Home » Software » iOS 5.1 Neuerungen sowie Tricks und Tipps im Überblick

iOS 5.1 Neuerungen sowie Tricks und Tipps im Überblick

Apples letzte Keynote liegt uns noch in den Knochen. Fleißig laden auch die letzten Fans vom iPhone und Co das aktuelle iOS 5.1 Softwareupdate, das parallel zum neuen iPad vorgestellt wurde. Während das neue iPad bereits gestern schon von Apple aus in die weite Welt verschickt wurde, kann man ab dem 7. März jedoch schon das  iOS 5.1  „Over The Air“ Updaten. Die enthaltenen Neurungen halten sich jedoch auf dem ersten Blick in Grenzen. Allerdings scheint die neue iOS Version vor allem iPhone 3GS Geräten mehr als gut zu tun, wie ein Apfelnews User berichtete.

Auf dem 3GS jedenfalls sorgt das neue iOS 5.1 Update wohl für eine verbesserte Grafik und Kameraleistung. Dieser recht positive Effekt könnte aufgrund der effektiveren Pixelansteuerung der neuen Geräte hervorgerufen werden. Das iPhone 3GS wirkt aber auch frischer und vor allem schärfer. Allerdings musste Dominic feststellen, dass dieser Performance Schub auch zu Lasten des recht alten Akkus geht. Wer diese Erfahrungen ebenfalls gemacht hat, kann ja einen kleinen Kommentar da lassen.

Und nun kommen wir zu den bisher entdeckten Neuerungen im iOS 5.1

–> Kameraschieber im Sperrbildschirm
–> 3G Umschalter u.a. beim iPhone 4S wieder verfügbar
–> Blitzlicht bei Pushbenachrichtigungen
–> aktualisierte Geofence- und GPS und iPod Musik Symbole
–> Siri lernt Japanisch
–> Verbesserungen bei Lautstärke und Tonqualität im Hinblick auf TV Sendungen und Podcasts beim iPad
–> netter Nebeneffekt: schärferes Display beim iPhone 3GS
–> Bug Behebungen unter anderem im Bereich der Akkuperformances und bei ausgehenden Anrufen die sonst regelmäßig abbrachen

Kameraschieber im Sperrbildschirm

Der Kamerakurzbefehl ist ab sofort auch auf dem Sperrbildschirm hinterlegt. Somit kann man noch schneller, mit nur einem Schieber nach oben, ein Foto schießen. Sobald das Foto im Kasten ist, braucht man lediglich den Kameraschieber wieder nach unten ziehen um das iPhone wieder zu sperren.

3G Schalter findet wieder Einzug im iPhone 4S

Apple räumte bisher den Nutzern der iOS Geräte ein, selbst über das An- und Ausschalten der 3G Netzqualität zu bestimmen. Dies dürfte unter anderem zu Gunsten des Akkus geregelt werden. Allerdings lies Apple diese Option beim neuen iPhone 4S einfach weg. Das sorgte stets für große Kritik, ist das iPhone 4S sowieso recht Energiehungrig. Mit dem neuen iOS 5.1 findet der 3G Umschalter auch beim iPhone 4S wieder ein Plätzchen.

Blitzlicht bei Pushbenachrichtigungen

Blackberry Nutzer dürften spätestens jetzt Gähnen, da diese schon länger die Option des optischen Pushbenachrichtigungsprozedere kennen. Nun führt Apple ebenfalls, bei Bedarf, die Blitzlichtfunktion bei reinkommenden Mails, SMS (ging ab iOS 5.0.1 schon) und Pushbenachrichtigungen ein.

1. Einstellungen
2. Allgemein
3. Bedienungshilfen
4. LED-Blitz bei Hinweisen einschalten

Siri lernt Japanisch

Siri wird um die Japanische Sprache erweitert. Zudem wird gemunkelt, dass Apples iPhone 4S Sprachassistentin auch der deutschen Sprache, seit dem Update, etwas mächtiger geworden sein soll.

Weitere Tipps und Tricks zum neuen iOS 5.1 Update

—> Probleme bei iMessages

Einige Apfelnews Leser berichteten nach der Installation vom neuen iOS 5.1 über Probleme mit dem neuen iMessages Service. Dabei versendete das iPhone anstatt einer kostenlosen iMessage eine normale SMS. Zudem wurden SMS fehlerhaft oder gar nicht zugestellt.

