Home » iPhone & iPod » AppMakr: In 30 Sekunden zur eigenen iPhone-App!

AppMakr: In 30 Sekunden zur eigenen iPhone-App!

Ihr wollt eure eigenen Apps für das iPhone oder euren iPod touch in Zukunft selber erstellen? Auch das ist heut zu Tage kein Problem mehr. Seit kurzem gibt es den AppMakr, er erstellt für euch eigene iPhone Apps. Der AppMakr Dienst kostet bis zum 15.01.2010 199 $, wobei die ersten 1000 Nutzer einen Nachlass von 99 $ in Anspruch nehmen können. Das ist nicht wenig Geld, aber immerhin führt euch der AppMakr zur eigenen iPhone App.

„Wir sind alle sehr aufgeregt“, sagt Sean Shadmand von PointAbout Inc.: „Wir haben einen Service entwickelt, der es erlaubt, eigene iPhone-Apps zu einem sehr fairen und moderaten Preis zu entwickeln. Oft kosten iPhone-Apps in ihrer Entwicklung mehr als 10.000 Dollar – und dann dauert es auch noch Wochen oder Monate, bis sie fertiggestellt sind. Das macht es für die Entscheidungsträger in den Firmen mitunter sehr schwierig, sich für eine eigene App auszusprechen. AppMakr löst das Problem, denn der Dienst erlaubt es, eine eigene App in kürzester Zeit zu entwickeln – und das für nur 199 Euro.“

Die App Erstellung

  • 1. Der Anwender gibt seiner App einen eigenen Namen
  • 2. Eine beliebige Grafik lässt sich als App-Icon verwenden
  • 3. Ein eigener Splashscreen kann von der Festplatte importiert werden
  • 4. Der Inhalt für die App kann aus einem Twitter-Account, einem RSS-Feed, einem iTunes Podcast, einem Flickr-Account, aus YouTube, aus einem Blog oder aus MP4-Dateien ausgelesen werden, um nur einige der gegebenen Möglichkeiten zu nennen
  • 5. Freie Wahl einer Header-Grafik und der Farben
  • 6. Geld verdienen über eingeblendete Werbung (AdMob, Google AdSense, Dart DoubleClick) oder über App-Verkauf

Wen das ganze Paket interessiert, der kann sich gerne auf der AppMakr Homepage weiter informieren. Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns über eure erstellten Apps oder bereits gesammelten Erfahrungen mit dem AppMakr berichten würdet.

AppMakr: In 30 Sekunden zur eigenen iPhone-App!
4 (80%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Habe soeben meine erste AppMakr-App bestellt. Mal schauen, wie lange es dauert, bis sie in den Store kommt. Etwas verwirrend ist, das die gesamte AppMakr seite auf Englisch ist…