Home » Apple » Würdet Ihr euch für diese iWatch entscheiden?

Würdet Ihr euch für diese iWatch entscheiden?

Nachdem zuletzt Gerüchten aufkamen, wonach der Zulieferer LG die Displays der Apple iWatch fertigen soll, wurde nun ein weiteres Konzept gestaltet, das von den Entwicklern der App CircleTime stammt.

iWatch Design

Die App-Entwickler haben hierbei eine iWatch in den beiden Farben Schwarz und Silber kreiert, die mit einem 2-Zoll großen Display ausgestattet ist, das wiederum über eine Anti-Kratzer-Schicht aus Glas verfügt. Ein vollwertiges iOS soll ebenso zum Einsatz kommen wie ein Lithium-Ionen Akku, der bei voller Ladung ausreichend Energie speichern soll, damit die iWatch sieben Tage lang genutzt werden kann. Die Apple iWatch in diesem Konzept verfügt des Weiteren über ein massives Metallarmband, das in der Praxis wohl keinen allzu guten Tragekomfort bieten wird.

Sehr interessant sind bei diesem aktuellen Design ebenso die Bedienkonzepte, die sich die Entwickler überlegt haben. So steht ein Home-Button zur Verfügung, die ebenso mit dem Touch ID-Feature versehen ist. Standardisierte Tasten zum Editieren der Lautstärke und zum Entsperren der iWatch wurden auch integriert. Gleiches gilt für eine nach vorn gerichtete Kamera und einen MagSafe-Anschluss.

Eure Meinung?

Was haltet Ihr von diesem Konzept der Apple iWatch? Schreibt uns doch einen Kommentar und diskutiert mit der Apfelnews-Community!

Würdet Ihr euch für diese iWatch entscheiden?
3.88 (77.5%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


25 Kommentare

  1. Ja, natürlich! Ich werde das neue iWatch kaufen! Wie cool diese uhr ist!

  2. Ich würde und werde mir überhaupt keine „iWhateverwatch“ kaufen, das brauchen nur Freaks oder Angeber. Der Rest kauft sich weiterhin normale Uhren oder gar keine…

  3. Ich kaufe alles hauptsache ein Apfel ist drauf!

  4. Pfui!

  5. Die iWatch ist ein muss für alle Apple-Kunden. Allein, weil Apple eine Premium-Marke ist und weil es ein gewissen Status in der Gesellschaft ausmacht!

  6. Wie geil ist das denn bitte?!

  7. Zitat Ronni :

    Ich würde und werde mir überhaupt keine „iWhateverwatch“ kaufen, das brauchen nur Freaks oder Angeber. Der Rest kauft sich weiterhin normale Uhren oder gar keine…

    Schwachsinnig….

    Zitat Markus :

    Wie geil ist das denn bitte?!

    Spar dir dein Kommentar doch mal.

  8. Jeder Hempel kann heute Apple-Produkte mit sich rumtragen. Falls es ein oder zwei Wahnsinns-Features beinhaltet kann man das Ding schon kaufen. Aber das Design schafft Apple besser. Ich wette, dass Apple auch den Anspruch hat runde Displays in einer potenziellen iWatch zu verbauen.

    Eig. wünschte ich mir, dass Apple garkeine „iWatch“ rausbringt oder sich noch eine ganz schön lange Entwicklungszeit gönnt – 2-3 Jahre, bevor dabei Quatsch rauskommt.

  9. Interessant das eine iwatch nur für Freaks und Angeber ist. Also sind Fernseher mit Hd,3D und eigener aufnahmefunktion auch nur was für diese Freaks oder wie darf ich das verstehen. Außerdem ist eine iwatch sowie auch andere nichts anderes als ein logischer Schritt nach vorne. Genauso wie googels datenbrille auch. Selbst Schweizer uhren Macher, haben viel geändert. Es gibt Uhren die brauchen keine Batterien, welche die 200 Meter unter Wasser dicht sind oder sogar die zeit in hundertstel Sekunden anzeigt. Das sind alles Dinge die ein autonormal Bürger nicht braucht. Also wirf dich bitte Ronni nicht mit den anderen in ein Boot wenn du es dir nicht kaufen willst. Aber mal zur Uhr das Design finde ich nicht gut. Und wie es nun wircklich sein wird, bin ich sehr gespannt. Und das alles sagt noch garnichts darüber aus ob ich sie brauche oder kaufe.

