Home » OS X » OS X Yosemite unterstützt Bildschirm-Aufzeichnungen von iOS 8 Geräten [Screencast]

OS X Yosemite unterstützt Bildschirm-Aufzeichnungen von iOS 8 Geräten [Screencast]

Die Entwickler von 9to5 Mac haben beim Test der neuen OS X 10.10 Yosemite Version eine interessante Entdeckung, ganz nebenbei, gemacht. So genügt es lediglich das iPhone oder iPad mit dem Mac über USB Kabel zu verbinden um den Bildschirm live aufzeichnen zu können. Bisher war das nur mit Programmen von Drittanwendern möglich.

Dieses Feature soll App Entwicklern alsbald jedoch die Arbeit erleichtern. So können App Previews ohne große Umwege erstellt werden. Was für Entwickler gut ist, dürfte aber auch Reviewern nicht schaden. So dürfte es mit OS X Yosemite auch einfacher werden App Reviews professionell erstellen zu können.

Yosemite Screencast Feature

iOS Apps können einfach per Record– Klick auf dem Mac aufgezeichnet werden. Eine tolle Sache, vor allem für App Entwickler und all diejenigen, die mit Leidenschaft App Reviews erstellen. Alles was auf dem kleinen iOS Bildschirm passiert wird vom Mac aufgezeichnet. Das iOS Gerät wird als normale Kamera vom Mac erkannt. Bisher ist das Feature wohl noch recht hakelig. Apple wird aber auch hier in kommenden Betas weiter optimieren. Wir sind gespannt, welche kleinen Neuerungen noch demnächst entdeckt werden. Wer von euch hat eine Public Beta Lizenz erhalten?

via 9to5Mac

OS X Yosemite unterstützt Bildschirm-Aufzeichnungen von iOS 8 Geräten [Screencast]
4 (80%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.