Home » iPhone & iPod » 8 GB iPhone 5c: Bilder bestätigen neue Smartphone-Version

8 GB iPhone 5c: Bilder bestätigen neue Smartphone-Version

Nachdem wir heute davon berichteten, dass Apple am morgigen Dienstag ein iPhone 5c mit 8 GB Speicher auf den Markt bringen wird, tauchen nun unzählige Foto-Leaks von Verpackungen auf, die genau dieses Modell zeigen. Demnach ist das Gerücht nun wohl so gut wie bestätigt.

8 GB iPhone 5c

Die Kollegen von Engadget publizierten unter anderem ein Foto, das die Rückseite der Verpackung vom iPhone 5c mit 8 GB Speicher zeigt. Ganz deutlich ist hierbei die Speicherangabe zu erkennen. Ein Leser unserer Freunde von TIP schickte ein weiteres Bild vom besagten Apple iPhone 5c. Auch hier ist die Angabe der Speicherkapazität deutlich ersichtlich.

iPhone 5c

Eure Meinung?

Was haltet Ihr von der Vorgehensweise von Apple? Würdet Ihr euch ein iPhone 5c mit 8 GB zulegen? Schreibt uns doch einen Kommentar!

8 GB iPhone 5c: Bilder bestätigen neue Smartphone-Version
3.81 (76.19%) 21 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


10 Kommentare

  1. Kann ich überhaupt nicht verstehen. 16 GB ist schon viel, da hat man meistens schon nur alleine die Apps die drauf sind schon 3-4 GB weg. Mh naja , komisch !

  2. Am Ende kommt noch ein Iphone ohne internen Speicher, mit dem man nur noch telefonieren und Sms schreiben kann… kaum vorzustellen :D

  3. Nicht alle brauchen soviel Platz. Es soll auch Menschen geben die ein Smartphone zum Telefonieren und Surfen nutzen. Für mich würde es völlig ausreichen. Bin seit Jahren mit den kliensten Modellen unterwegs und noch nie an die Grenzen gestoßen.

  4. Bei E-Plus kostet das iPhone 5C nur 444€ mit 16GB Speicher. Habe mir vorhin eins im BASE-Shop gekauft. Gibts aber auch online.

    Warum sollte man für mehr Geld ein 5C mit halbem Speicher kaufen?

  5. Wieder eine bescheurte Aktion von Apple. Vor paar tagen gabs das 5C 32 gb für 499€ bei cyber oder so, habs entweder hier oder wo anders gelesen.

  6. Ich denke nicht, dass Apple neue Versionen des iPhone 5c herausbringt. Denn das iPhone 5c ist ein Ladenhüter.

    Aber auf das iPhone 6 freue ich mich schon.

  7. Chicken Charlie

    Seitens Apple wird es keine Preissenkung geben den dann würden sie damit zugeben das dass iPhone 5c kein wirklicher Erfolg war!!!

  8. Ist eine Frechheit von Apple. Jedes Jahr wenn ein neues Gerät rauskommt wird das was zwei Generationen darunter ist nur noch mit 8 GB angeboten. Damit zwingt Apple einen praktisch zum Kauf eines neueren und somit teureren Gerätes. Nicht jeder braucht derzeit ein 5s ich denke viele würden sich auch mit dem 4s zufrieden geben allein schon wegen der schönen alten klassischen Form. Aber nur 8GB

  9. @ Chicken Charlie, es gab schon manchmal Preissenkungen.

    Und des weiteren finde ich das 8GB im Zeitalter von iCloud, Spotify, Maxdome und Co. vollkommen ausreichen.

    Ich für meinen Teil Kaufe seit Jahren nur noch die 16GB Versionen. Das einzige was Lokal ist, sind Apps.

    Musik kommt von Spotify (Telekom), Filme von Maxdome, Daten von meinem „Server“ zuhause.

  10. @kev
    Da die Internetverbindung oft schlecht ist, hab ich lieber mein Zeugs aufm Iphone und nicht in ner Cloud. Daheim brauch ich kein Navi ;)
    Und in der heutigen Zeit unter 32GB zu gehen ist wegen ein paar Cent ein Witz. Für den Endlunden ca 100€ pro Sprung.
    Das 5c muss um die 300€ liegen. Plastik und abgespeckt. Sonst mag’s keiner.