  10. Also, ich finde die Bildchen ganz hübsch, könnte aber selbst damit nichts anfangen. Eine Uhr (Watch) sollte fest am Unterarm sitzen, auch an einem schlanken. Das tut ein steifer Armreif nicht. Ich wünsche mir nur eine Uhr mit Lederarmband, die meine hauptsächlichen Jobs (Uhr, Telefon, Kontakte, Nachrichten lesen, Wetter, pers. Hotspot und vlt. noch Navi) vom iPhone übernehmen kann, bevor das iPhone so groß (> 4,5″) wird, dass es nicht mehr in die Hosentasche passt.

    Bin schon sehr gespannt, ob es Apple gelingt, mich bei der Stange zu halten, obwohl das iPhone größer werden soll. Dann will ich nämlich keines mehr.

  11. Schaut nicht gut aus

  12. @IDeutsch: volle Zustimmung. Allerdings ginge für mich auch ne Uhr mit Keramikband wie z.B. die Rado – oder Metallband wie bei Cartier. Sollte aber in jedem Fall edel aussehen und mit Minimalusmus glänzen.

  13. wer`s brauch bitte! ich bleib bei meiner mechanischen. Panerai ;-)

  14. Bitte nicht! Es erinnert mich ein wenig an eine science-fictionmäßige elektronische Fußfessel.
    Meine Meinung dazu: Man muss nicht alles haben, wo ein Apfel drauf ist. Mit dieser Uhr outet sich doch jeder als kompletter Freak.

  15. @mathias. Dein Standpunkt gefällt mir! Ich denke eine Iwatch ist nicht mit einer normalen Uhr zu vergleichen. Ich habe auch 4-5 hochwertigen Uhren, aber eine eine watsch ist ein anderer Ansatz. Ob man/frau das braucht, sich so ein Teil wünscht ist eine ganz andere Sache.
    Das abgebildete Konzept wäre mir zu wuchtig. Ähnliches habe ich schon gesehen, aber deutlich schmäler, im ähnlichen Design. Hat mir besser gefallen! Stimme Macfee (schön wieder einmal von Dir etwas zu lesen, schöne Ostertage) zu, es müsste ein bewegliche edles Armband haben, sonst befürchte ich ein kleines Problem mit dem Tragekomfort.

  16. Wozu soll man sich darüber Gedanken machen? Kommt so eh nicht…

  17. Mir gefällt die Uhr auch sehr gut . In ein paar Jahren wird das Teil aber bestimmt noch geiler aussehen.

  18. Die uhr oben geht gar nicht.
    Ich würde mir eine art Pebble steel von apple wünschen mit retina Farbdisplay und touch. Also quasi eine mischung aus Gear und pebble steel.

  19. Zitat Sven :

    In ein paar Jahren wird das Teil aber bestimmt noch geiler aussehen.

    in paar Jahren hast du/ihr 20 von den Kloppern Gekauft oder Geld rausgeschmissen und in 10 Jahren lässt du/ihr sowas Implantieren weil nen`Apfel darauf glänzt ;-p

    nenee, die iWatch wird ganz und gar nicht wie der Klopper da aussehen…..

    „In paar Jahren wird das Teil aber bestimmt noch geiler aussehen.“

    Ja, eine Wertige, Mechanische Uhr mit Bronze Gehäuse oder Applikationen die ne`schöne Patina bekommen hat,
    die nach Jahren noch Tikkert und Wertvoller wird ;-)

  20. @wtf
    Vielen Dank für Deine geistreichen Ausführungen. So, und jetzt zurück ins Körbchen.

  21. Sieht gut aus aber es sieht auch sehr ungemütlich aus. Die kann nicht gut am Handgelenk liegen.

  22. Gefällt mir gut. In dem Armband könnte der Akku untergebracht sein.

  23. @ W T F
    Redest du etwa von der panerai Bronzo

  24. Zitat cr3wp :

    Wie eine gute Smartwatch aussehen muss/sollte haben Pebble und Motorola schon gezeigt … Apple ist somit schon wieder zu spät :)
    Btw: Das Konzept da oben ist hässlich :S Da ist ja die Gear schöner xD

    Nur Verkaufen sich Pebble und die von Motorola geschweigedenn die Galaxy Gear besonders gut somit ist Apple noch lange nicht zu spät. Der Markt ist einfach noch nicht da und wird vermutlich durch Apple erst wieder erschlossen.