Home » OS X (Seite 5)

OS X News: Alle Neuigkeiten zum Apple-Betriebssystem

Direkt zu den OS X News springen

OS X ist das Betriebssystem von Apples Mac-Computern. Seit der Version 10.8 heißt das Betriebssystem nicht mehr Mac OS X, sondern nur noch OS X. Wollt Ihr euch zu den aktuellsten News rund um das äußerst einfach zu bedienende OS informieren oder auch einfach nur ein paar Tipps und Tricks erhalten, was die effektive Nutzung angeht, dann findet Ihr hier genau die richtigen Artikel aus dem umfangreichen Bestand von Apfelnews.de.

Yosemite

OS X – Das fortschrittliche Betriebssystem für alle Apple-Computer

Mac OS X oder auch OS X, wie es seit den letzten Versionen offiziell heißt, kommt auf sämtlichen Apple-Computern zum Einsatz. In einer stark abgewandelten Form ist dies zudem bei iOS der Fall, was wiederum beim iPhone, iPad und iPod touch ab Werk vorinstalliert wird. Apple legt seit jeher einen besonders großen Wert auf die einzigartige Symbiose der Hardware und Software und stellt als einer der wenigen Hersteller aus dem IT-Segment beide Komponenten für die Kunden zur Verfügung. Somit kann zum einen die bestmögliche Performance sichergestellt werden. Zum anderen ist aber auch der Punkt Sicherheit zu erwähnen, denn Apple kontrolliert aufgrund der nicht existierenden Lizenzierung für andere Unternehmen sämtliche Programme selbst.

Das Apple-Betriebssystem und die unterschiedlichen Versionen

Seit Mac OS X 10.2 wurden die einzelnen Versionen vom Mac-Betriebssystem nach Raubkatzen benannt. Alles begann mit dem Codenamen Cheetah (Gepard). Später folgten mit Puma, Jaguar, Panther, Tiger, Leopard, Snow Leopard, Lion sowie Mountain Lion die übrigen Versionen für die jeweiligen Generationen des Betriebssystems. Seit OS X 10.9 benennt Apple die Versionen nach bekannten Schauplätzen in Kalifornien. Die aktuellste Version OS X 10.9 heißt demnach intern sowie offiziell Mavericks, wobei der Name von OS X 10.10 mit Yosemite ebenso bereits bekannt ist.

Lion

Die verschiedenen Programme von OS X

Apple stellt den Nutzern bekanntlich eine Vielzahl von Software zur Verfügung, die bereits kostenfrei in der Version von OS X integriert ist. Somit bietet Apple gerade im Vergleich zu Microsoft eine deutlich umfangreichere Vielfalt und das optimale Werkzeug für Privatanwender sowie für Personen, die beruflich mit dem Mac arbeiten. Einzig die Office-Suite iWork muss in ihren individuellen Bestandteilen Pages, Numbers und Keynote zusätzlich bei Bedarf käuflich erworben werden, wobei auch hier die Preise deutlich niedriger sind, wenn man zum Beispiel die Office-Zusammenstellung von Microsoft betrachtet.

Tests mit Beta-Versionen

Abseits der News und Neuigkeiten rund um neue potenzielle Funktionen künftiger Versionen von OS X findet Ihr hier in dieser Kategorie von Apfelnews ebenso Meldungen, sofern bestimmte Beta-Versionen des Betriebssystems für im Apple Developer-Bereich registrierte Personen zur Verfügung stehen. Bleibt also stets up-to-date, wenn es um OS X und mögliche Neuerungen geht und haltet euch mit den tollen Beiträgen stets auf dem Laufenden.

Alle aktuellen OS X Newsmeldungen im Überblick



macOS 10.12 Sierra: Zweite Beta veröffentlicht

MacBook mit macOS Sierra, Bild: Apple

Wer dachte, nur mobile Geräte kommen heute auf ihre Kosten, kann beruhigt werden. Apple hat auch ein Update für macOS Sierra veröffentlicht. Die zweite Beta-Version steht ab sofort zum Download bereit – jedenfalls dann, wenn man Entwickler ist. macOS 10.12 Sierra: Zweite Beta veröffentlicht 3.82 (76.47%) 17 Artikel bewerten

Weiterlesen »

OS X El Capitan: Apple veröffentlicht 10.11.6 für Entwickler und freiwillige Tester

OS X 10

Nicht nur iOS 9.3.3 hat heute seine vierte Beta bekommen, auch OS X El Capitan 10.11.6 wurde mit dem Update ausgestattet. Wie zu erwarten war – und die ersten drei Betas schon gezeigt haben – gibt es nichts Sichtbares, das sich geändert hat. OS X El Capitan: Apple veröffentlicht 10.11.6 für Entwickler und freiwillige Tester 3.67 (73.33%) 3 Artikel bewerten

Weiterlesen »

OS X: Internes Mikrofon wird nicht erkannt? So behebt ihr das

sound

OS X hat den Ruf, ein relativ stabiles Betriebssystem zu sein, aber dennoch gibt es hin und wieder das eine oder andere komische Problem. Beispielsweise macht der Sound manchmal Probleme – das Heimtückische: Nicht bei der Wiedergabe, sondern bei der Aufnahme. So behebt ihr das Problem – ohne Reboot. OS X: Internes Mikrofon wird nicht erkannt? So behebt ihr das ...

