Home » Apple » Reuters spekuliert mit Auftritt von Steve Jobs bei der heutigen iPhone 4S / 5 Keynote [Bericht]

Reuters spekuliert mit Auftritt von Steve Jobs bei der heutigen iPhone 4S / 5 Keynote [Bericht]

Nachdem CNN International bereits die erste Sendung zu Steve Jobs in die weite Welt ausstrahlte, mutmaßt die Nachrichtenagentur Reuters, dass wir den Apple CEO wohl neben Tim Cook noch einmal auf der großen Keynote Bühne sehen werden. Im August verabschiedete sich der Apple Mitgründer Steve Jobs aus der Führungsschiene, da sein Krankheitsbild alles andere als zufriedenstellend war. Zum zweiten Mal erkranken der Ideenschöpfer an Krebs. Sein Nachfolger, Tim Cook,  wird heute seinen ersten öffentlichen Auftritt als neuer Apple CEO haben. Auf dem Programmplan stehen unter anderem das iPhone 4S, iCloud, iOS 5, ein kleines Produktupdate des aktuellen iPod Touchs sowie eventuell auch noch ein iPhone 5. Wir sind mehr als gespannt und ebenfalls für euch live dabei. Ab 19 Uhr MEZ beginnt das Spektakel.

Einem Bericht von Reuters zufolge, soll Steve Jobs heute ein letztes Mal die Präsentation neuer iDevices unterstützen. Schließlich ließen sich in den letzten Jahren tausende von Apple Fans von der Magie eines Steve Jobs verzaubern. Jobs stellte mit nur einer Ausnahme, dem iPhone 3GS, alle iPhones persönlich vor. Um dieser Tradition treu zu bleiben, spekulieren manche Experten mit dem heutigen Erscheinen des schwer erkrankten Ex Apple-CEOs.

Andere Stimmen sind jedoch der Auffassung, dass Tim Cook, als neuer CEO auch mit der aktuellen Apple Produktpalette in Verbindung gebracht werden sollte. Schließlich bietet sich die heutige Keynote bestens dazu an. Den gesamten Reuters- Bericht, schlüsselt das Team von Appleinsider auf.

Wir sind mehr als gespannt. Sehen wir heute Abend Steve Jobs an der Seite von Tim Cook, dürfte dieses Ereignis schon für eine entsprechende Gänsehaut und so manchen bewegenden Moment sorgen. Wir  können es kaum erwarten.

Sei Live mit Apfelnews.eu dabei !

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


6 Kommentare

  1. Reuters du VOGEL. Tim Cook muss erst mal sich der Apple Gemeinde beweisen. Denkst du da kommt der zu Keynote? Aber ich mache dir mal Hoffnung! VUELLEICHT BEIM NÄCHSTEN MAL!

  2. Zu gönnen wäre es Steve Jobs das er heute Abend bei der Keynote dabei sein kann. Aber ich denke nicht das es so kommen wird. Eher halte ich eine Live-Schaltung zu ihm für realistischer. Man sollte Tim Cook nicht an den KN von Steve Jobs messen, er soll seinen eigenen Stil für solche Veranstaltungen entwickeln, wie immer der auch aussehen wird.

  3. Hä, Programmplan? Auf dem steht „Let’s Talk iPhone“, mehr nicht.

  4. Ich denke schon, dass Herr Steve Jobs kurz persönlich reinschaut :) Das gäbe einen riesen Schub und macht die Produkte gleich noch viel attraktiver !

  5. ich glaube schon das steve jopbs da sein wird aber denke nicht das es zu einem auftritt kommt, wie würde da der neue dastehen?^^ irgendwie nicht wirklich vorstellbar aber lassen wir uns überraschen :)

  6. ich glaube schon dass er da sein wird das Neue idevice inklusive ios 5 wird aber höchster wahrscheinlichkeit tim Cook vorstellen ich denke er wird nur in den ersten reihen hocken und bewundern was er in seiner zeit alles so geschafft hat Respekt steve Cook