Home » Apple (Seite 72)

Apple News: Gerüchte, Infos & News Artikel rund um Apple

Direkt zu den Apple News springen

Das US-amerikanische Unternehmen Apple zählt zu den populärsten Herstellern von Computern, Smartphones und Tablet-Computern. Auf der ganzen Welt schätzen mehrere Millionen Kunden die vielen verschiedenen Produkte von Apple. Dabei steht vor allem die durchdachte grafische Gestaltung der Benutzeroberfläche sowie die einfache Bedienung der unterschiedlichen Produkte im Fokus. Hier auf Apfelnews findet ihr sämtliche aktuellen Meldungen rund um Apple.

Apple Logo

Ein Weltkonzern, der in einer Garage gegründet wurde

Im Jahr 1976 wurde die Firma Apple gemeinsam von Steve Jobs und Steve Wozniak sowie Ronald Wayne gegründet. Das Kapital war damals äußerst überschaubar, sodass sämtliche Produktionen und Entwicklungen kostensparend realisiert werden mussten. Dies gilt vor allem für die Produktionsstätte, die sich in der Garage vom elterlichen Haus von Steve Jobs befand. Dort wurden die ersten Computer von Hand zusammengebaut. Selbst die Eltern von Steve Jobs halfen damals bei der Fertigung mit und unterstützten die Jungunternehmer bei ihren ersten Schritten. Zu Beginn stand vor allem der Apple I im Fokus. Der direkte Nachfolger konnte sich jedoch als erfolgreichster PC der Welt etablieren und wurde allein im Jahr 1985 so oft wie kaum ein anderes Gerät zur damaligen Zeit verkauft. Nach dieser Modellreihe folgte dann der Macintosh und Apple etablierte eine grafische Benutzeroberfläche, deren Grundzüge noch im heutigen Betriebssystemen des Herstellers sowie von anderen Unternehmen kennen sind. Besonders beeindruckend war zur damaligen Zeit bereits die Bedienung mit einer Maus, auf die noch heute nicht verzichtet werden kann.

Die erfolgreiche Mac-Sparte

  • Desktop-Computer
  • All-in-One-Computer
  • Notebooks

Apples Revolution mit dem iPod

Aufgrund von differenzierten Vorstellungen zur Unternehmensführung und weiteren Meinungsverschiedenheiten verließ der Gründer Steve Jobs 1985 das Unternehmen Apple. Die folgenden Jahre waren von mangelnder Innovation und falschen Entscheidungen der Führungsmitglieder geprägt. Erst als Steve Jobs in den nachfolgenden Jahren wieder zu Apple zurückkehrte, konnte die Erfolgsspur wieder eingeleitet werden. Maßgeblich für den Erfolg verantwortlich war vor allem der MP3-Player iPod. Mit diesen Geräten waren Verbraucher in der Lage, ihre Musik digital unterwegs hören zu können. Gerade in Kombination mit der Musikbibliothek iTunes schuf Apple eine revolutionierende Software, die noch heute nicht aus der Musikbranche wegzudenken ist.

Steve Jobs

Der unglaubliche Erfolg des iPhones

Nachdem Apple sowohl Experten, Verbraucher als auch die Presse mit seinem iPod überzeugen konnte, wurde sehnlichst auf viele weitere Produkte aus Cupertino gewartet. Mit dem ersten iPhone bewies Apple im Jahr 2007, dass der Erfolg des iPods keine Eintagsfliege ist und zahlreiche verschiedene Drucke möglich sein können. Das Smartphone eroberte die ganze Welt und die Verbraucher wissen Apple die Geräte förmlich aus den Händen. Noch heute sind das iPhone zur erfolgreichsten Smartphone-Reihe und wird jedes Jahr mit einer neuen Generation weitergeführt. Als Apple 2010 dann das iPad enthüllte, war der Band vollends durchbrochen und das Unternehmen konnte sich an der Spitze der IT Hersteller etablieren. Nach dem Tod von Steve Jobs im Jahr 2011 ist Tim Cook als CEO tätig. Zu den übrigen prägenden Figuren im Kosmos Apple zählen aber ebenso der Designchef Jony Ive und der Hardware-Chef Craig Federighi. Vor allem Letzterer ist in den vergangenen Jahren stärker in den Fokus gerückt und ein gern gesehener Gast auf den Keynotes von Apple.

iPhone Original

Alle aktuellen Apple Newsmeldungen im Überblick



LG Display liefert Mini LED Hintergrundlicht-LCDs an Apple

Das Unternehmen LG Display wird seine Mini LED Hintergrundlicht LCDs an Apple liefern, die eine verbesserte Leistung in der Helligkeit und Kontrastverhältnis bieten. Anfang nächsten Jahres soll der Konzern planen die Mini LED LCDs in iPads und anderen Produkten wie dem MacBook und iMac zu verwenden.

