Home » Apple (Seite 379)

Apple News: Gerüchte, Infos & News Artikel rund um Apple

Direkt zu den Apple News springen

Das US-amerikanische Unternehmen Apple zählt zu den populärsten Herstellern von Computern, Smartphones und Tablet-Computern. Auf der ganzen Welt schätzen mehrere Millionen Kunden die vielen verschiedenen Produkte von Apple. Dabei steht vor allem die durchdachte grafische Gestaltung der Benutzeroberfläche sowie die einfache Bedienung der unterschiedlichen Produkte im Fokus. Hier auf Apfelnews findet ihr sämtliche aktuellen Meldungen rund um Apple.

Apple Logo

Ein Weltkonzern, der in einer Garage gegründet wurde

Im Jahr 1976 wurde die Firma Apple gemeinsam von Steve Jobs und Steve Wozniak sowie Ronald Wayne gegründet. Das Kapital war damals äußerst überschaubar, sodass sämtliche Produktionen und Entwicklungen kostensparend realisiert werden mussten. Dies gilt vor allem für die Produktionsstätte, die sich in der Garage vom elterlichen Haus von Steve Jobs befand. Dort wurden die ersten Computer von Hand zusammengebaut. Selbst die Eltern von Steve Jobs halfen damals bei der Fertigung mit und unterstützten die Jungunternehmer bei ihren ersten Schritten. Zu Beginn stand vor allem der Apple I im Fokus. Der direkte Nachfolger konnte sich jedoch als erfolgreichster PC der Welt etablieren und wurde allein im Jahr 1985 so oft wie kaum ein anderes Gerät zur damaligen Zeit verkauft. Nach dieser Modellreihe folgte dann der Macintosh und Apple etablierte eine grafische Benutzeroberfläche, deren Grundzüge noch im heutigen Betriebssystemen des Herstellers sowie von anderen Unternehmen kennen sind. Besonders beeindruckend war zur damaligen Zeit bereits die Bedienung mit einer Maus, auf die noch heute nicht verzichtet werden kann.

Die erfolgreiche Mac-Sparte

  • Desktop-Computer
  • All-in-One-Computer
  • Notebooks

Apples Revolution mit dem iPod

Aufgrund von differenzierten Vorstellungen zur Unternehmensführung und weiteren Meinungsverschiedenheiten verließ der Gründer Steve Jobs 1985 das Unternehmen Apple. Die folgenden Jahre waren von mangelnder Innovation und falschen Entscheidungen der Führungsmitglieder geprägt. Erst als Steve Jobs in den nachfolgenden Jahren wieder zu Apple zurückkehrte, konnte die Erfolgsspur wieder eingeleitet werden. Maßgeblich für den Erfolg verantwortlich war vor allem der MP3-Player iPod. Mit diesen Geräten waren Verbraucher in der Lage, ihre Musik digital unterwegs hören zu können. Gerade in Kombination mit der Musikbibliothek iTunes schuf Apple eine revolutionierende Software, die noch heute nicht aus der Musikbranche wegzudenken ist.

Steve Jobs

Der unglaubliche Erfolg des iPhones

Nachdem Apple sowohl Experten, Verbraucher als auch die Presse mit seinem iPod überzeugen konnte, wurde sehnlichst auf viele weitere Produkte aus Cupertino gewartet. Mit dem ersten iPhone bewies Apple im Jahr 2007, dass der Erfolg des iPods keine Eintagsfliege ist und zahlreiche verschiedene Drucke möglich sein können. Das Smartphone eroberte die ganze Welt und die Verbraucher wissen Apple die Geräte förmlich aus den Händen. Noch heute sind das iPhone zur erfolgreichsten Smartphone-Reihe und wird jedes Jahr mit einer neuen Generation weitergeführt. Als Apple 2010 dann das iPad enthüllte, war der Band vollends durchbrochen und das Unternehmen konnte sich an der Spitze der IT Hersteller etablieren. Nach dem Tod von Steve Jobs im Jahr 2011 ist Tim Cook als CEO tätig. Zu den übrigen prägenden Figuren im Kosmos Apple zählen aber ebenso der Designchef Jony Ive und der Hardware-Chef Craig Federighi. Vor allem Letzterer ist in den vergangenen Jahren stärker in den Fokus gerückt und ein gern gesehener Gast auf den Keynotes von Apple.

iPhone Original

Alle aktuellen Apple Newsmeldungen im Überblick



Filme im iTunes Store bald für Jeden komplett in HD!

Vergangenen Donnerstag eröffnete Apple überraschend und ohne jegliche Ankündigung das Filmangebot im deutschen iTunes Store. Aktuell umfasst das Filmangebot über 500 Filmtitel, wovon ein Großteil auch als Leihfilm in Erwägung gezogen werden kann. Aktuell wird ein Großteil der Filme auch in High-Definition angeboten, wer jedoch kein Apple TV besitzt, geht leider leer aus. Denn das HD-Filmangebot steht „normalen“ iTunes-Store-Kunden (also ...

Weiterlesen »

Filme im iTunes Store: Apple beginnt mit deutschem Filmangebot!

