Home » OS X » Mountain Lion: Nutzer melden reduzierte Akkulaufzeiten

Mountain Lion: Nutzer melden reduzierte Akkulaufzeiten

Nachdem zahlreiche Besitzer eines MacBooks das neue Betriebssystem OS X 10.8 alias Mountain Lion installiert haben, werden nun Meldungen laut, die deutlich verringerte Laufzeiten des verbauten Akkus beschreiben. Im Vergleich zu OS X 10.7 Lion soll der Akku bei einigen Nutzern nur noch halb so lang durchhalten.


Wie man Apples Support-Foren entnehmen kann, beschwerten sich erste Kunden bereits zum Marktstart von Mountain Lion über das Problem, was bei ihrem MacBook Pro und MacBook Air auftrat. In den folgenden Tagen summierten sich die Beschwerden der Kunden in den Forenbeiträgen, sodass nun eine beträchtliche Anzahl an Anwendern zusammengekommen ist, die über verkürzte Akkulaufzeiten klagen.
Einzelnen Meldungen zufolge soll sich die Laufzeit des Akkus um eine bis zu zwei Stunden reduziert haben. Es wird aber auch von der Hälfte der einstigen Laufzeit vor dem Update berichtet.

Apple hat sich bis dato noch nicht zu den Problemen geäußert, nachdem betroffene Nutzer bereits Kontakt mit dem iPhone-Hersteller aufnahmen. Eine wirkungsvolle Lösung soll es nicht geben. Nutzer versuchten bereits, das System neu auf ihrem Mac zu installieren. Aber auch mit dieser Variante konnten keinerlei merkliche Verbesserungen der Akkulaufzeit festgestellt werden.

Hochdrehende Lüfter und ungewöhnlich warme Macs

Zu den Problemen mit der Akkulaufzeit gesellen sich auch Kundenberichte, die besagen, dass Macs nach dem Update auf OS X 10.8 sehr heiß werden. Des Weiteren sollen die Lüfter ungewöhnlich hochdrehen. (via)

Wie sieht es bei euch aus? Konntet Ihr nach der Aktualisierung auf Mountain Lion ähnliche Probleme mit eurem MacBook feststellen?

Mountain Lion: Nutzer melden reduzierte Akkulaufzeiten
4.27 (85.45%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


18 Kommentare

  1. Ist bei meinem MBP genau so, Akku hält nicht mehr so lang wie vorher und der Lüfter dreht auch manchmal im Leerlauf.
    Ziemlich warm wird er auch, selbst wenn gerade keine Anwendungen laufen.

    Apple sollte bald mal dazu Stellung nehmen.

    MfG

  2. Und SL hatte ich zwar bessere Akkuleistung. Jetzt minim weniger
    Dafür hatte ich da das Problem, dass die Lüfter 3 min nach dem starten hochdrehten und nicht mehr abstellten
    Das Mac Book war dann auch extrem heiss. Seit ML und einem
    clean Install habe ich gar keine Hitzeprobleme mehr

  3. Habe auch eine verringerte Akkulaufzeit registriert, zwar nicht unbedingt die Hälfte weniger, aber eine deutlich schneller fallende Prozent Anzeige, zudem ist die Zeitberechnung der Restlaufzeit bei mir seit ml völlig verschwunden

  4. Wie sieht es bei den 2012er Modellen aus. Will mir demnächst ein mbp 15″ holen

  5. Ich habe das neue MacBook Pro ohne Retina Display (2012, 15″) und habe nachträglich auf Mountain Lion geupdated.
    Meine Akkulaufzeit liegt ohne anspruchsvolle Anwendungen bei nahezu 7 Stunden, womit ich sehr nahe an die Herstellerangabe komme.
    Ob das MB ungewöhnlich heiß wird kann ich nicht beurteilen – Die Temperatur des Akkus liegt bei normaler Nutzung (Internet, Mail etc) bei etwa 30°. Die Lüfter drehen normalerweise immer mit 2000 Umdrehungen.