Weiterlesen »

Apple Special Event One more thing am 10. November 2020

Der US-Technologiekonzern hat für den kommenden Dienstag den Apple Special Event “One more thing” angekündigt. Dies ist der dritte Event in drei Monaten und wir dürfen gespannt sein was für ein neues Produkt uns mit “One more thing” erwarten wird.

Weiterlesen »

Neues Adventure South of the Circle auf Apple Arcade erschienen

Das neue Adventure “South of the Circle” ist ab sofort auf Apple Arcade verfügbar und ist im Kalten Krieg angesiedelt. Entwickelt wurde das Spiel von State of Play, die sich bereits für die Spieltitel “Lumino City”, “INKS” und “Kami” verantwortlich zeichneten.

Weiterlesen »

Apple launcht AirPods Pro Serviceprogramm wegen Soundproblemen

Seit Freitag gibt es für die Soundprobleme des Apple AirPods Pro ein Serviceprogramm, worüber sie repariert werden können. Bei den AirPods Pro treten statische und knisternde Geräusche oder Probleme mit der aktiven Geräuschunterdrückung auf.

Weiterlesen »

Apple mit Rekordzahlen im vierten Geschäftsquartal

Im vierten Geschäftsquartal verbuchte Apple mit 64,7 Milliarden US-Dollar einen neuen Rekordumsatz. Verantwortlich für diesen Rekord seien die hohen Verkaufszahlen.

Weiterlesen »

Apple TV Plus und Netflix kämpften erfolglos um James Bond Film

In den letzten Tagen berichteten Medien über einen möglichen Verkauf des neuen James Bond Films “No Time to die” von MGM an einen Streamingdienst, weil geringe Kinoeinnahmen den Erfolg einer klassischen Veröffentlichung bedrohen. Apple TV Plus und Netflix zeigten Interesse, doch MGM verlangte Variety zufolge die stolze Summe von 600 Millionen US-Dollar, die beide Streamingdienste nicht bereit waren zu zahlen.

Weiterlesen »

AirTags Patentanmeldungen beschreiben Einsatzbereiche

Gestern sind zwei Patente für AirTags veröffentlicht worden, die zahlreiche Anwendungen beschreiben und von der Lokalisierung des nächsten Defibrillators über die Kontrolle der Körperhaltung bis hin zum Spielen mit Avataren reichen.

Weiterlesen »

iPhone 12 Testberichte kritisch betrachtet | Neue Keynotes im November und März – JETZT im Apfelplausch

Das iPhone 12 / Pro zeigt sich in ersten Reviews und auch wir haben unsere Vorbestellungen schon getätigt – ein großes Thema der heutigen Sendung. Außerdem sprechen wir noch über Keynote-Gerüchte, diskutieren wieder mal die Frage, inwieweit das iPad ein Computer ist und philosophieren über Touch ID unter oder seitlich vom Display. Willkommen zur Ausgabe 165. Wir beginnen einmal wieder ...

Weiterlesen »

Apples AR-Headset schreitet dank Sonys Mikrodisplay voran

Wie die japanische Zeitung “Nikkan Kogyo Shimbun” berichtete, arbeitet Apple mit Sony zusammen an einer Displaytechnologie für den Einsatz im geplanten AR-Headset. Apples AR-Headset soll dem Bericht zufolge im Jahr 2021 angekündigt werden.

Weiterlesen »

HomePod mini Kabel ist nicht abnehmbar

Wie Macrumors kürzlich schrieb, ist das Kabel des neuen kugelrunden Bluetooth-Lautsprechers nicht abnehmbar und endet mit einem USB-C Anschluss zur Nutzung des 20 Watt Ladegeräts. Auf seiner Keynote “Hi, Speed” hatte Apple den Lautsprecher vorgestellt.

Weiterlesen »