Home » Zubehör » iPhone 5: Mophie JuicePack Air sorgt für zusätzliche Energie

iPhone 5: Mophie JuicePack Air sorgt für zusätzliche Energie

Wenn euer iPhone 5 auch schon nach kurzer Zeit schlappmacht, dann solltet Ihr euch die Neuheit aus dem Hause Mophie einmal näher anschauen. Das aktuellste Modell der JuicePack-Reihe ist nun endlich für das Apple iPhone 5 verfügbar und sorgt dafür, dass Ihr zahlreiche unterschiedliche Aktivitäten deutlich länger ausführen könnt.

Das JuicePack beinhaltet einen 1700 mAh Akku im eigentlichen Case, in das das iPhone 5 eingelassen werden muss. Sehr positiv fällt dabei auf, dass sämtliche wichtigen Bedienelemente weiterhin zur Verfügung stehen. Durch den Zusatzakku wird die maximale Gesprächszeit oder das Surfen im 3G-Netz oder im schnellen LTE-Netz auf bis zu acht Stunden maximiert. Audio-Wiedergabe ist in Kombination mit dem JuicePack für satte vierzig Stunden nonstop möglich. Maximal zehn Stunden können am Stück zudem Videos angeschaut werden.

Ab Ende März für 100 US-Dollar verfügbar

Laut dem Hersteller kann die Batterie mehr als 500 Mal aufgeladen werden. Selbst wenn das iPhone 5 im JuicePack steckt, wird der Akku sowie das Smartphone mit neuer Energie versorgt, sobald das Zubehör über den Mini-USB-Port verbunden wird. Nach 500 Ladezyklen fällt die Kapazität des JuicePack auf weniger als 75 Prozent.
Sehr schön ist auch, dass das Design die Ausgabe des Sounds beim iPhone 5 unterstützt. Von der Unterseite des Apple-Smartphones wird dieser zur Front gelenkt und somit ausgegeben. Natürlich könnt Ihr auch eure Kopfhörer anschließen, da die 3,5-mm-Klinke auch während der Nutzung erreichbar ist.

Das JuicePack von Mophie wird 100 US-Dollar kosten und in verschiedenen Farbvarianten am 22. März 2013 erstmals ausgeliefert. Solltet Ihr Interesse an diesem Zubehörprodukt haben, dann empfehlen wir euch das Video in diesem Beitrag.

iPhone 5: Mophie JuicePack Air sorgt für zusätzliche Energie
4.17 (83.33%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Das Teil ist Müll,
    wo ich noch ein iPhone 4s hatte, habe ich mir dieses Teil gekauft. Kostet 69€ und ist dann sowas von dick, dass es nichtmals in eine Monster Tasche passt.
    Also für den Alltag komplett auszuschließen.

  2. Ich habe ein Akku-Pack für das 4er, das ist ganz schlank und fällt kaum auf. Hat mir schon sehr gute Dienste geleistet.