Home » Hardware » Apple TV: Probleme bei der Farbwiedergabe auf Sony und Philips TV-Geräten

Apple TV: Probleme bei der Farbwiedergabe auf Sony und Philips TV-Geräten

Scheinbar haben einige der neuen Apple TV Boxen Probleme bei der Farbwiedergabe, sobald diese an ein TV-Gerät der Marken Sony oder Philips angeschlossen werden. Im offiziellen Apple Support-Forum wird bereits seit Tagen von diesem Problem berichtet, ohne dass Apple eine Lösung anbieten konnte.

Es fällt auf, dass die meisten User, die von dieser Problematik berichten, aus Deutschland kommen und so kann vermutet werden dass Geräte für den amerikanischen und asiatischen Markt eventuell von diesem Problem verschont bleiben.

Auf Philips-TV ist das komplette Bild verfälscht, es sind nur Pastellfarben zu sehen, während auf Sony-Geräten die Farben invertiert dargestellt werden oder nur ein grüner, bzw. schwarzer Bildschirm zu sehen ist. Engadget berichtet, dass das Update auf die Software Version 4.1 das Problem bislang nicht beseitigen konnte.

Doch wie dem Support-Forum zu entnehmen ist, ist sich Apple bereits der Problematik bewusst und scheint fieberhaft an einer Lösung zu arbeiten. Gerade jetzt, mit der Veröffentlichung von iOS 4.2 und damit auch der neuen AirPlay-Funktion, ärgern sich die Besitzer der defekten Apple TV-Boxen gleich doppelt.

Ein betroffener User hat ein Video veröffentlich, dass das Problem in Aktion zeigt:

Bild via

Apple TV: Probleme bei der Farbwiedergabe auf Sony und Philips TV-Geräten
4.09 (81.74%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


23 Kommentare

  1. Ja, Apple TV ist die größte Enttäuschung des Jahres!!! Das Produkt ist im Prinzip sehr gut, nur nicht für mich als Sony-Bravia-Besitzer. Apple sagt: ”Wir können nichts dafür” und geben nach mehrfachen Telefonaten offen zu, dass sie keine Lösung haben. Ich könne das Gerät ja zurückgeben. Zurückgeben bedeutet allerdings, extra von Berlin nach Frankfurt zu fahren in den Apple Store um mein Geld zurück zu bekommen. Das werde ich nicht tun. Bin Apple User und vor allem Käufer seit 1993. Langsam nervt mich Apple mit unausgereiftem Zeug, das mich ständig zum Betatester macht. Ich will appletypisch-ausgereifte Produkte.

    Geht´s sonst noch wem ähnlich?

  2. Wie lange müssen wir denn noch warten!? :(

    Sjsbsb

  3. Habe einen Sony-Fernseher zuhause und AppleTV 2 daran in Gebrauch. Funktioniert ohne Probleme.

    Allerdings hab ich AppleTV in den USA gekauft, weiss nicht, ob das einen Unterschied macht?

  4. Wobei ich änliche Probleme bei meinem Samsung TV an dem DVD Recorder von LG hatte… Auch alles schön Rosa.

    Da half nur umtauschen.

  5. habe einen Sony TV absolut kein Problem!!!

  6. auch ich habe appleTV mit einem PhilipsTV. Nach ca. 15 bis 20min wechseln die Farben in Pastelltöne. Zieht man den HDMI Stecker kurz ab und steckt ihn wieder drauf, ist das Bild wieder in Ordnung. Dann dauert es wieder 15 bis 20 Minuten bis die Farben wieder zu den Pastellfarben wechseln.

    Ich hoffe, dass Apple hier kurzfristig eine Lösung findet. Mit dem HDMI Stecker abziehen und wieder drauf stecken ist auf Dauer keine Lösung. Ansonsten muss ich das Ding wohl zurückgeben!!!!

  7. Ja mir geht es genauso, am Samstag in München gekauft, super gefreut, an einem Philips 8404 angeschlossen, was angesehen und schwupps nach 4 Minuten grünes Bild, bei Apple angerufen und die Aussage war dieses problem kennen wir nicht, wollen die mich verarschen?

  8. Ja das ist ja schön mit dem Kabel abziehen, aber das sollte doch nicht unsere Aufgabe sein, sondern Apple soll ein Produkt verkaufen was funktioniert. Unser Geld wollen Sie ja auch sofort.

  9. Ja auch auf meinem Philips das Gleiche Problem. Entweder kurz Apple TV starten oder HDMI Stecker ziehen oder Philips neue starten. Dann gehts wieder für 15 bis 20 min. Sehr ärgerlich.

  10. Habe ein anderes Problem mit Samsung LED. Erst gibts ein wenig flimmern dann bricht Film mittendrin ab es gibt so ein weißen bildschirm als wenn man keinen Sender auf dem TV hätte dann hört man das sich die Box ständig ab und aufschaltet sehr seltsam. Hat noch jemamand diese Art von Problem. Das mit den Pasteltönen ist mir auch bekannt kommt bei mir aber eher selten vor!

