Home » iOS » Apple veröffentlicht erste Beta von iOS 8.1 für Entwickler

Apple veröffentlicht erste Beta von iOS 8.1 für Entwickler

Heute Nacht hat Apple die erste Vorabversion von iOS 8.1 für Entwickler veröffentlicht. Die Liste der unterstützten Geräte ist dieselbe wie bei iOS 8.0. Die Build-Nummer lautet 12B401. Entdeckt wurden bereits erste Einstellungen für Apple Pay.

Wer ein registrierter Entwickler für iOS bei Apple ist, kann ab sofort die erste Beta-Version von iOS 8.1 herunterladen. Apple weist darauf hin, dass der Einsatz der Beta-Version zur Folge hat, dass man sein iPhone, iPad oder iPod touch nicht mehr auf eine ältere Version zurücksetzen kann. Ansonsten hält sich Apple eher bedeckt, was konkrete Änderungen angeht.

Dem Entwickler Hemza Sood ist aber aufgefallen, dass iOS 8.1 offenbar mit Apple Pay ausgestattet wird, was den Zeitraum für die Veröffentlichung einschränkt. Apple hat mehrfach bekannt gegeben, dass Apple Pay „im Oktober“ freigeschaltet werden soll.

Außerdem scheint Apple intern neben iOS 8.1 auch 8.2 und sogar schon 8.3 zu testen. Dies lassen jedenfalls Statistiken vermuten, auf die Mac Rumors gestoßen ist. Was der Zweck dieser Updates ist, ist bislang nicht bekannt. Spekulieren könnte man über die Apple Watch und das „iPad Pro“.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy