Home » Zubehör » iPhone 5: Mophie JuicePack Air sorgt für zusätzliche Energie

iPhone 5: Mophie JuicePack Air sorgt für zusätzliche Energie

Wenn euer iPhone 5 auch schon nach kurzer Zeit schlappmacht, dann solltet Ihr euch die Neuheit aus dem Hause Mophie einmal näher anschauen. Das aktuellste Modell der JuicePack-Reihe ist nun endlich für das Apple iPhone 5 verfügbar und sorgt dafür, dass Ihr zahlreiche unterschiedliche Aktivitäten deutlich länger ausführen könnt.

Das JuicePack beinhaltet einen 1700 mAh Akku im eigentlichen Case, in das das iPhone 5 eingelassen werden muss. Sehr positiv fällt dabei auf, dass sämtliche wichtigen Bedienelemente weiterhin zur Verfügung stehen. Durch den Zusatzakku wird die maximale Gesprächszeit oder das Surfen im 3G-Netz oder im schnellen LTE-Netz auf bis zu acht Stunden maximiert. Audio-Wiedergabe ist in Kombination mit dem JuicePack für satte vierzig Stunden nonstop möglich. Maximal zehn Stunden können am Stück zudem Videos angeschaut werden.

Ab Ende März für 100 US-Dollar verfügbar

Laut dem Hersteller kann die Batterie mehr als 500 Mal aufgeladen werden. Selbst wenn das iPhone 5 im JuicePack steckt, wird der Akku sowie das Smartphone mit neuer Energie versorgt, sobald das Zubehör über den Mini-USB-Port verbunden wird. Nach 500 Ladezyklen fällt die Kapazität des JuicePack auf weniger als 75 Prozent.
Sehr schön ist auch, dass das Design die Ausgabe des Sounds beim iPhone 5 unterstützt. Von der Unterseite des Apple-Smartphones wird dieser zur Front gelenkt und somit ausgegeben. Natürlich könnt Ihr auch eure Kopfhörer anschließen, da die 3,5-mm-Klinke auch während der Nutzung erreichbar ist.

Das JuicePack von Mophie wird 100 US-Dollar kosten und in verschiedenen Farbvarianten am 22. März 2013 erstmals ausgeliefert. Solltet Ihr Interesse an diesem Zubehörprodukt haben, dann empfehlen wir euch das Video in diesem Beitrag.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


2 Kommentare

  1. Das Teil ist Müll,
    wo ich noch ein iPhone 4s hatte, habe ich mir dieses Teil gekauft. Kostet 69€ und ist dann sowas von dick, dass es nichtmals in eine Monster Tasche passt.
    Also für den Alltag komplett auszuschließen.

  2. Ich habe ein Akku-Pack für das 4er, das ist ganz schlank und fällt kaum auf. Hat mir schon sehr gute Dienste geleistet.