    Soweit ich das beurteilen kann also nichts ungewöhnliches.

  6. Also betrifft das meistens die vor 2012 Modelle?

  7. Habe das MBA 2012. Habe nach dem Update eine gefühlt längere Laufzeit. Aber das aktivieren von Powernap saugte den Akku im Ruhemodus ziemlich leer. Habe es deswegen wieder deaktiviert.

  8. Hallo,
    bei meinem MBA 11″ verkürzt sich die Akkulaufzeit wirklich um die Hälfte.
    Der Lüfter läuft jetzt so gut wie immer und läuft bei der kleinsten Aktivität wie Surfen zur Höchstleistung auf.
    Das muss er auch da die Unterseite des MBA so heiß wird das ich mir Spiegeleier braten kann.
    Am Lüfter liegt das nicht, der reagiert nur auf die herrschende Temperatur. Irgendein Dienst im Hintergrund verursacht meiner Meinung nach die Probleme.
    Macbook Air 11″ Late 2010
    1,4ghz C2D
    128SSD

  9. MacBook Pro 13″ late 2011 – keinerlei Probleme mit/nach Update auf Mountain Lion.

  10. MacBook AIR 13″ late 2011 – Kann Lüfterproblematik bestätigen. Gerät wird ungewöhnlich schnell heiß. Kenne das so von meinem Mac nicht. Zudem dreht der Lüfter schon bei der Wiedergabe von YouTube- Filmen richtig auf.
    Ich hoffe das dies bald behoben wird.

  11. Habe auch das MBP Mitte 2012, und muss sagen dass die Akkulaufzeit vielleicht minimal schlechter unter Mountain Lion geworden ist, aber was allgemein die Akkulaufzeiten angeht, bekleckert sich ja Apple eh nicht so mit Ruhm…

    Was mir aber ein wenig bedenken macht, ist die Tatsache, dass man sich am MacBook unter Volllast regelrecht verbrennen kann :O… Am Lüfter wird das Gerät geschätzte 50°-60° heiß. Ist das nur bei mir so?

  12. Meine Akkulaufzeit (MBP 13″, early 2011) hat sich sogar verbessert

  13. Hallo,
    habe das MacBook Air (2012) in der i7 Version mit 8GB RAM.
    Hatte nur 2 Lion drauf, kann mich aber nicht erinnern dort jemals den Lüfter so laut gehört zu haben.
    Jetzt wird er auf jeden Fall ziemlich laut, auch wenn ich manchmal gar nicht weiter mache, außer Reeder und Chrome anzuhaben und bissl zu lesen.
    Über der Esc-Taste wird er sau heiß
    Ich hoffe das bald 10.8.1 rauskommt das das ein bisschen behebt :)

    Ihr seht das auch die neuen Macs das Problem (teilweise) haben.

  14. Mein iMac letztes Modell wird nach Installation von os Mountain extrem heiß. Hoffe das Apple bei dem nächsten Update hier was unternimmt

  15. Mac Book Pro, Mid 2012 (kein Retina): keinerlei Probleme

  16. MBA 11″ Mitte 2011, Core i7, 4 GB RAM, Mountain Lion::
    CPU Temp steigt unvermittelt an (über 80 Grad) dadurch startet der Lüfter, Rechner wird heiß, Grund für die gestiegene Temp. ist eine starke CPU Auslastung dadurch sinkt die Akkulaufzeit
    durch einen Neustart verschwindet das Problem erst mal, kommt dann nach einiger Zeit aber wieder
    Problem scheint ein Hintergrundprozess in Mountain Lion zu sein

  17. MacBookPro 2011

    kann ich auch nur bestätigen … habe heute ML installiert und der Lüfter dreht extrem hoch auch wenn keine Apps laufen und auch nicht gesurft wird o.ä.
    außerdem wird mein mac extrem heiss unten mittig.

  18. Auch bei mir stark verminderte Akkulaufzeit und gelegentlich dreht der Lüfter sehr hoch mit hoher Geräuchsentwicklung und Hitze!

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*