Home » Apple » Digitimes: iPad 3 und iPhone 5 ab Oktober im Handel

Digitimes: iPad 3 und iPhone 5 ab Oktober im Handel

Der taiwanesische Branchendienst Digitimes beruft sich auf seine Beziehungen zu asiatischen Zulieferern von Apple und verkündet den Massen-Verkaufsstart des iPad 3 und iPhone 5 für den Monat Oktober 2011.

Laut dem Branchengeflüster soll der Computerhersteller aus Cupertino bereits damit begonnen, die notwendigen Komponenten für die neuen Geräte bei den Zulieferern zu bestellen, um die dritte Generation des iPad und die fünfte Generation seines Erfolgshandys iPhone im September der Öffentlichkeit vorstellen zu können. Im Oktober sollen die Geräte dann in den Massenhandel gelangen. Interessanterweise soll das iPad 3 noch dünner und leichter werden und das Display eine sehr hohe Auflösung bieten.

“Taiwan-based companies included in the supply chain for iPhone 5 and iPad 3 have begun to prepare materials for the production of the two devices, which are likely to make their debuts in September and to hit the market in October, according to industry sources.”

Neben Foxconn werden Simplo Technologies, Dynapack International Technology (Batterien), TPK Holding and Wintek (Touch Panel Module), Catcher (chassis) sowie Largan Precision (Kamera) als Zulieferer von Apple in Erscheinung treten.

Überdies hinaus behaupten die Quellen von Digitimes, dass entgegen der Meinung der Analysten, Apple nur ein neues iPhone-Modell veröffentlichen wird.

“The sources pointed out that Apple only plans to launch one model of the new iPhone, while iPad 3 has just recently been added to the production schedule with both set to be produced in small volumes in August and the volume will start picking up in September and October.”

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


8 Kommentare

  1. Ja ne is klar …

  2. Ganz toll, und IPad4 kommt dann noch kurz vor dem 1 Advent!

  3. Wollte ich auch schreiben buyo! iPad 3 was fûrn Schwachsinn!

  4. das problem ist apple hatte immer ihre jahreszyklen drin und die konkurenz tat nie etwas.
    mittlerweile müllt die konkurenz regelrecht denn markt zu siehe HTC und Samsung als bestes beispiel.
    Zick Handys auf dem Markt aber keins ist der 100%ige konkurent nunja das zum einen.
    zum andern ist das ein gewisser druck für apple denn sie aber jedesmal locker wett machen.
    somit müssen oder sollten sie die geräte immer früher raus bringen.
    und ich mein zwischen dem ipad2 und ipad 3 würden dann immerhin 6monate liegen!!??!! das doch voll okay.
    wenn HTC, Nokia,Samsung jeden monat nen neues Handy bringt jammert doch auch keiner?!!!
    ich freu mich aufs ipad 3 und wenn es diesmal ne bessere cam hat und nen besseres display kauf ich es definitiv!

  5. achso, wenn aber HTC usw. jeden Monat ein neues Handy rausbringt ist das kein schwachsinn??? :D:D
    omg…

  6. HTC bringt nur Schwachsinn, von Androidhandys ist man nichts anderes gewohnt! Und ein iPad3 kommt zu 100% NICHT, das ist nicht die Art von Apple alles so überstürzt rauszubringen.

  7. Klar dass is bestimmt so, Apple birgt seine Produkte doch immer im 1 Jahres züklis heraus.

  8. Wenn die jetz den iPad 3 raus bringen, was wollen die denn verbessern ? Nur Display? Wenn Apple
    Dieses jahr noch ein iPad 3 raus bringen würden sie sich an das System von htc halten. Und jedes mal
    Wenn ein Hahn kräht ein neues iPad oder iPhone raus bringen. Aber so ist nun mal Apple nicht.