Home » Apple » Apple bestätigt den Termin für die WWDC – Tickets nach 2 Stunden ausverkauft

Apple bestätigt den Termin für die WWDC – Tickets nach 2 Stunden ausverkauft

Bereits Ende März berichteten wir euch von einer Buchung im Moscone Center in San Francisco, die verdächtig nach einem Termin für Apple jährliche World Wide Developers Conference (WWDC) aussah. Apple hat diesen Termin nun offiziell bestätigt. Vom 11.-15. Juni tagen in Kalifornien nun also die iOS-Entwickler. Aber auch alle anderen Apple-Fans können sich auf den Termin freuen, da Apple die Gelegenheit häufig nutzt, um neue Produkte vorzustellen.

Was erwartet uns?

Phil Schiller sagte über die WWDC 2012:

We have a great WWDC planned this year and can’t wait to share the latest news about iOS and OS X Mountain Lion with developers. The iOS platform has created an entirely new industry with fantastic opportunities for developers across the country and around the world.

Die Veranstaltung wird dieses Jahr aus 100 technischen Sessions bestehen. Daneben geht es um die Zukunft von Mac OS X und iOS. Als relativ sicher gilt die Vorstellung des neuen Betriebssystems Mac OS X 10.8 Mountain Lion.  Außerdem wird vermutet, Apple könnte mit iOS 6 die nächste Version seines mobilen Betriebssystems vorstellen.

Während diese beiden Vermutungen noch auf relativ sicheren Füßen stehen, ist alles andere spekulativ. Einige Stimmen gehen von einer Aktualisierung der MacBook-Reihe anlässlich der WWDC 2012 aus. Diese könnte aber auch gut und gerne früher stattfinden. Auch die iMac-Reihe könnte mal wieder ein Upgrade vertragen.

Und dann ist da noch das große Thema The New iPhone. Zwar erscheint es immer unwahrscheinlicher, dass Apple die nächste Generation des Smartphones bereits im Juni vorstellen wird, aber schließlich waren die Jungs aus Cupertino bisher immer wieder mal für eine Überraschung gut.

 

Tickets restlos ausverkauft

Obwohl Apple den Zugang zur WWDC dieses Jahr strikt auf registrierte Entwickler beschränkte, waren alle Tickets in 2 Stunden restlos ausverkauft. In den vergangenen Jahren passierte das zunehmend schneller. Dauerte es 2010 noch 8 Tage bis keine Tickets mehr erhältlich waren, so war die WWDC 2011 innerhalb von 12 Stunden ausverkauft. 2 Stunden ist definitiv ein neuer Rekord.

Auf jeden Fall freuen wir uns sehr auf die Neuerungen, die Apple sich für uns hat einfallen lassen.

Was erwartet ihr von der WWDC 2012? Lasst es uns wissen.

 

Quelle: MacRumors (engl.)

Apple bestätigt den Termin für die WWDC – Tickets nach 2 Stunden ausverkauft
3.92 (78.46%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Produktvorstellung heißt nicht Verfügbarkeit
    Und es spricht nichts dagegen das ich das neue IPhone präsentiere aber Sage das es erst im Herbst verfügbar sein wird. So hat Apple das schon öfter gemacht. Daher ist die Wahrscheinlichkeit gross das man was zeigt
    Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*