Problemlösung

Deaktiviert bitte kurz die iMessages Funktion in den Einstellungen um sie dann wider zu aktivieren und das Problem auszumerzen. Beachtet aber, dass die Reaktivierug von iMessages (je nach Netzbetreiber) eine kostenpflichtige SMS (Registrierungs SMS nach Irland) zufolge hat.

Zudem können dank des neuen iOS 5.1 Updates auch iMessages versendet werden, obwohl die Kamera deaktiviert ist. Das ging bis dato nicht.

—> Safari bekommt eine neue Adressleiste spendiert

—> Der Zeitschieber bei Youtubevideos kann nun flüssig auch auf dem 3GS bedient werden

—> Manche User haben ab iOS 5.0 keine Hotspotfunktion mehr gehabt, diese ist nun ebenfalls wieder vorhanden

Falls ihr noch Neuerungen oder Funde gesichtet habt, die wir noch nicht gelistet haben, dann lasst uns doch bitte einen Kommentar da. Ansonsten wünschen wir euch viel Spaß mit dem neuen iOS 5.1 Update.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


40 Kommentare

  1. wie bitte soll durch ein softwareupdate ein schärferes display entstehen? wenn das display nicht mehr hergeben kann? :D bzw. die hardware…

  2. tja das ist das so genannte Placebo :-X aus so einen lächerlichen Update muss man doch wenigstens etwas tolles neues bekommen :-)

  3. wie siehts denn mit den akkuleistungen beim 4s aus wurden die verbessert?
    und hab gelesen das viele 4s nutzer nachdem sie mit wlan verbunden waren und es abbricht kein netz haben.wurde das auch behoben?

  4. weitere, von Apple nicht spezifisch genannte Verbesserung (läuft wohl eher unter „allg. Fehlerbehebung“):

    es bestand ein gravierendes AirPlay Problem mit dem iPhone 4 und der Airplay Verbindung zum Bowers & Wilkins Zeppelin Air. Nach weniger als einer Minute kam die AirPlay Verbindung immer zum Erliegen und auch das AirPlay-Logo verschwand im Display. Es nervte. (mit dem iPad1+2, iPhone 4 etc. kam es unter iOS 5 und 5.01 nicht zu diesem Problem, „nur“ mit dem 4S). Die Apple Hotline schob die Schuld auf bowers&wilkins, die widerum Apple den schwarzen Peter zuschob)
    Die Foren (around the world) waren voll mit diesem Problem zwischen 4S und Zeppelin Air, doch lange tat sich nix :-(

    Seit iOS 5.1 läufts jetzt wunderbar mit AirPlay und da bowers&wilkins KEIN firmware update für den Zeppelin Air in der Zwischenzeit veröffentlicht hat, sieht man ja, dass es doch an Apple und dem iPhone 4S lag.

    Also ich bin jetzt wieder happy problemlos AirPlay mit meinem iPhone 4S in Verbindung mit meinem Zeppelin Air nutzen zu können ;)

    HAPPY END :)

  5. Michael Kammler

    @ Kratos was die Akkuleistungen anbelangt, dürfte zumindest die Möglichkeit wieder 3G deaktivieren zu können für eine leichte Besserung sorgen. Bezüglich der Netzabbrüche beim verlassen eines W-Lan Netzes ist die Gemeinde noch gespaltener Meinung. Bei einigen ist der Fehler behoben, andere klagen weiter über diesen Umstand…

  6. Das mit dem Blitzlicht gibt’s aber schon länger, hab mich immer z.B. mit dem Wecker morgens blitzen lassen ;-)
    (unter iOS 5).

  7. Michael Kammler

    @ Simon aber das mit den Pushs ist neu ^^ deshalb (mails und sms bereits ab iOS 5.0.1)

  8. Hallo, seit dem neuen Update ist bei mir eine deutliche Steigerung der Akkuleistung festzustellen. Auch die Netzabbrüche bei verlassen des W-Lan Netzes sind behoben.

