Home » Thema: Siri (Seite 4)

Siri: Alle News, Entwicklungen und Erfolge im Überblick

Zeig mir alle Artikel zum Thema: Siri

Siri nimmt im Apple iOS die Aufgabe einer intelligenten Sprachsteuerung wahr. Seit dem iPhone 4s ist Siri fest im System integriert. Gegründet wurde die Firma Siri Inc allerdings schon viel früher, nämlich im Jahr 2007 von Dag Kittlaus, Adam Cheyer, Tom Gruber und Norman Winarsky. Apple kaufte die Firma 2010 und passte die Software an. Siri ist in der Lage natürlich gesprochene Wörter zu verstehen und diese auch zu verarbeiten. Um Siri mit dem iPhone ordnungsgemäß nutzen zu können wird eine Internetverbindung vorausgesetzt, da die eingesprochenen Daten mit den Apple Servern synchronisiert werden müssen.

Siri iOS Sprachassistent

Siri

Die Geburtsstunde erlebte Siri mit der Veröffentlichung von iOS 5. Zunächst war die Sprachassistentin lediglich dem iPhone 4s vorbehalten. Ab iOS 6 folgte auch die Unterstützung des iPad 3, iPhone 5, iPad Mini und iPod touch der fünften Generation. Während die Präsentation von Siri am 4. Oktober 2011 stattfand, verstand die Sprachassistentin zum Marktstart am 14. Oktober die Sprachen Englisch, Deutsch und Französisch. Es folgten im Laufe der Zeit weitere Sprachen. Obwohl Siri zunächst dem iPhone 4s vorenthalten wurde, gelang es Hackern kurze Zeit nach dem Launch das Siri-Protokoll zu knacken und die Sprachassistentin somit für nahezu jedes Gerät verfügbar zu machen.

Siri

Siri verfügt mittlerweile über ein umfangreiches Featurespektrum. Die Software ist dabei nicht nur in der Lage diktierte Texte zu erstellen, sondern beantwortet auch Fragen zum Wetter, reserviert einen Tisch im Restaurant um die Ecke, ruft die Fußballergebnisse auf, bestellt auf Anfrage Kino-Karten und vieles mehr. Siri ist auch für so manchen Scherz zu haben und kann sogar „Alle meine Entchen“ singen. Dafür muss man die Assistentin aber mehrfach bitten. Bei Apples neuster CarPlay Software rückt Siri wieder in den Mittelpunkt und übernimmt einen wichtigen Part. CarPlay ist eine Art angepasste iOS Lösung für das Autoradio. Die Software übernimmt beispielsweise das Versenden von Nachrichten oder tätigt auf Kommando Anrufe.

Siri BMW

Siri als CarPlay- Schlüsselfigur

Im Alltag wird Siri nur noch von wenigen genutzt. Innerhalb der CarPlay-Zone läuft die Sprachassistentin allerdings wieder auf Hochtouren. Siri startete einst als Beta-Projekt für Apple. Nun ist die Software nahezu ausgereift und überzeugt mit einem ansehnlichen Funktionsspektrum. Allerdings hat auch die Google Konkurrenz mit Google Now eine ernst zu nehmende Konkurrenz im Petto. Experten vertreten sogar die Meinung, dass Siri Google Now ein wenig hinterher hingt. Apple wird die Sprachassistentin kontinuierlich weiter entwickeln.

Trailer: Her

Siri hat es in der Vergangenheit auch schon auf die Kinoleinwand geschafft. In dem Film Her, der in einigen US Kinos ausgestrahlt wurde verliebte sich ein Mann in die künstliche Sprachassistentin Samantha, die wiederum von Scarlett Johansson gesprochen wird. Siri reagiert auf diesen Film empfindlich, da ihre Stimme nachgemacht wurde. Insgesamt ist Siri eine intelligente Sprachsoftware, die zudem auch in der Lage ist ein gewisses Maß an Ironie an den Tag zu legen.

Alle aktuellen Artikel zum Thema: Siri



Apple zahlt 25 Millionen Dollar Lösegeld für Siri

Siri

…im übertragenen Sinne, natürlich. Denn Apple wurde wegen eines seit 2007 bestehenden Patents verklagt, bei dem es um Siri geht. Der Kläger ist Dynamic Advances und Apple hat sich nun auf eine Zahlung von 24,9 Millionen Dollar geeinigt, um den Fall zu den Akten zu legen. Apple zahlt 25 Millionen Dollar Lösegeld für Siri 3.95 (79%) 20 Artikel bewerten

Weiterlesen »

iPhone 6s: Werbung mit Krümelmonster wurde fortgesetzt

iPhone 6s Plus, iPhone 6s, iPhone SE

Kekse, KEKSE! Im März hat Apple einen Werbespot für das iPhone 6s veröffentlicht, bei dem es um Siri ging, und dass Siri mit dem iPhone 6s immer auf Empfang ist. Aufhänger war das Krümelmonster aus der Sesamstraße, das Kekse backen wollte. Der Spot kam offenbar so gut an, dass es nun einen Nachfolger gibt. iPhone 6s: Werbung mit Krümelmonster wurde ...

