Home » iPhone & iPod » Lightning-Adapter doch nicht im Lieferumfang des iPhone 5

Lightning-Adapter doch nicht im Lieferumfang des iPhone 5

Apple löst mit dem neuen iPhone 5 sowie mit den iPods den traditionellen 30-Pin-Dock-Connector ab und setzt fortan auf den deutlich schmaleren Lightning-Anschluss. Dies hat zur Folge, dass Nutzer ihr altbewährtes Zubehör nicht mehr mit den neuen iOS-Geräten verwenden können. Um dieses Problem im Ansatz lösen zu können, bietet Apple nun einen passenden Lightning auf 30-Pin-Adapter für 29,00 Euro an, mit dem man beispielsweise seine Stereoanlage mit der neuen iPhone-Generation verbinden kann.

Bis dato war es nicht sicher, ob Apple dieses Adapter mit zum Lieferumfang des iPhone 5 zählen wird. Entsprechende Angaben, die man im Online Store des iPhone-Herstellers lesen konnte, ließen darauf schließen. Doch entgegen dieser Meldung steht es nun fest, dass kein Lightning auf 30-Pin-Adapter beim iPhone 5 beiliegen wird. Apple äußerte sich nämlich nun zu den widersprüchlichen Angaben.

Demnach berichten die Kollegen von TNW, dass Apple Fehler auf der eigenen Webseite eingestanden hat. Laut den offiziellen Angaben zum Lieferumfang des iPhone 5 wird somit definitiv kein kostenloser Lightning auf 30-Pin-Adapter mitverschickt.
Folgendes findet sich im Detail im Lieferumfang eines jeden iPhone 5 neben dem eigentlichen Smartphone vor:

  • EarPods
  • Lightning auf USB Kabel
  • USB Power Adapter
  • Dokumentation

Macht Euch also keine Hoffnung auf einen Lightning auf 30-Pin-Adapter, sofern Ihr das iPhone 5 bestellt habt.

Sichert Euch das iPhone 5

Plant Ihr noch den Kauf eines iPhone 5? Dann schaut Euch die einfach die tollen Angebote der Deutschen Telekom an, wo Ihr das neue Smartphone bereits ab 1 Euro mit einem Mobilfunkvertrag bekommen könnt.

Das Düsseldorfer Unternehmen Vodafone bietet das iPhone 5 ebenso in Kombination mit einem Vertrag an. Schaut Euch einfach hier die verschiedenen Tarife an.

Zu guter Letzt wollen wir Euch noch das Angebot von O2 näherbringen. Die Tocher der Telefónica listet das iPhone 5 ebenso bereits zu günstigen Konditionen. Schau Euch die Tarife an und vergleicht.

Lightning-Adapter doch nicht im Lieferumfang des iPhone 5
4.33 (86.67%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


8 Kommentare

  1. Schöner Scheiß…

  2. Klasse! Für DEN Kurs, sollte der dabei sein!

    Nochmal 30€ rauswerf…… :(

  3. Das ist das einzigste was mich wirklich ankotzt … naja warten wir auf Ebay- Zubehör aus Fernost :) Gleiche Funktion und dann wahrscheinlich wieder nur 2,95 inkl. Versand :)

  4. Toll und warum jetz 679€ ??

  5. Weil es in der Produktion 50 € mehr kostet . Ear Pods sind auch teurer als die alten Kopfhörer , trotzdem ,solange es keinen jb fürs iphone 5 gibt , bleib ich beim 4rer .

  6. Nein, der um 50€ höhere Preis ist lediglich auf die hohe Wechselkursschwankung der letzten Monate zurückzuführen. Das iPhone 4S gab es, verglichen mit dem Wechselkurs, bisher „zu günstig“. Die jetzige Preisanpassung schafft wieder einen Ausgleich in den einzelnen Märkten. Während 1€ im Oktober 2011 noch $1,40 Wert war, ist er nun nur noch etwa $1,30 wert. Das entspricht etwa einem Unterschied von 7%, was ziemlich genau dem jetzigen Aufschlag von 50€ entspricht.

  7. Zitat Rouven :

    Das ist das einzigste was mich wirklich ankotzt … naja warten wir auf Ebay- Zubehör aus Fernost :) Gleiche Funktion und dann wahrscheinlich wieder nur 2,95 inkl. Versand :)

    Ach? dann ist es gut? wenn Andere Patente (der Anschluss) klauen?
    Ich verstehe jetzt die Welt nicht mehr.

  8. Ich verstehe es auch überhaupt nicht, warum ich jetzt 679€ + 39€ für ein 16GB iPhone bezahlen soll. Hallo! Das sind 720€! Wenn man dann noch Apple Care haben will, sind es fast 800€!

    Beim iPhone 4 hab ich damals 629€ bezahlt und da war alles nötige dabei!

    Naja ich warte erstmal auf einen Jailbreak, günstigere Adapter und darauf, dass das Gerät irgendwann lieferbar wird. Dann schau ich mal ob ich mir eins hole und in der zwischenzeit werde ich es von Familienmitgliedern testen…

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*