Home » App Store & Applikationen » Google plus: Zahlreiche Neuerungen und offen für alle!

Google plus: Zahlreiche Neuerungen und offen für alle!

Um den Senkrechtstarter der sozialen Netzwerke wurde es in den vergangenen Wochen wieder deutlich ruhiger. Nachdem uns kurz nach Öffnung der Beta-Phase nahezu täglich neue Meldungen über den Facebook-Konkurrenten zugetragen wurden, beruhigte sich die Nachrichtenlage über Google plus zuletzt zusehends.

Dafür holte die “Mutter” aller sozialen Netzwerke wieder auf und integrierte weitreichende Neuerungen, die offensichtlich ihren Ursprung bei Google plus fanden. Erst seit wenigen Tagen können sich Facebook-Fans so zum Beispiel über neue Listen, welche denen von Google plus Circles nicht unähnlich sind, genauso freuen, wie über Twitter-ähnliche Abonnements, bei denen man Leuten auch folgen kann, ohne mit ihnen befreundet sein zu müssen.

Nun bläst das Unternehmen aus Mountain View aber anscheinend zum Gegenangriff. Nahezu völlig überraschend präsentiert sich Google plus seit heute für alle Interessenten offen und beendet die bisherige Beta-Testphase. Dies dürfte wieder für einen immensen Aufschwung bei dem Social Network sorgen und die Mitgliederzahlen erneut stark anwachsen lassen.

Ebenso schenkt man auch den Android- und iOS Nutzern ein weitreichendes Update, welche in den kommenden Stunden in den Stores aufschlagen dürften. Somit gehören die Huddles der Vergangenheit an, denn ab sofort präsentiert sich der mobile Chat unter dem Namen Messenger.

Weitaus wichtiger und spannender dürfte die Umsetzung der Hangouts auf die mobilen Endgeräte sein. Nach dem Update kann der Videochat auch mit einem iPhone oder Android Smartphone genutzt werden. Ein großer Vorsprung zur Konkurrenz von Facebook. Doch auch auf dem Desktop gibt es Neuerungen für die Hangouts.

Nach Aktivierung von “Hangouts mit erweiterten Funktionen testen” lassen sich Dokumente aus Google Docs zusammen betrachten oder Notizen mit Sketchpad anfertigen. Die Möglichkeiten scheinen unbegrenzt wie uns Hangouts on Air suggeriert. Künftig wird es jeden Google plus Nutzer offen stehen Hangouts auch aufzuzeichnen und öffentlich zu übertragen.

Wie man sieht, tut sich viel im Bereich der Social Networks. Besonders spannend dürfte es auch wieder am Donnerstag werden, wenn Facebook zu seiner f8-Konferenz einlädt.

via

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


8 Kommentare

  1. naja, ich bin davon überzeugt google + wird sich nicht durchsetzen, ich bin da nun schon ewig drin (seit beginn) und es tut sich nicht wirklich viel um ehrlich zu sein. das einzige was man loben muss ist die games sind besser wie auf facebook :D

  2. Jo, sehe ich genauso. Bin seit dem ersten Tag dabei. Keiner meiner Freunde war da mehr mal 3 mal on :o.

    Denke aber, dass + irgendwann denn Kampf gewinnt…
    Irgendwann…

  3. -gähn-
    Die nächste Datensammelstelle…
    Muss ich nicht haben.

  4. Google+ brauch wahrscheinlich noch ein wenig Zeit. Niemand will momentan seine Facebook Seite vernachlässigen oder sonst was :D Der Umzug fällt schwer. Mir solls recht sein, ich brauch es eh nicht ^^

  5. Ich weiss nicht, was mir das bringen soll… aber ich bin neugierig und ziehe jetzt erstmal mit.

  6. Was soll das alles?! Lässt uns alle rausgehen, uns persönlich treffen und nicht nur davon reden dass früher alles schöner war!

  7. Facebook twitter etc. können schon gut sein aber am besten ist es doch sich mit freunden zu treffen und persönlich dinge zu machen

  8. Ich glaube auch nicht an den Erfolg von Google plus, da Facebook schon viel zu lange im Geschäft und zu bekannt. Es ist immer schwer als Neuling auf dem Markt groß rauszukommen. Dazu gehören schon größere Ideen!!!