Home » iOS » Facebook spendiert iOS App ein neues Update

Facebook spendiert iOS App ein neues Update

Facebook hat der hauseigenen iOS App wieder ein neues Update beschert. Um es vorweg zu nehmen. Die Änderungen halten sich dabei allerdings in Grenzen. Neben Performance-Optimierungen, wie etwa dem etwas schneller arbeitenden News-Stream, soll die App auch bei schlechten Datenverbindungen effizienter arbeiten. 

Facebook-App Update

Eine weitere Neuerung ist, dass die Link-Vorschau beim Einbinden einer URL nun auch aus der App heraus entfernt werden kann. Beiträge können nun auch bei schwacher Datenverbindung oder gar im Flugzeugmodus erstellt werden.  Sobald es wieder flotter von der Hand geht, werden die Beiträge ordnungsgemäß geteilt. Bei älteren iOS Geräten laden nach dem Update auch die Neuigkeiten länger. Das Update ist somit empfehlenswert obwohl keine großartigen Neuerungen umgesetzt wurden. Allerdings scheint Facebook wohl an weiteren Features zu arbeiten. Berichten zufolge sollen alsbald nach dem Posten eines Status-Updates themenrelevante Empfehlungen präsentiert werden um den Nutzer noch länger in der App zu halten.

Facebook spendiert iOS App ein neues Update
4.4 (88%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


10 Kommentare

  1. Gratulation FB bei mir stürzt die App nun nur noch ab auf dem iPhone 5S, kaputt geupdatet, ganz große Leistung -.-

  2. Endlich wieder Push Benachrichtigung nach Monaten. Bei euch auch?

  3. Gibt es eigentlich eine Version der FB-App, die problemlos funktionierte? (1.0 oder so?)
    Wieso schafft es ein Unternehmen mit so viel Kohle und Angestellten nicht, eine App die einfach mal funktioniert zu programmieren?

  4. Man kann neuste meldungen nicht mehr einstellen! Grotten update! Deppen!

  5. Banger

  6. Es hängt alles weil nicht schlecht programmiert wurde, sondern weil die Beiträge erstmal zur NSA weitergeleitet werden, ein Backup gemacht wird und dann erst veröffentlicht wird. Das dauert halt seine Zeit.

  7. Neueste Meldungen kann man einstellen, wenn man unten rechts auf Einstellungen klickt. Danach nach unten scrollen und auf den Pfeil bei Feeds klickt.
    Ja ist umständlich und doof!

  8. Ja toll, der neue Messenger braucht ewig zum Verbinden und das FB stürzt nun ab!
    Gut dass man dran erinnert wird die Aüp zu schließen! Gutes Feature!

  9. In der ios app kann man das nicht einstellen! Dazu kommt auch noch, dass man oft keine kommentare mehr unter bildern sieht! Ich lösch den rotz einfach. Ebay hat es schon vorgemacht, wie man in einer app-zeit die lust am mobilen vergnügen und somit die user vergraulen kann!

  10. Edit. Sry kann man doch, über umwege. Dennoch nicht nachvollziehbarer wegfall auf dem startbildschirm