Home » Events » Apple lädt zur Vorstellung des iPad 3 am 7. März ein

Apple lädt zur Vorstellung des iPad 3 am 7. März ein

Apple hat soeben angefangen, ausgewählte Medienvertreter für nächsten Mittwoch zur Vorstellung des nächsten iPad einzuladen. Damit bestätigt sich unsere frühe Prognose, dass der Termin auf den 7. März fallen wird. Der Ort für die Vorstellung ist das bereits aus vergangenen Jahren bekannte Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco. Um 19 Uhr deutscher Zeit wird das Event dort beginnen und höchstwahrscheinlich von CEO Tim Cook geleitet werden.

Gerüchten zufolge wird das iPad 3 als herausragendes Feature ein hochauflösendes Display erhalten. Mit 2048 x 1536 Pixeln hätte es exakt die vierfache Anzahl an Pixeln, wie dessen Vorgänger der ersten und zweiten Generation. Außerdem soll es die üblichen Verbesserungen geben: einen schnelleren Prozessor, bessere Kamera sowie einen stärkeren Akku. Ob letztendlich ein verbesserter A5X-Prozessor mit 2 Rechenkernen oder sogar ein A6 Quad-Core verbaut wird, bleibt wahrscheinlich bis nächsten Mittwoch ein Geheimnis. Weitere Gerüchte sprechen von einem möglichen LTE-Modul, welches aufgrund der geringen Verbreitung des Standards allerdings fraglich ist.

Die aktuelle Liefersituation deutet außerdem darauf hin, dass Apple zeitlich die dritte Generation des Apple TV vorstellen wird, der dann endlich eine Ausgabe in 1080p ermöglicht.

Auf Apfelnews.eu wird es nächsten Mittwoch wie auch schon bei der Vorstellung des iPhone 4S einen ausführlichen Liveticker geben, bei dem euch nichts entgeht. Man kann davon ausgehen, dass Apple wieder einmal keinen Livestream anbietet.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


21 Kommentare

  1. wollte es euch grad schreiben :d seht da ihr ungeduldigen :) ziemlich genau 1 Woche davor ;)

  2. Juhu! Aber hoffentlich auch iOS 5.1 Siri ist langweilig geworden!

  3. Na dann abwarten und Tee trinken :) Ich hoffe es kommt ein Livestream mal wieder!

  4. vor 3 Tagen das iPad 1 verkauft, das iPad 2 bekommt die Frau und der Papa holt sich das iPad 3 + Apple TV 3. Gen.

    Der März wird AMAZING :-)

  5. Erster Punkt für die Gerüchteküche, der Termin war schon mal richtig. Jetzt hoffe ich nur noch das sich viele andere Gerüchte auch erfüllen. Zumindest finde ich, dass das abgebildete iPad auf der Einladung hochauflösender Aussieht als das derzeitige iPad 2.

  6. Auf dem Foto ist das hochauflösende Display doch schon deutlich zu erkennen ;)

  7. Zitat c0mm4nder :

    Erster Punkt für die Gerüchteküche, der Termin war schon mal richtig. Jetzt hoffe ich nur noch das sich viele andere Gerüchte auch erfüllen. Zumindest finde ich, dass das abgebildete iPad auf der Einladung hochauflösender Aussieht als das derzeitige iPad 2.

    Die Amerikaner waren schon fix und können zu 95% sagen, dass das auf den Bild abgebildete iPad ein Retina hat! Bin mal gespannt wie die Modellaufteilung wird :)

  8. „We have something you really have to see. And touch“ – See -> Apple TV; Touch -> iPad 3? ;)

  9. Zitat Philipp :

    „We have something you really have to see. And touch“ – See -> Apple TV; Touch -> iPad 3? ;)

    „See“ soll wohl eher laut „anderen blogs“ eine Anspielung an das RetinaDisplay sein. Mich wundert es immer wieder was manche Leute aus den Einladungssprüchen von Apple interpretieren :) Unterhaltsam bis zum Event :D

  10. Was sie wohl mit „and touch“ meinen.. Es ist ja selbstverständlich das das iPad 3 Touch hat..

  11. Interessant ist außerdem, dass man auf dem Bild keinen Home-Button erkennen kann. Könntet ihr euch ein iPad ohne Home-Button vorstellen? Ich persönlich nutze ihn dank der Gesten seit Ewigkeiten nicht mehr.

  12. Damit ist die Katze aus dem Sack. Man darf gespannt sein was das neue iPad alles an Bord hat, außer dem Retina-Display.
    Für mich ist allerdings das evtl. neue ATV wichtiger da ich endlich auch 1080p streamen möchte.

  13. Die Erwartungen an das iPad 3 sind reisig – und ich befürchte, Apple wird die Erwatungen auf Dauer nich halten können. Meine Gedanken dazu: http://www.lifesoundsreal.de/2012/02/apple-praesentation-ipad-3-erwartungen.html

  14. @Thiemo
    Vielleicht ist das iPad auch nur „gedreht“, denn es ist ebenfalls kein Dock Anschluss zu sehen. In diesem Fall bekommt evtl die Frontkamera auch einen Platz an der Seite des Displays, denn die Cam ist ebenfalls nicht zu erkennen.

  15. Die erwartungen dins riesig – aber ich befürchte, Apple zieht die Konkurrenz davon: http://www.lifesoundsreal.de/2012/02/apple-praesentation-ipad-3-erwartungen.html

  16. Was sind denn eigentlich die Erwartungen an das dritte iPad? Was fehlt wirklich?

  17. Nächste Woche wissen wir dann auch, wie das neue iPhone aussehen wird: Eine Verkleinerung des iPad 3.

  18. Zitat lifesoundsreal :

    Die erwartungen dins riesig – aber ich befürchte, Apple zieht die Konkurrenz davon: http://www.lifesoundsreal.de/2012/02/apple-praesentation-ipad-3-erwartungen.html

    Natürlich geht es nicht Schlag auf Schlag weiter? Schon vergessen: Steve Jobs ist tot – seine letzten Ideen wollen sparsam genutzt werden, bis Nachfolger bei Apple wieder vorpreschen.

    Wird das Ipad 3 dicker, kommt es für mich vorläufig nicht in Frage – dann vielleicht das 4er im nächsten Jahr.

    Aber über die Konkurrenz denke ich überhaupt nicht nach. Wer Iphone, Ipad, Macbook Pro und Imac nutzt, liebt das reibungslose Zusammenspiel was Android auf zig verschiedenen Herstellerplattformen niemals erreichen kann. Und die Probleme von Verbindungen zwischen Nokia und Windows weiß ich noch sehr gut zu berichten. Nie wieder tu ich mir einen solchen Nervenkrieg an.

    Es ist nicht nur ein Gerät — es ist das Zusammenspiel aller Komponenten — Geräte untereinander, Betriebssystem auf Rechner und mobilen Geräten und die Software zusammen mit Cloud, die den Unterschied macht.

    Ein Betriebssystem wie Android – und dann auf tausend unterschiedlichen Herstellern aller Preisklassen — da ist nix aus einer Hand. Mal abgesehen davon, das Android jetzt schon mit Mal und Spam überschwemmt wird.

    Nein — über Konkurrenzprodukte denke ich bestimmt nicht nach. Und ein bissl Zeit ohne Steve auszukommen sollte man Apple schon lassen.

  19. Und de Rand ist schwarz beim 2er ist das Aluminium zu sehen ob es jetzt das iPad ganz in schwarz gibt ?????

  20. @ Troeter:
    nein, der Rand aus Aluminium ist auf dem Foto oben deutlich zu sehen.