Home » iPhone & iPod » iPhone 5S: Bezeichnung im Apple Online Store aufgetaucht

iPhone 5S: Bezeichnung im Apple Online Store aufgetaucht

Der Nachfolger des aktuellen iPhone 5 soll Gerüchten zufolge in Form des Apple iPhone 5S in Kürze zur Verfügung stehen. Aus Versehen publizierte Apple bereits in den Online Store von Frankreich und Ungarn nun den Namen „iPhone 5S“. Somit kann man stark davon ausgehen, dass das nächste Apple-Smartphone diesen Namen tragen wird.

Die Kollegen von Techbufallo.com konnten einen Screenshot erstellen, der eine Schutzhülle für das Smartphone zeigt, das zudem kompatibel mit dem iPhone 5S ist. Der besagte Artikel war nur sehr kurz auf den beiden Webseiten zu sehen. Dennoch kann dieser Fehler als sehr ärgerlich bezeichnet werden, denn anhand der Form der Schutzhülle ist zumindest das Gerücht der ähnlichen Maße im Vergleich zum iPhone 5 bestätigt. Aktuell wurde die Hülle für das iPhone wieder entsprechend korrigiert, sodass der Hinweis zum iPhone 5S nicht mehr eingesehen werden kann. Das iPhone 6 wird also vermutlich erst im nächsten Jahr auf den Markt kommen.

Wiederholter Fauxpas

Apple hat bereits Erfahrungen mit frühzeitigen Einblendungen auf den hauseigenen Webseiten von Produkten, die erst in Zukunft erwartet werden. Im September 2012 kurz vor der Keynote konnte man bereits die Suchfunktion der Webseite bedienen und dort unter anderem das iPhone 5 sowie den iPod touch entdecken. Gerüchte wurden also schon im Vorfeld der Veranstaltung bestätigt.

Wir sind gespannt auf die Apple-Keynote zu den beiden kommenden iPhones. Das Event soll bereits am 10. September stattfinden. Zum ersten Mal in der Geschichte des iPhones ist von einem speziellen Modell die Rede, das aufgrund des niedrigen Preises auch die Zielgruppe der Einsteiger ansprechen soll.

iPhone 5S: Bezeichnung im Apple Online Store aufgetaucht
3.54 (70.83%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Klar.. War gar keine Absicht dabei.. Wiedermal ;)

  2. Techbufallo.com euer ernst?

  3. Haben die den ganzen Tag nichts zu tun? Oder warum aktualisieren sie die Apple Seite alle 20 Sekunden??