Home » Software » Finale Version des iOS 4.0 ab 21. Juni für alle!

Finale Version des iOS 4.0 ab 21. Juni für alle!

Gegen 4.30 Uhr hat Apple, wie bereits auf der Keynote von Steve Jobs angekündigt, den Download für das neue iOS (ehemals iPhone OS genannt) 4.0 für Entwickler freigegeben. Neben dem neuen iOS Goldmaster gibt es natürlich auch das dazu passende iTunes 9.2 in der Beta-Version.

Das neue iOS 4 soll neue Maßstäbe setzen und ist primär bis zur Regulären kostenlosen Einführung, welche am 21. Juni für iPhone 3G sowie 3GS als auch iPod touch, den Entwicklern und registrierten Nutzern zu Testzwecken vorbehalten. Die Multitasking-Option ist für viele der entscheidente Fakt für einen Umstieg auf das neue iOS. Nach den teilweise neuen iTunes 9.2 Änderungen ist die Multitaskin Option dem iPhone 3GS und dem neuen iPhone 4 vorbehalten. Ältere Modelle können diese Vorzüge auf dem herkömmlichen Weg daher nicht genießen.

Link für Entwickler:

iPhone Dev Center

Bezugnehmend auf die Kompatibilität des iOS 4 heißt es bei Apple :

„iOS 4 ist mit dem Phone 4, dem iPhone 3GS nd dem iPhone 3G kompatibel. Nicht alle Funktionen sind mit allen Geräten kompatibel. So funktioniert Multitasking beispielsweise nur mit dem iPhone 4 und iPhone 3GS“

Auszüge aus den neuen iTunes 9.2 Änderungen:

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


2 Kommentare

  1. Immer kommen die Entwickler zuerst dran.

  2. Auf die update warte ich jezt immer noch oben steht ja das es ungefähr um 4.30 Uhr da ist aber jezt ist es schon 11.38 wan ist diese update entlich verfügbar??? :(