Home » iPhone & iPod » iPhone 5S: Neue Fotos zeigen Akkus des Apple-Smartphones

iPhone 5S: Neue Fotos zeigen Akkus des Apple-Smartphones

Nachdem kürzlich bereits einige Fotos angeblicher technischer Komponenten des spekulierten iPhone 5S aufgetaucht sind, folgen nun weitere Aufnahmen. Auf den neuesten Bildern sind demnach die iPhone-Akkus sowie die Rückseiten des Smartphones zu erkennen. Dies deutet nun abermals darauf hin, dass die Serienproduktion des iPhones der siebten Generation demnächst starten könnte.

Die in diesem Beitrag eingebetteten Fotos stammen von den französischen Kollegen von Nowhereelse.fr, die vor Kurzem einige Details publiziert haben, die sich mit dem iPhone 5S befassen. Der Nachfolger des aktuellen iPhone 5 wird im September oder auch im Oktober 2013 erwartet.

Auf den Bildern sind zum einen die angeblichen Akkus des Apple iPhone 5S zu sehen, wie die Quelle berichtet. Die Akkus besitzen jedoch keine angedruckte Seriennummer oder auch Details zur Kapazität und Spannung. Die iPhone 5S-Akkus sind anscheinend genauso groß wie die Komponenten, die im iPhone 5 eingesetzt werden. Die Echtheit der Fotos kann jedoch nicht belegt werden. Hin und wieder lagen unsere französischen Kollegen mit ihren Publizierungen richtig. Ob dies auch hier der Fall ist, kann nicht zu 100% bestätigt werden.

Details zum iPhone 5S

Apples iPhone 5S soll angeblich ein sehr ähnliches Design wie das aktuelle iPhone 5 besitzen und keine gravierenden Änderungen besitzen, was die Optik betrifft. Lediglich auf der Rückseite wird erstmals mit einer Dual-LED gerechnet, die für bessere Lichtverhältnisse beim Aufnehmen von Fotos und Videos sorgen soll. Zu Beginn des Monats tauchten zu diesem Thema erste Fotos auf.

iPhone 5S: Neue Fotos zeigen Akkus des Apple-Smartphones
4.1 (81.9%) 21 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. ich bin begeistert vom dual led.

  2. darauf hat die welt gewartet…