Home » App Store & Applikationen » iMessage & WhatsApp: Gelöschte Chats können wiederhergestellt werden

iMessage & WhatsApp: Gelöschte Chats können wiederhergestellt werden

Auch wenn WhatsApp nun die Übertragung von Chat-Nachrichten verschlüsselt, bedeutet das nicht, dass die Daten absolut sicher sind. Ein Sicherheitsexperte hat eine Schwachstelle gefunden, mit der sich gelöschte Nachrichten wiederherstellen lassen. iMessage ist auch betroffen.

Das Problem mit der Datenbank

Jonathan Zdziarski hat eine Sicherheitslücke in WhatsApp gefunden, die sich 1:1 auf iMessage anwenden lässt. Er beschreibt, dass man mit Datenzugriff auch gelöschte Nachrichten oder ganze Chats aus der Datenbank auslesen kann. Das Problem liegt darin, wie SQLite funktioniert, bzw. dessen konkrete Implementierung in iOS.

Löscht man Nachrichten oder ganze Chats, werden sie nicht tatsächlich im Datenbank-File gelöscht. Stattdessen wird nur vermerkt, dass die Daten gelöscht sind. iOS führt keine „Optimierung“ der Datenbank durch, die die Daten tatsächlich entfernen würde, einerseits aus Performancegründen, andererseits, um der Degeneration des Flash-Speichers vorzubeugen.

Dasselbe lässt sich über iMessages sagen. Auch hier werden die Chats in einer SQLite-Datei gespeichert. Zdziarski erklärt, dass es bei iMessage sogar noch schlimmer sei. Denn hier gibt es die Datenbank nicht nur auf dem iPhone, sondern auf allen mit der Apple-ID registrierten Geräten, also auch auf dem iPad oder dem Mac.

In der Praxis dürfte sich die Gefahr allerdings in Grenzen halten, da man Zugriff auf ein iCloud-Backup oder das betroffene Gerät benötigt. Wenn es nicht gerade um polizeiliche Ermittlungen geht, sollte die Lücke für normale Nutzer weniger zu einem Problem werden – eine „Optimierungsfunktion“ für die Datenbank wäre aber dennoch eine sinnvolle Maßnahme.

iMessage & WhatsApp: Gelöschte Chats können wiederhergestellt werden
4.21 (84.29%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*