Home » OS X » Windows 8 überholt Apples OS X mit 7,41 Prozent Marktanteil

Windows 8 überholt Apples OS X mit 7,41 Prozent Marktanteil

Zu den aktuellen Marktanteilen im Bereich der Smartphones haben wir uns heute schon geäußert. Passend dazu folgt nun ein Blick auf die Verteilung der Betriebssysteme für Desktop-Computer und Notebooks. Microsofts aktueller Vertreter Windows 8 wurde vor gut einem Jahr zum Release von der Presse stark kritisiert. Trotzdem überholte das System nun Apples Mac OS X, wenn sämtliche Versionen von 10.6 bis 10.8 addiert werden.

Marktanteile Windows und Apple

Die neuesten Werte stammen von den Analysten von Net Applications und basieren auf dem Web-Traffic der einzelnen Desktop OS für den vergangenen Monat August. Dabei konnte festgestellt werden, dass sich Microsofts Windows 8 um zwei Prozentpunkte auf einen Anteil in Höhe 7,41 Prozent steigern konnte.

iOS ist beliebtestes Tablet OS

Anfang Juli rangierte selbst das OS Windows Vista noch vor Windows 8. Mit dem nun erreichten Wert überholt Microsoft nun erstmals auch alle OS X Systeme von Apple, die kumuliert auf 7,3 Prozent kommen. Betrachtet man hingegen die Tabets, so liegt Apple mit dem touch-optimierten iOS noch weit vor Windows 8. Mit dem iPad sorgten die Kalifornier dafür, dass Microsoft den Eintritt in den Tabletmarkt mit dem Surface deutlich verpasste. Dazu trugen jedoch auch die günstigen Android-Tablets bei, die eine weitere Alternative für interessierte Verbraucher darstellten.

An der Aufstellung von Net Applications ist ebenso zu erkennen, dass OS X 10.8 mit einem Anteil von 3,42 Prozent am meisten verbreitet ist, wenn man gezielt die Apple-Systeme betrachtet. Den ersten Platz nimmt jedoch Windows 7 mit 45, 64 Prozent ein. Danach folgt Windows XP mit einem Anteil in Höhe von 33,66 Prozent.

Windows 8 überholt Apples OS X mit 7,41 Prozent Marktanteil
4.25 (85%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Ist das das neue iPhone 5s ? Der würde aus einem Apple Store aufgenommen und noch auf Deutsch!

    http://youtu.be/vY32uYhgWCg

  2. Nein, das kann man an dem LED Blitz sehen!