Home » Sonstiges » Samsung Galaxy S5 wird am 24. Februar präsentiert

Samsung Galaxy S5 wird am 24. Februar präsentiert

Apples Konkurrent Samsung wird sein neuestes Flaggschiff Galaxy S5 am 24. Februar auf dem Mobile World Congress MWC im spanischen Barcelona offiziell enthüllen. Samsung verschickte nun entsprechende Einladungen für das Event Unpacked 5 an die Presse. Aufgrund vom Zusatz der Ziffer 5 ist es sehr wahrscheinlich, dass das Samsung Galaxy S5 im Fokus der Veranstaltung stehen wird.

Samsung Galaxy S5 Keynote

Ähnlich wie Apple präsentiert auch Samsung Jahr für Jahr eine neue Generation des eigenen Top-Smartphones. Beim Samsung Galaxy S5 wird aller Voraussicht nach ein 5-Zoll großes AMOLED-Display zum Einsatz kommen, das eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel bietet. Dies entspricht einer Pixeldichte von 587 ppi. Des Weiteren soll erstmals in einem Samsung-Smartphone ein 64-Bit-Prozessor verbaut werden. 3 GB RAM Arbeitsspeicher sind genauso im Gespräch. Auf der Rückseite soll zudem mit einer 16-Megapixel-Kamera ausgestattet sein. Beim Samsung Galaxy S4 wurde noch ein 13-Megapixel-Sensor eingesetzt.

Zwei unterschiedliche Ausführungen beim Samsung Galaxy S5

Angeblich wird das Galaxy S5 neben einer Rückseite aus Plastik des Weiteren mit einem Chassis aus hochwertigem Metall erscheinen. Spekuliert wird in diesem Zusammenhang, dass Samsung hierbei auf dieselben Zulieferer setzt, die auch Apple zur Herstellung des iPhone 5c und iPhone 5s beauftragt hat.

Das Event Unpacked 5 wird live auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Samsung übertragen.

Samsung Galaxy S5 wird am 24. Februar präsentiert
4 (80%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


15 Kommentare

  1. Freu mich schon wahnsinnig :) Wird auf jedem Fall gekauft.

  2. Wir garantiert nicht gekauft!

  3. Apple ist in letzter Zeit wenig innovativ. Ja touch id ist nett, aber Knaller gab es die letzen Jahre nicht mehr(seit iPhone 4)!
    Freue mich auf eine Alternative. Außerdem bin ich kein Freund vom Design des neuen Betriebssystems.

  4. Für das beschmutzen meines Namens gehörst du hingerichtet; und wenn ich dich in die Finger kriege, wird das auch passieren!! Ispeedy ; there can be only one!!!

  5. Es gibt viele weitere gute Geräte, doch leider wird viel zu oft nur vom iPhone und galaxy s geredet.
    Z.B. Nexus 5,oppo find 5, LG G2, Sony xperia z1, Motorola moto x…

    So wird auch schnell aus Android Samsung und umgekehrt.

  6. Das wird der Knaller. Das wird Apple so schnell nicht kopieren können.

  7. @Redaktion: könnt ihr die doppelte Vergabe des Namen Ispeedy blocken? Es nervt nicht beteiligte Leser total das Gezicke.

  8. Ja, da bin ich auch dafür!
    Der einzige und wahre, echte ispeedy!!!
    Und faker f.cke ich genau wie androidler du copycat!!

  9. Mich nervt dieser Fake Ispeddy mit seiner vulgären Umgangsform auch ziemlich…

  10. 3GB RAM und 16MP Kamera und trotzdem ist es vermutlich nicht merkbar schneller oder macht bessre Fotos….

  11. Zitat Alessandro :

    3GB RAM und 16MP Kamera und trotzdem ist es vermutlich nicht merkbar schneller oder macht bessre Fotos….

    Das glaube ich auch….

  12. Zitat Ichbleibich :

    @Redaktion: könnt ihr die doppelte Vergabe des Namen Ispeedy blocken? Es nervt nicht beteiligte Leser total das Gezicke.

    Das finde ich auch, weil hier jemand jetzt auch noch meinen Nickname geklaut hat.

  13. Ich wäre dafür das jeder seinen richtigen Namen nennt. Grund; das posten unter Fremden Realen Namen ist strafbar :(

  14. Echter iSpeedy melde dich doch an wenn du es noch nicht bist und erstelle dir ein Profilbild über Gravatar…

  15. Thonas AppSamHua

    Wirklich deutlich schneller wird jeder Androide ab Android 4.5, wenn Google die neuen Compiler Art für alle implementiert, bisher nur für Entwickler unter 4.5.

    das s5 wird diesen Zusatzspeed nicht brauchen.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*