Home » Cydia » Pod2G erzielt weitere Fortschritte im Hinblick auf den untethered iOS 5.0 und 5.0.1 Jailbreak

Pod2G erzielt weitere Fortschritte im Hinblick auf den untethered iOS 5.0 und 5.0.1 Jailbreak

Jailbreak Entwickler und Software Hacker Pod2G hält zur Zeit den aktuellen Stand seines untethered iOS 5.0 und iOS 5.0.1 Jailbreaks auf seinem Blog fest. Diser dürfte in den letzten Tagen gut besucht worden sein. Schließlich beschreibt hier der ambitionierte Tüftler seine einzelnen Fortschritte in regelmäßigen Updates. Am 12 Dezember gab Pod2G seinen neusten Fund bekannt. Es handelt sich dabei um die Möglichkeit das aktuelle Apple iOS mit einer untetehred Jailbreak Möglichkeit zu knacken. Es ging also alsbald in die heiße Testphase. Da Pod2G selbst recht eingeschränkt ist, was die Auswahl der Testgeräte anbelangt, probierte er zunächst seine eigenen iDevices und borgte sich zusätzlich ein iPhone 3 GS  und 4.

 

Nachdem die Tests hier recht positiv ausfielen, musste Pod2G allerdings die Euphorie etwas bremsen. Schließlich nutmaßte er, dass sein Fund lediglich für den A4 Prozessor geeignet sei. Das iPhone 4S sowie das iPad 2 wären also wieder raus gewesen.

 

Nun scheint Pod2g jedoch auch im Hinblick auf Apples neuste iDevices recht zuversichtlich zu sein. Der Cache des A5 Prozessors  ist bereits geknackt. Es sieht also auch hier gar nicht so schlecht aus.

 

Original Post auf Pod2gs Blog:

 

„No more cache troubles

OK, figured it out, the A5 cache is not a problem anymore.
I sorted it out by doing the untether in a single thread and by flushing all the dcache then all the icache in a row at a strategical point of the process.

It took me like a hundred of tests to find the key. Hard for the nerves.“

Gelingt Pod2G der Durchbruch, was den untetherd Jailbreak für die iPhone 3GS,4 und 4S Modelle sowie dem iPad 2 anbelangt, könnte auch MuscleNerds iPhone 4S Unlock entsprechend reaktiviert werden.

Wir sind gespannt. Lange kann es nicht mehr dauern bis Pod2Gs neuste Errungenschaft auch die breite Jailbreak-Fan-Masse in der Form eines  GreenPois0n Updates erreicht.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


14 Kommentare

  1. du hast Entwickler in der 1. Zeile falsch geschrieben.

  2. Endlich!!!! :)

  3. *Es heißt GreenPois0n

    Hoffentlich wird das was :D

  4. WEHE

    Es fragt einer nach dem
    Sinn eines Jailbreaks!!!!!!

    Dem reiss ich dem Kopf ab xD

  5. Mir ist der Sinn des Jailbreaks immer noch nicht klar. Achso, man will sein iPhone angreifbar und instabil machen… ok…

  6. Und??? Hast doch verstanden was los ist..

  7. Was heißt und? Ich hab’s verstanden, ärgere mich nur über mnche, die im AppStore Rezensionen für Apps abgeben, die bei ihnen nicht laufen,und nicht dazu schreiben, dass sie einen Jailbreak haben. Gleiches gilt in Foren. Der erste Support für solche Problemanfragen sollte immer lauten: Wiederherstellen des iPhones ohne Jailbreak. Stattdessen verschweigen die meisten dies und die Forenmitglieder machen sich unnötig Gedanken und versuchen verzweifelt zu helfen. Das finde ich unter aller Sau vom Anfragenden…

  8. Das wär das beste weinachtsgeschenk….;) ;)OH HOFENTLICH!!

  9. @ jailbreak?.
    Das war an denn Poster von ganz oben gerichtet.

  10. Fühlte sich wohl in seinem Statement angegriffen und versuchte sich ergebnislos zu wehren und wurde dabei nur von seinem Schatten selbst zum Opfer seiner Pein.

    Jailbreak = einfach alles, du kannst dein iPhone/iPod/iPad mit einigen tweaks „tunen“, du kannst z.b das Bluetooth freigeben für die Datenübertragung, kannst dir Designs downloaden, und so weiter und sofort….klar kannst du auch illegale Sachen machen, aber wer das macht, muss schon eine ziemlich arme Drecksau seIn! Er macht damit nur den Jailbreak kaputt. Und wo wir schOn wieder einmal dabei sind => Jailbreak : Fesseln lösen, ausbrechen

    Du kannst dann mit deinem iPhone einiges mehr machen als nur Apps starten, Musik hören oder Safari usen…

  11. Und das iPhone wird nicht instabil, oder angreifbar, das war mal!

  12. Da sind Rechtschreibfehler ohne Ende drin! Peinlich oder?

  13. Da haste aber nun penibel drauf geachtet, selbst alles ja richtig zuschreiben, Gratulation.

  14. Also, wenn du kein JB willst, dann brauchst es auch nicht auf deinem iPhone zu installieren!!!!! Vollidiot!!! JB=nur das beste für mein iPhone ;))))))