Home » iPad » iPad mini: Mockup im Vergleich zum Nexus 7 und Kindle Fire HD

iPad mini: Mockup im Vergleich zum Nexus 7 und Kindle Fire HD

Nachdem wir bereits berichteten, dass erste Einladungen für die Apple-Keynote zum iPad mini am 10. Oktober verschickt werden, erreichen uns nun neue Vergleichsaufnahmen des Tablet-Computers, die ein Mockup mit der gegenwärtigen Konkurrenz zeigen. Dabei ist das in letzter Zeit des Öfteren aufgetauchte 7,85-Zoll große iPad mini-Mockup neben einem Google Nexus 7 sowie einem Amazon Kindle HD abgelichtet. Dieses Foto gibt eine sehr gute Vorstellung, in welche Richtung Apple mit dem iPad mini voraussichtlich gehen wird.


Die Bilder stammen von unseren französischen Kollegen von Nowhereelse und zeigen das dünnere iPad mini sowie das Google Nexus 7. Im Größenvergleich aller drei genannten Tablets fällt auf, dass das iPad mini etwas länger ist.
Das auf diesen Aufnahmen zu erkennende Mockup des iPad mini ist nur 7,69 mm dünn und schlägt das iPad der dritten Generation somit um mehr als zwei Millimeter. Es ist 13,5 cm breit und besitzt den seit Monaten spekulierten 7,85-Zoll großen Bildschirm. Das Display soll mit 1.024 x 768 Pixeln die gleiche Auflösung wie das iPad 2 bieten und somit Apps ohne Überarbeitungen durch Entwickler korrekt zum Laufen bringen.

Prototypen zum iPad mini erschienen in den letzten Wochen bereits unzählige Male. Vor Kurzem berichteten wir unter anderem von einem aufgetauchten Video, das einen Dummy des angeblichen Apple-Tablets zeigt, den man in einem chinesischen Online Shop für nur 13 US-Dollar kaufen kann.

Apples iPad mini soll in diesem Monat enthüllt werden. Die Einladungen gehen Gerüchten zufolge am 10. Oktober heraus. Die eigentliche Keynote wird dabei womöglich auf den 17. Oktober datiert, sodass das iPad mini am Freitag, den 26. Oktober, in den Verkauf gehen kann.

iPad mini: Mockup im Vergleich zum Nexus 7 und Kindle Fire HD
3.25 (65%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.