  9. Der Akkuverbrauch beim 4S hat sich vor allem im Standby deutlich verbessert. Es gibt auch keine Akkuschwankungen mehr. Es scheint so als wäre jetzt der Akkuverbrauch „stabiler“ und „effektiver“. Ich hätte mir noch einpaar mehr Funktionen bei Siri mit dem Update gewünscht.

  10. Hallo. Ich kann trotz aller Versprechungen den persönlichen Hotspit weder auf meinem iPad 2 noch auf meinem iPhone 4 aktivieren. Diese Option wird erst farnicht angezeigt. Kann bitte jemand helfen? Danke

  11. So wie es aussieht funktioniert die – versteckte aber aktivierbare – Panorama-Fotofunktion leider auch nicht mehr. Hätte ich das vorher gewusst, dann hätte ich dieses Schrottupdate nie eingespielt.

  12. @horst

    ahja. Schrottupdate. oO ?!

  13. Ich finde den Hotspot auch nicht auf dem 4S …

    Zitat Sven :

    Hallo. Ich kann trotz aller Versprechungen den persönlichen Hotspit weder auf meinem iPad 2 noch auf meinem iPhone 4 aktivieren. Diese Option wird erst farnicht angezeigt. Kann bitte jemand helfen? Danke

  14. Zudem muss ich sagen, dass der Kameraschieber im Sperrbild ziemlich beschissen aussieht. Der macht das ganze schöne und perfekt abgerundete Design kaputt. Echt schade …

  15. Thiemo Bergner

    @ Sven & hallihallo
    Wenn der Hotspot nicht angezeigt wird, kann es helfen bei dein Einstellungen > Allgemein > Netzwerk den Hotspot zu aktiveren. Dort wird die Option eigentlich immer angezeigt. Wenn nicht, kann es sein dass Ihr ein freies iPhone (nicht vom Netzbetreiber) habt, dann müsst ihr im selben Menü bei „Mobiles Datennetzwerk“ u.U. selber einen APN für das Tethering eingeben. Das ist der selbe wie bei bei den normalen „Mobilen Daten“.

    Für mich ist ja eine der genialsten Neuerungen, dass sich im Safari nicht mehr automatisch das dämliche Lesezeichenmenü öffnet, wenn man keine offenen Tabs hat.

  16. @adrian

    Ja, für mich ist es auf alle Fälle Schrott! Zum einen weil – wie gesagt – jetzt die Panoramafunktion nicht mehr funzt (ich weiss, sie war nicht offiziell) und zum anderen, weil jetzt in kürzester Zeit 10% Akkuleistung weg sind, d.h., es ist schlimmer als vorher.

    Gibt es eine Möglichkeit die vorherige Version wieder zu installieren?

  17. Bei mir ist der Akkuverbauch beim 4S spürbar verbessert worden. Ich habe es vor dem Update und nach dem Update mit der gleichen Nutzung, Apps usw. getestet und der Akku hält jetzt deutlich länger bzw. verbraucht jetzt weniger.

    Die Hotspotfunktion wird bei manchen Anbietern nicht erlaubt. Z.B. funktioniert es mit meiner O2 Karte ohne Probleme, aber mit meiner T-mobile Karte nicht. Vielleicht liegt es daran.

  18. @thiemo danke danke. Hat beim IPhone geklappt. Ich glaube beim iPad geht das eh nicht.

  19. Zitat Horst :

    @adrian
    Ja, für mich ist es auf alle Fälle Schrott! Zum einen weil – wie gesagt – jetzt die Panoramafunktion nicht mehr funzt (ich weiss, sie war nicht offiziell) und zum anderen, weil jetzt in kürzester Zeit 10% Akkuleistung weg sind, d.h., es ist schlimmer als vorher.
    Gibt es eine Möglichkeit die vorherige Version wieder zu installieren?

    Also bei mir (3gs) schwindet auch irgnedwie die Akkuleistung ganz rapide seit dem Update. An den Einstellungen kann es nicht liegen, da alles wie vorher ist?!

    Was da los, kann jemand helfen?

  20. Man Kann nun auch die Fotos im Fotostream löschen.

  21. Hab das Update hauptsächlich wegen der besseren Akkuperformance gemacht. Ich fand sie vorher zwar nicht schlecht, aber mehr Standby schadet nicht. Super finde ich, dass man einzelne Fotos aus Photostream löschen kann. Ein paar mehr Funktionen für Siri wären aber auch schön gewesen.

