Home » Apple » In Gedenken an Steve Jobs: Pixar tauft Hauptgebäude „The Steve Jobs Building“

In Gedenken an Steve Jobs: Pixar tauft Hauptgebäude „The Steve Jobs Building“

Das Pixar Animation Studio ziert seit kurzem ein neuer Name. Als Erinnerung an die einzigartige Persönlichkeit des Steve Jobs, wurde das Hauptgebäude in Emeryville, Kalifornien,  nun „The Steve Jobs Building“ getauft. Twitternutzer Junn Lee hat den neuen Look des Pixar Hauptquartiers in einem Foto festgehalten.

Im Jahr 1986 investierte Steve Jobs zusammen mit Edwin Catmull 10 Millionen US Dollar in Pixar Inc. Das Geld floss an George Lucas, den Gründer von Lucasfilm und auch Pixar. 1995 gelang Pixar mit Toy Story der erste große Erfolg. Das Animations-Studio ging an die Börse und Steve Jobs wurde über Nacht zum Milliardär. Im Januar 2006 kaufte die Walt Disney Company Pixar für stolze 7,4 Milliarden US Dollar und Steve Jobs sicherte sich einen Platz im Verwaltungsrat von Disney.

Der Apple Mitgründer verhalf Pixar also zum Durchbruch. Als Dankeschön wurde nun das Hauptgebäude um den Zusatz „The Steve Jobs Building“ ergänzt.

In Gedenken an Steve Jobs: Pixar tauft Hauptgebäude „The Steve Jobs Building“
5 (100%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


5 Kommentare

  1. Spitze..!

  2. in der überschrift: pixaR statt pixa

  3. Suuuuuper ich weirde mal par mille in Mercedes investierne villeicht krieg ich ja auch sowas

  4. @ Maxat

    Dein kommentar scheint mir sehr abwertend, google mal lieber den zusammenhang zwichen Jobs und Pixar, dann darfst du dich gerne äußern.

  5. Das finde ich Grandios was Pixar hier seinen Investor hier zukommen lässt. Endlich ein kleines Wahrzeichen von einem einzigartigen Visionär. Danke Steve Jobs.