Weiterlesen »

iOS-News: Apple behebt Siri-Sicherheitslücke, signiert iOS 9.2.1 nicht mehr

ios 9

Wir haben gestern  über eine Sicherheitslücke berichtet, die sich mit Siri und einer Twitter-Suche auf einem iPhone 6s/6s Plus ausnutzen lässt. Diese wurde nun von Apple behoben – und da die Lücke in Siri war, klappt das sogar ohne Software-Update. Außerdem hat Apple aufgehört, iOS 9.2.1 zu signieren, entsprechend ist ein Downgrade nicht mehr möglich. iOS-News: Apple behebt Siri-Sicherheitslücke, signiert ...

Weiterlesen »

Sicherheitslücke in iOS 9.3 erlaubt Zugriff auf Kontakte und Fotos mit Siri

ios 9

Immer wieder suchen findige Tüftler nach Möglichkeiten, Apples Sicherheitsvorkehrungen zu umgehen und an Informationen zu kommen, die bei aktivierter Code-Sperre eigentlich im Verborgenen bleiben sollten. Einmal mehr ist Siri der Auslöser, jedoch ist die Methode auf iPhone 6s und 6s Plus beschränkt. Sicherheitslücke in iOS 9.3 erlaubt Zugriff auf Kontakte und Fotos mit Siri 4.42 (88.33%) 12 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Siri im Auto nutzen: Ford bietet Update für alle Sync-Modelle an

Ford Apple Siri

Alle Autos des Herstellers Ford, die mit der Sync-Technik ausgestattet sind, können nun dank eines Updates den Modus „Siri Eyes Free“ freischalten. Dieser macht es möglich, dass Apples Sprachassistent während der Fahrt verwendet werden kann. Wie Ford heute bekannt gab, können mehr als 5 Millionen mit der Sync-Technik ausgestattete Fahrzeuge von diesem Update profitieren. Ab dem Baujahr 2011 setzt Ford ...

Weiterlesen »

Siri beantwortet Musik-Fragen nur mit Apple-Music-Abo

Apple Music, Bild: Apple/Screenshot

In den USA kann man Siri allerlei Dinge fragen, bei denen sie hierzulande nur bei Bing nachschaut. Ein Beispiel wäre die Frage nach Musik in den Charts. Aber selbst die beantwortet Siri nur dann, wenn man ein Apple-Music-Abo hat. Siri beantwortet Musik-Fragen nur mit Apple-Music-Abo 3.88 (77.5%) 24 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Hey Siri, eine Studie sagt, du lenkst im Auto zu sehr ab

Die Simpsons Siri

Die AAA Foundation for Traffic Safety hat einige Sprachsteuerungen in Autos und Smartphones ausprobiert und danach bewertet, wie sehr sie den Fahrer während der Fahrt ablenken. Dabei hat Google Now bessere Noten bekommen als Siri, aber Cortana lenkt noch mehr ab. Am besten schnitt das System von Chevrolet ab. Hey Siri, eine Studie sagt, du lenkst im Auto zu sehr ...

Weiterlesen »

iPhone 6s: „Hey Siri“ soll auch ohne externe Stromquelle funktionieren

iPhone 6s

Heute Abend findet die Keynote von Apple statt, die unter der Überschrift „Hey Siri, give us a hint“ steht. Möglicherweise haben die Kollegen von Apple Insider nun aufgeklärt, was es mit dem Satz auf sich haben könnte – „Hey Siri“ auch im Akkubetrieb. iPhone 6s: „Hey Siri“ soll auch ohne externe Stromquelle funktionieren 3.67 (73.33%) 6 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Siri rettet Leben eines 18-jährigen US-Amerikaners

Siri

Apples Sprachassistent Siri bietet einige hilfreiche Funktionen, die die Bedienung des iPhones ohne klassische direkte Eingaben ermöglichen. Dass Siri jedoch ebenso Features beinhaltet, die sich als lebensrettend in einer Notsituation erweisen kann, ist mitunter nicht jedem Apple-Kunden bekannt. Der 18-jährige US-Amerikaner Sam Ray kann sich nun bei Apple bedanken, denn Siri machte es ihm möglich, Hilfe rufen zu können. Sam ...

Weiterlesen »

Proactive: Google Now Features sollen in iOS 9 integriert werden

iOS 8

Apple soll für iOS 9 an einer Erweiterung der Spotlightsuche arbeiten, die unter anderem in der Lage ist, verschiedene Daten miteinander zu verknüpfen. Das Ganze soll am Ende ähnlich funktionieren wie Google Now und „Proactive“ heißen. Proactive: Google Now Features sollen in iOS 9 integriert werden 3.94 (78.89%) 18 Artikel bewerten

Weiterlesen »