  22. Neu ist glaube ich auch die Diktierfunktion. Oder habe ich es vorher auf dem 4s einfach übersehen? ;-)

  23. Fotostream: Fotos löschen ist jetzt auch möglich!

  24. Hammerupdate,
    behalt ich lieber meinen Jailbreak.
    CBRHeizer

  25. @ilocke du Schlaumeier ganz einfach weil die neue Software das LCD mit verbesserten Spannungs Werten anspricht. Schon mal über den Tellerrand geschaut. Ich steh auf so Leute

  26. @Ilocke..War noch nich fertig. Schon mal dran gedacht dass das max des Dispays bzw der Hardware noch nicht erreicht war. Wobei jetzt so langsam Ende sein dürfte. Aber ich steh einfach auf die Form des 3Gs.

  27. Wie siehts denn aus, was bedeutet der Telefonhörer in der Statusbar?

  28. Hallo zusammen,
    Kann mir jemand sagen, wieso mein iPhone 4 das Update nicht findet?

  29. Michael Kammler

    Ich musste es auch mehrmals probieren. Di Server scheinen noch n bissle überlastet zu sein. MfG Micha

  30. Thiemo Bergner

    Ich konnte das Update bei mir auf 2 iPhone 4S, und einem iPad 2 nicht einspielen, weder OTA, noch über iTunes. Auch ein Direktdownload der Firmware von Apples Servern über Safari war nicht möglich! Das ganze ist Fehler 3150, dazu findet man kaum was im Netz.
    Geholfen hat letztendlich, dass ich einfach in ein anderes WLAN gewechselt bin. Entweder hat bei mir 1&1 dicht gemacht oder die FritzBox, aber irgendwas war komisch. Aber jetzt läuft alles.
    Wer ähnliche Probleme hat, dass das Update permanent fehlschlägt, sollte vielleicht auch einmal ein anderes WLAN aufsuchen.

  31. Leute ich habe Probleme mit dem 3G Umschalter beim Iphone 4s. Wenn ich ihn deaktiviere switche ich nicht auf edge. ich habe dann dauerhaft keine verbindung zum internet….bitte um hilfe

  32. Suuuuper. Akku hielt bei meinem 4S nur ca. 20 Stunden, jetzt mehr als zwei Tage! Was auich immer Apple da gemacht hat, bei mir funzt es jetzt endlich!

  33. Super seit dem Update kennt mein Autoradio das iphone nicht mehr und kann jetzt die musik nicht mehr über radio abspielen kann mir da wer helfen ???

  34. zum LED-Blitz:
    Sicher, dass die LED bei eingehenden Mails blinkt? Bei mir passiert speziell bei eMails garnichts. Anrufe, SMS und Push-Apps bringen die LED zum Blinken… .

  35. Hallo vielleicht kann mir jemand helfen…
    Seit dem Update aud 5.1habe ich keine Hotspot Funktion mehr. Was kann ich hier tun?

  36. Hallo, ich kann seit dem Software Update 5.1 meine Outlook Kontakte und Termine nicht mehr mit meinem iPhone synchronisieren. Habe Windows 7 und Office 2010. Müssen wir jetzt mit dem neuen Update ausschließlich mit der Cloud arbeiten?

  37. Ich vermisse den Schieber der auf dem Sperrbildschirm oben mit einem Zipfelchen hängt, den man für Push-Nachrichten usw. nach unten ziehen kann. Oder brauche ich ne neue Brille? 8-)

  38. seit dem update funktioniert mein kameralicht/blitz nicht mehr! hat noch jemand das problem?
    gruß douza

  39. Seit den update fehlen im ipod modus die einstellungen fur das zufällige abspielen und das wiederholen der titel
    Wer kann helfen

  40. also ich glaub meine akkuprozentanzeige is kaputt. vor dem update nach nem bisschen zocken sofort 10% runter. nun halbe std gta3 gezockt gesurft (leichte performanceschübe sind wahrzunehmen) und nebenbei musik gehört und???? 100% Oo jetzt sogar immer noch wenn das wirklich kein bug ist hat apple mal wieder bewiesen wie genial sie sind… und ich war mal n „ihater“ :O den jailbreak gebe ich dafür gerne auf. TOP!!!