgreichsten Smartphone-Reihe und wird jedes Jahr mit einer neuen Generation weitergeführt. Als Apple 2010 dann das iPad enthüllte, war der Band vollends durchbrochen und das Unternehmen konnte sich an der Spitze der IT Hersteller etablieren. Nach dem Tod von Steve Jobs im Jahr 2011 ist Tim Cook als CEO tätig. Zu den übrigen prägenden Figuren im Kosmos Apple zählen aber ebenso der Designchef Jony Ive und der Hardware-Chef Craig Federighi. Vor allem Letzterer ist in den vergangenen Jahren stärker in den Fokus gerückt und ein gern gesehener Gast auf den Keynotes von Apple.

iPhone Original

Alle aktuellen Apple Newsmeldungen im Überblick



Apple Special iPod Event erstmals wieder per Video live Stream!

Heute Abend um 19 Uhr (MEZ) wird Apple wieder einmal die Massen zum jubeln bringen. Der alljährliche September Special Event im Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco feiert dieses Jahr seinen sechsten Geburtstag. Die Erwartungen an Apple sind auch dieses mal wieder enorm. Die heutige Pressekonferenz zum Special Event wird es dennoch in sich haben. Seit langer ...

Weiterlesen »

Apple Retail-Store Nr. 2 in Shanghai!

Nachdem am 10. Juli 2010 der erste Apple Store in Shanghai/ Pudong Premiere feierte soll nun im Xintiandi-Einkaufszentrum fleißig am Ausbau gearbeitet werden. Apple möchte auch in China für mehr Absatz und Eindruck sorgen. Insgesamt sollen bis 2011 noch 23 weitere Retail Stores in China folgen. Der geplante Store im Xintiandi-Einkaufszentrum soll um die 9000 Quadratmeter groß sein und jährliche ...

Weiterlesen »

Apple: iPad Versendungen nun flüssig!

Vor knapp 5 Monaten kam es zur Markteinführung des iPads. Apples Verkaufsschlager lies jedoch aufgrund der hohen Nachfrage anfangs Wochen auf sich warten. Nachdem die Produktion angehoben wurde, konnte die Lieferzeit auf 3-10 Tage reduziert werden. Nun korrigierte Apple erstmals die Zeit zwischen Bestellung und Auslieferung auf 24 Stunden im amerikanischen wie auch im deutschen Apple Store herunter. Im aktuellen ...

Weiterlesen »

Microsoft-Mitgründer verklagt Apple und weitere namenhafte Firmen

Die Internetplattform googlewatchblog.de berichtet über neue Rechtsstreitigkeiten in die Apple verwickelt sein soll. Man könnte das Vorhaben von Microsoft-Mitbegründer Paul Allen durchaus als „unrealistisch“ betrachten, doch die Rechtsprechung hat schon öfter mal gezeigt, dass es auch mit den wahnwitzigsten Vorhaben gelingen kann Erfolg zu haben. Allen hat umfassende Patentklagegen Gegen Apple, Google, Facebook, Yahoo, Ebay, AOL und weitere Unternehmen eingereicht. ...

Weiterlesen »

Bestechungs-Skandal – 150.000 US-Dollar versteckt

Es gibt wieder Neuigkeiten rund um den Bestechungs-Skandal des Apple-Managers Paul Shin Devine. Eine Staatsanwältin berichtete dass der Manager insgesamt rund 150.000 US-Dollar in Schuhkartons in seiner Wohnung aufbewahrte. Darüber hinaus habe man bei einer Hausdurchsuchung noch weitere 20.000 US-Dollar in Fremdwährungen gefunden, so die Kollegen von macnews.de. Die Herkunft der Gelder wird bei verschiedenen asiatischen Unternehmen vermutet, die den ...

Weiterlesen »

Überraschend: Apples Special-iPod-Event schon am 1. September!

Apple überrascht erneut die Medien. Nachdem so gut wie klar war, dass der alljährliche September-Special Event dieses Jahr auf den 9.September fallen wird, kommt nun die Korrektur auf den 1. September 2010. Die amerikanischen Medien haben gestern in gewohnter Manier ihre Einladungen zu Apples Spezialveranstaltung für den kommenden Mittwoch bekommen. Das Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco ...

Weiterlesen »

HTC reicht erneute Gegenklage ein

Seit Längerem liegen sich der Smartphone-Hersteller HTC und Apple in den Haaren. Der Grund sind angebliche Patentverletzungen, die man sich gegenseitig vorwirft. Der aktuelle Vorfall ist die zweite Gegenklage, die HTC gegen Apple einreicht. In der Klage verweist HTC auf Lizenzen der Zulieferer und untermauert so sein Recht bestimmte Technologien weiterhin verwenden zu dürfen. Zudem wirft man Apple verfahrensrechtliche Fehler ...

Weiterlesen »

iPod Special Event schon am 7. September!

Bloomberg veröffentlichte gestern einen kleinen Bericht bezogen auf die neuen iTunes Funktionen. Als kleine Nebeninformation lies das bekannte „Markets Magazine“ den 7. September im Zusammenhang mit dem Special Event von Apple durchsickern. Nach den letzten Spekulationen sollte der sogenannte iPod Special Event, welcher bereits in die 6. Phase kommt, noch Mitte September stattfinden. Ein Anhaltspunkt dürfte das Ende der berühmten ...

Weiterlesen »

Joe Konrath, Schriftsteller :“Multimedia-eBooks sind unrentabel“

Laut dem Schriftsteller und Autor von 10 Büchern, Joe Konrath, ist Apples Marktanteil am e-Book Markt sehr gering. Daher lohne es sich nicht wirklich für Autoren durch die Spezialisierung auf den e-Book Sektor die Verluste im Hardcover-Bereich wieder einzufahren. Zudem stellt Konrath fest, dass der iBookstore im Vergleich zu Amazons Kindle-Plattform noch stark rückständig sei. Er untermauert diese These mit ...

Weiterlesen »

Acer: Das iPad ist eine Eintagsfliege!

Der Erfolg des iPads liegt auf der Hand und muss nicht weiter kommentiert werden. Dennoch schießen die Konkurrenz-Lager wieder mit äußerst scharfer Munition in Richtung Apple. Acer ist ebenfalls drauf und dran voraussichtlich im ersten Quartal 2011 ein eigenes Tablet mit Googles Android auf den Mark zu bringen. Laut UDN hat sich das Management von Acer kritisch über das iPad ...

Weiterlesen »