Weiterlesen »

macOS Sierra & iOS 10: Was erkennt die Fotos-App?

macOS Sierra und iOS 10, Bild: Apple

Apple hat auf der WWDC-Keynote sowohl macOS Sierra als auch iOS 10 angekündigt. Ein großes neues Feature ist die Fotos-App, die nun auch Objekte erkennt, die auf Fotos dargestellt sind. Apple hat nicht dokumentiert, was alles erkannt wird, aber dafür gibt es ja das Internet. macOS Sierra & iOS 10: Was erkennt die Fotos-App? 4 (80%) 14 Artikel bewerten

Weiterlesen »

macOS Sierra läuft mit Trick auch auf älteren Macs

MacBook mit macOS Sierra, Bild: Apple

Für macOS 10.12 Sierra hat Apple die Liste der kompatiblen Macs ein wenig beschnitten. Mit etwas Basteln bekommt man aber – zumindest die Entwickler-Beta-Version – auch auf ausgewählten älteren Macs installiert. Ein Entwickler hat dafür ein Tool programmiert. macOS Sierra läuft mit Trick auch auf älteren Macs 3.67 (73.33%) 3 Artikel bewerten

Weiterlesen »

OS X El Capitan 10.11.6 Beta 3 für Entwickler veröffentlicht

OS X 10

Neben der dritten Beta-Version von iOS 9.3.3 hat Apple heute auch OS X 10.11.6 Beta 3 für Entwickler und Tester der öffentlichen Beta veröffentlicht. Wer als Entwickler eine Beta-Version von El Capitan installiert hat, bekommt das Update via Mac App Store. Tester der öffentlichen Beta-Version müssen sich anscheinend noch gedulden… OS X El Capitan 10.11.6 Beta 3 für Entwickler veröffentlicht ...

Weiterlesen »

macOS Sierra: Neue Spielregeln für Gatekeeper und unsignierte Programme

Icon von FileVault, Bild: Apple

Kaum war die Entwickler-Beta von macOS 10.12 Sierra verfügbar, schon haben die ersten Entwickler Änderungen gefunden, die Apple nicht angekündigt hat – unter anderem bei Gatekeeper. Neben der entfernten Option, blind auch unsignierte Programme auszuführen, gibt es noch eine unsichtbare Änderung. macOS Sierra: Neue Spielregeln für Gatekeeper und unsignierte Programme 3.88 (77.5%) 24 Artikel bewerten

Weiterlesen »

macOS 10.12 Sierra: Apple-Store-Mitarbeiter sollen Beta ausprobieren

MacBook mit macOS Sierra, Bild: Apple

Apple hat am Montag auf der WWDC-Keynote mit macOS 10.12 Sierra ein großes Update für sein Desktop-Betriebssystem angekündigt. Mitarbeiter von Apple Stores sind nun dazu eingeladen, die Vorabversion zu testen – aber nur, wenn sie „mitreden“ wollen. Verpflichtend ist das nicht. macOS 10.12 Sierra: Apple-Store-Mitarbeiter sollen Beta ausprobieren 3.78 (75.56%) 18 Artikel bewerten

Weiterlesen »

macOS Sierra: Safari versucht, ohne Plug-Ins auszukommen

safari

Apple geht konsequent den Weg weiter, im Internet nach Möglichkeit offene Standards zu nutzen. Konkret bedeutet das: Webseiten sollten HTML5-Features einsetzen und sich nicht auf Plug-Ins verlassen. Deshalb sind in Safari 10 alle Plug-Ins zunächst einmal deaktiviert. macOS Sierra: Safari versucht, ohne Plug-Ins auszukommen 4.13 (82.5%) 24 Artikel bewerten

Weiterlesen »

macOS Sierra mit Hinweisen auf OLED-Leiste und Touch ID

Touch ID auf dem iPhone, Bild: Apple

macOS Sierra, die erste Beta-Version, die Apple für Entwickler am Montag freigegeben hat, ist für einige Überraschungen gut. Denn tief in den Treibern versteckt sind Hinweise Funktionen, die derzeit noch nicht genutzt werden können – es gibt Hinweise auf die sagenumwobene OLED-Leiste und einen Touch-ID-Sensor – für den Mac. macOS Sierra mit Hinweisen auf OLED-Leiste und Touch ID 3.95 (79.09%) ...

Weiterlesen »