Home » OS X » Mountain Lions Notes App enthält eine Referenz auf berühmte Apple-Werbung

Mountain Lions Notes App enthält eine Referenz auf berühmte Apple-Werbung

Dass die Programmierer von Apple gerne mal in die Referenzkiste greifen und kleine Anspielungen in Apps verstecken, ist nichts neues. Trotzdem ist es immer wieder schön, ein solches Kleinod zu entdecken. Die neueste Anspieliung versteckten die Jungs von der Fruitcompany  im Icon der Notes-App, die ihren ersten offiziellen Auftritt in für nächsten Monat erwarteten neuen Version von Mac OS X haben wird.

Zugegeben: Die Handschrift auf dem Icon ist mehr als nur verbesserungswürdig. Dennoch lässt sich der Text entziffern, besonders wenn man sich den Text im Original danebenlegt. Auf dem Icon heißt es:

Here’s to the crazy ones.
The misfits. The rebels.
The the troublemakers.
The round pegs in the square holes.

The ones who see things different.
They’re not fond of rules, and they have no respect for the status quo.

Diese Worte entstammen – ihr habt es wahrscheinlich gewusst – aus Apples berühmter „Think different“-Kampagne aus den späten 90er Jahren. Den dazu passende Spot in der von Steve Jobs erzählten Version seht ihr hier:

Das Zitat scheint beliebt unter Apples Programmierern und Grafikdesignern zu sein. Es tauchte bereits zwei Mal in Apples Mac OS X auf.

Zum einen im Icon der „Alle meine Dateien“-Sektion des Finders:

Und zum anderen im Icon von Apples eigenem Texteditor TextEdit:

Es ist wohl lediglich eine Frage der Zeit, bis die nächste Anspielung entdeckt werden wird.

 

(via CultofMac (engl.), via Reddit (engl.))

Mountain Lions Notes App enthält eine Referenz auf berühmte Apple-Werbung
3.5 (70%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*