Bereits seit mehreren Monaten spekulierte die Gerüchteküche, wann und ob auch in Deutschland ein entsprechendes Filmangebot im iTunes Store erscheinen wird. Währenddessen ist in den USA längst Routine in das iTunes Filmangebot eingekehrt. Ein fest etabliertes Medium versucht sich gegenüber der harte Konkurrenz zu behaupten. Hier in Deutschland ist Eröffnung des Filmangebotes im iTunes Store im vollen Gange. Seit gestern ...

Weiterlesen »

Steve Jobs kommt wie geplant im Juni wieder!

Im Januar diesen Jahres verkündete Apple CEO Steve Jobs in einer Email an seine Mitarbeiter, dass er aufgrund seiner gesundheitlichen Verfassung bis zum Juni diesen Jahres eine Auszeit nehmen werde. Währenddessen kam desöfteren die Spekulation auf, dass Steve Jobs eventuell nicht mehr in das Unternehmen Apple zurückkehren könnte. Nach wie vor ist Steve Jobs das Symbol für das Unternehmen Apple, ...

Weiterlesen »

Apple Stores offline: Neue Xserves und neuer Time Capsule?

Vor wenigen Minuten gingen die Apple Online Stores wieder einmal weltweit in den Wartungsmodus. An dieser Stelle scheinen sich nun die Spekulationen bezüglich neuer Xserves zu bewahrheiten. Zudem sind aktuell Spekulationen laut geworden, wo nach Apple Time Capsule eventuell satte zwei Terabyte Speicherkapazität spendieren möchte. (via) Passend dazu tauchte bereits ein Promobild auf. In wenigen Stunden oder sogar Minuten wissen ...

Weiterlesen »

Apple auf der Suche nach Ingenieur für Kamera-Technik!

Erst kürzlich berichteten wir über weitere Details zu einer neuen iPhone-Generation von Digitimes, wonach Apple bei OminiVision einen 3,2-Megapixel-Kamerasensor in Auftrag gegeben haben soll. AppleiPhoneApps entdeckte nun ein interessantes Stellenangebot von Apple. Seit dem 16. März sucht man einen Ingenieur, der sich primär um Design, Entwicklung und Integration einer neuen Kamera-Technik für iPhone und iPod touch kümmern soll. Sekundär muss ...

Weiterlesen »

WWDC 2009 findet vom 8. bis 12. Juni statt!

Apple hat soeben die WWDC 2009 offiziell angekündigt. Demnach wird die Worldwide Devoloper Conference 2009 vom 8. bis 12. Juni in San Francisco im Moscone Center West abgehalten. Zu Apples Entwicklerkonferenz wird unter anderem die Vorstellung weiterer Details sowie das Releasedatum vom neuen Mac OS X 10.6 Snow Leopard erwartet. Darüber hinaus könnte uns nach jüngsten Gerüchte zu Folge ein ...

Weiterlesen »

Ab sofort auch in 14 anderen Apple Online Stores bestellen!

Wer bisher einen Verwandten im Ausland mit einem Apple-Produkt überraschen und beschenken wollte, der konnte dies nicht direkt über den jeweiligen Apple Online Store im Ausland erledigen. Erst kürzlich hat Apple diese Sperre aufgehoben und bietet nun die Möglichkeit international Bestellungen in 15 Apple Online Stores durchzuführen um beispielsweise einen Verwandten im jeweiligen Land zu beschenken. Apple hat hierzu bereits ...

Weiterlesen »

HD-Filmangebot ab sofort auch im US iTunes Store!

In den letzten Wochen und Monaten haben wir bereits mehrere Male über Apples Filmangebot berichtet. Hierzulande warten wir noch gespannt auf die digitalen Medien im iTunes Store. Vor wenigen Tagen hat Apple dem amerikanischen iTunes Store ein kleines, aber für die Produktpalette großes Update veröffentlicht. Ab sofort ist das HD-Filmangebot nicht mehr auf Apples  Set-Top-Box „Apple TV“ limitiert, sondern kann ...

Weiterlesen »

Apple Refurbished Store aktuell gut befüllt!

Nachdem wir gestern bereits über die ersten Annahmen bezüglich eines Apple Events am 24. März berichteten, lassen sich direkt im Apple Store mehr oder weniger interessante Entdeckungen machen. Der Refurbished Store hat sich am vergangenen Wochenende randvoll gefüllt. Für gewöhnlich lassen sich so nur vereinzelt aus allen Mac-Kategorien entsprechende generalüberholte Macs finden. Aktuell sind so nebst weißen MacBook, Unibody-MacBook, Unibody-MacBook ...

Weiterlesen »

MacBook Pro bei Kunden in USA am beliebtesten!

Die Kollegen von TheChannelCheckers haben im Rahmen einer Umfrage insgesamt 15 Apple Retail Stores befragt und sind auf ein interessantes Ergebnis gestoßen. So sind in den USA besonders die MacBook Pros am beliebtesten, so wurden in 10 von 15 Apple Stores die Premium-MacBooks, die preislich zwischen 2000 und 2800 US-Dollar liegen, am besten verkauft. In Houston ist der kleine MacBook-Bruder ...

Weiterlesen »