  11. Habe das Problem auch an meinem Philipps TV. Tipp: Auf einen anderen HDMI-Eingang schalten und gleich wieder zurück, das ist weniger aufwendig als das Kabel zu ziehen.

  12. Hallo,

    habe seit Gestern das neue Update drauf und siehe da, wieder das gleiche Problem. Was haben die Apple Techniker eigentlich die ganze Zeit gemacht, in der Nase gebohrt oder was.
    Finde es schon übel das die wo das Update zur Behebung des Fehlers mit Philips TV gemacht haben überhaupt noch einen Arbeitsplatz bei Apple haben.
    Warum gibt man ein Update raus ohne es anscheinend zu prüfen, wollen die uns Kunden den noch mehr verärgern.
    Nachdem ich Apple TV im Münchner Apple Store gekauft habe und ich den Fehler bemerkte habe ich angerufen und es wurde mir gesagt ich soll auf das Update warten.
    OK habe gewartet Fehler immer noch da, dort gewesen und wollte es zurückgeben, Aussage des Mitarbeiters, Sorry leider schon 4 Wochen her ich kann es nicht mehr zurückgeben.

    DANKE APPLE

    Ist Klasse das die Kunden für Euch Produkte testen sollen und dann auch noch verarscht werden.

  13. Hello!
    ähm, ich verstehe das Problem nicht. Die TV’s waren ja schon lange auf dem Markt und daher sollte das Problem doch wohl bekannt sein. Verwunderlich ist, dass die Kisten perfekt arbeiten, bis der Fehler auftritt. Danach kurz abstellen, umstecken oder sonst irgendwas und es funktioniert wieder einwandfrei.

    So kommt jungs, ich habe hier ne Menge Geld für die Apple-Produkte liegen lassen. Wenigsten einen offiziellen Bescheid, dass Ihr an der Lösung arbeitet wäre doch schon mal was. Dann mal einen Termin und Ihr seid wieder die Helden.
    Also, los!

  14. Auch ich have das lästige Pastellproblem mit meinem Phillips-TV. vielleicht liegt es nicht an Apple-TV sondern am Fernseher?

    Bei mir kippen die Farben nach ca 10 Minuten zurück auf korrekte Darstellung, und bleiben dann auch korrekt.

    Hoffe auf ein Update von Apple oder Phillips

  15. Habe seit ca. 1 Stunde Apple TV, vor 10 Min. angeschlossen und vor 5 wieder verpackt. Geht morgen wieder zurück. Und auch bei mir: Sony Bravia plus Falschfarben. Danke, Apple!

  16. Ich habe zunächst im November mit dem Support von Apple telefoniert. Da wurde ich auf ein Update vertröstet. Nach dem ich bei meinem letzten Film (»Verblendung«) etwa 10 Mal frequenzweise die bereits öfter beschriebenen Fehlfarben am Sony Bravia erhalten habe, ist nun Schluss. Ich habe mich darüber so geärgert, dass ich die TV-Box Anfang Januar zurückgeschickt habe. Schade, nun muss ich wieder auf ein verbessertes Gerät warten! Es tröstet, dass ich nicht alleine der Dumme bin!!

  17. Ansgar Schäfer

    …kann alle Sony- und Phillips-Fernseh-User beruhigen: Habe das Prblem mit den Pastellfarben auch auf dem Toshiba neuester Bauart. Aber nicht nur die Farbprobleme alle 10-12 Minuten sondern auch gleich noch Streaming-Unterbrüche. Das ist wirklich nicht Apple-like. Bin auf 100. Hoffentlich wird dieser Thread von Apple-Verantwortlichen gelesen.

  18. Hallo da draussen

    hatte das gleiche Problem mit dem Sony Bravia und apple TV..
    abe nun in den Grundeinstellungen des Fernsehers die HDMI einrichtung auf Steuerung für HDMI aus -geschaltet..
    bin jetzt seit einer stunde am testen und funktioniert bis anhin bestens.. hoffe es bleibt aucht so..
    vielleicht kann mir dies jemand bestätigen..

    danke

    gruss dani

  19. Das gleiche Problem mit Philips Cinema 21:9. Apple-TV gekauft im Onlinestore und erhalten am 02.02.2011. Bin aus der Schweiz. Immer noch keine Lösung???

  20. Ich hab das gerade mal ausprobiert.. hoffe das bringt das erhoffte ergebnis… normalerweise passieren solche probleme nicht bei apple.. mit dem update 4.2 besteht dieses problem immer noch.. naja hoffentlich klappt das mit der absch

  21. Habe mit Apple telefoniert und es gibt eine Lösung !!!!

    Einfach in den Einstellungen das HDMI Ausgabeformat umstellen und ausprobiere.
    Bei mir hat die Einstellung RGB Hoch geholfen !

    Lg

  22. Elmar Brückner

    @Heiko

    Bei welchem Fernseher ?

  23. Elmar Brückner

    Entsprechend des Hinweises habe ich mein Apple TV 2 von HDM „automatisch“ auf „RGB hoch“ umgestellt und bis jetzt gibt es auf meinem Philips Fernseher keine Pastellfarben mehr.