Home » iPhone & iPod » iPhone 5 Plagiat in China bereits erhältlich/ Update: mit Video!

iPhone 5 Plagiat in China bereits erhältlich/ Update: mit Video!

Während die (Apple-)Welt noch immer sehnsüchtig auf die fünfte Generation des beliebten Smartphones aus Cupertino wartet und jegliche Information bezüglich der Formgebung des Gerätes im wahrsten Sinne, wie einen Schwamm aufsaugt, präsentiert China bereits eine vermeintliche Kopie des iPhone 5.

Die Produktpiraten beziehen sich bei der Formgebung ihrer Apple Handy-Kopie auf die bisher aufgetauchten Schutzhüllen, welche in den letzten Tagen in der Pressewelt vermehrt ihr Stelldichein gaben. Demzufolge handelt es sich bei der “vorab” Kopie um eine Mischung zwischen einem iPhone 4 und einem iPhone 3GS. Entsprechend den Vorlagen weist dieses Gerät auch eine leicht gewölbte Rückseite auf, umgeben von einem Chromring. Als Betriebssystem bringt das Fake iPhone 5 im Übrigen kein iOS sonder ein einfaches Java-basierendes OS mit.

Als weiteres wesentliches Unterscheidungsmerkmal dürfte dem Betrachter aber auch ins Auge fallen, dass die chinesischen “Kopierer” die Formgebung des Home-Button dem des bisherigen Modells angepasst haben. Die Gerüchteköche erwarten hier allerdings eher einen touchsensitiven länglichen Button.

Auch der Preis des chinesischen Modells dürfte sich gehörig von der zukünftigen Generation des Original Apple Handys unterscheiden. Mit umgerechnet 75 Euro steht die Fälschung vermutlich in keinem Verhältnis zum Original Produkt, welches vermutlich im September/Oktober im Handel erscheinen dürfte.

via

Update: Die Kollegen der französischen Webseite NowhereElse.fr haben soeben ein Video von dem chinesischen Fake iPhone 5 auf YouTube veröffentlicht

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


10 Kommentare

  1. Was für ein Schrott darf da eigentlich das Apple Logo drauf sein?

  2. schlechter Fake, vor allem soll doch angeblich die Displaygröße anwachsen von 3,5 auf mind. 4 Zoll, oder?

    Insgesamt würde mir die grobe Optik (ohne die ganzen Fakeschlechtigkeiten z.b. übler homebutton usw.) wenn Apple das dann, in der gewohnt tollen Qualität und edleren Materialien, rausbringt aber schon sehr gut gefallen

    kann es kaum noch erwarten, es wird ja auch mal höchste Zeit das dieGerüchte enden und Apple das iPhone 5 endlich auf den Markt bringt ;-)

  3. Der Fake bzw. das Plagiat ist einfach nur peinlich!
    Versucht und nicht gekonnt. Lasst es einfach sein, Apple kann man nicht kopieren ;-)

  4. @Ricardo

    Erzähl das ma Samsung

  5. Ein Mischmasch aus 3G und 4. Sieht auch wirklich nach Plastikschrott aus !
    Aber in China ist sowas normal.

  6. @Troeter

    eigentlich nicht aber man kennt ja China den ist alles egal beim auto oder anderen sachen machen sie es doch auch und die hersteller können nix machen

  7. Ist genauso wie die 3Gs und 4er Plagiate…einfach nur schrott

  8. Hat nix mit Apple zu tun, so ein Schrott hat echt das Apple Logo nicht verdient!

  9. naaaja… billig scheiß

  10. Haha Was ist das für ein misserables grotten schlecht gemachtes fake Iphone 5 ein 50% Iphone 3gs 50 % iphone 4
    echt für den ar*** würde ich mal sagen wer sich sowas kauft ist entweder blind auf beiden augen oder einfach nur blöd;D