Home » App Store & Applikationen (Seite 6)

App Store News: Tipps für kostengünstige und sinnvolle Apps

Direkt zu den App Store & Applikationen News springen

Im iOS App Store bietet Apple seit vielen Jahren digitale Software und Programme für das iPhone, iPad und den iPod touch an und bietet somit Entwicklern die Möglichkeit, ihre Innovationen zum Kauf anzubieten sowie Geld verdienen zu können. Der App Store ist zudem maßgeblich dafür verantwortlich, dass sich die besagten iOS Geräte derart positiv am Markt etablieren konnten. Alle aktuellen News zum App Store sowie Tipps zu Angeboten und kostenlosen Applikationen findet Ihr hier in dieser Kategorie.

App Store

App Store – Das digitale Millionengeschäft für Apple

Der App Store ist ein seit Jahren erfolgreicher Marktplatz, um Programme kaufen zu können. Dabei entwickelte Apple diese Plattform anhand der Benutzererfahrung, die Verbraucher im iTunes Store machen können. Dies bietet zudem den Vorteil, dass sich die Verbraucher und Kunden von Apple nicht zusätzlich umgewöhnen müssen, wenn sie eine kostenlose herunterladen möchten oder auch eine kostenpflichtige Applikation kaufen wollen, um diese direkt und unkompliziert auf den Mobilgeräten iPhone, iPod touch und iPad installieren zu können. Neben dem iOS App Store, er sich voll und ganz auf den Vertrieb von Software für iOS-Devices spezialisiert hat, beschreibt Apple mit dem Mac ein Gegenstück für Computer mit dem Betriebssystem OS X.

Die Geschichte des App Stores

Apple stellte den App Store im Juli 2008 zum ersten Mal zur Verfügung. Bereits damals standen zahlreiche Applikationen zum Download bereit, dafür rechtzeitig damit begann, viele Entwickler für diese Plattform zu begeistern und auf das SDK Tool aufmerksam zu machen. Die ersten Million eins um bereits innerhalb weniger Monate vertrieben. Der App Store und bereits von Beginn an die optimale Anlaufstelle für alle Nutzer der iPhones und ein iPads, sodass die Anzahl der erhältlichen Applikationen aus den unterschiedlichen Bereichen und Kategorien immer weiter ansteigen konnte. Selbst renommierte Unternehmen entdecken den App Store für sich und entwickelten Apps, um ihr Angebot auch mobil abrufbar machen zu können. Am beliebtesten sind im App Store heute noch immer die Spiele, die grafisch aufwändig sind und mit einem eingängigen Spielprinzip beeindrucken. Vor allem Angry Birds oder auch Cut the Rope entwickelten sich über die Jahre zu echten Topsellern im App Store Konten eine beeindruckend umfangreiche Fangemeinde aufbauen.

Angry Birds

Die App-Store-Alternative Cydia

Entwickler müssen diverse strikte Vorgaben erfüllen, damit Apple die eingereichten Applikationen im Angebot gelistet. Diese Details aus dem Programminhalt das iPhone Herstellers sehr für viele Entwickler nicht hinnehmbar, sodass diese auf alternative Lösungen zurückgreifen, um die eigenen Apps vertreiben zu können. Vor allem der Jailbreak-Store Cydia gilt als eine wichtige Anlaufstelle für die Verbraucher, die diese speziellen Programme auf ihren iPhones und iPads installieren möchten. Allerdings stellt Apple diesen Store nicht offiziell zur Verfügung, wenn somit entgeht dem Unternehmen einen hohen Umsatz. Stattdessen müssen Verbraucher einen Jailbreak durchführen und das iOS Gerät freischalten. Diese basiert auf der Ausnutzung von Sicherheitslücken im Betriebssystem iOS, die dafür sorgen können, dass die alternative Software installiert werden kann.

Cydia

Alle aktuellen App Store & Applikationen Newsmeldungen im Überblick



Epic Games CEO kritisiert Apples App-Store Geschäft

Gegen Apple wurde eine Anklage wegen wettbewerbswidriger Methoden erhoben und das Unternehmen rechtlich auf mögliche kartellrechtliche Bedenken untersucht, die vorwiegend mit dem App Store in Verbindung stehen. Der Epic Games CEO Tim Sweeney behauptete jetzt, Apple konfrontiere Entwickler mit unfairen Bedingungen.

Weiterlesen »

Tim Cook: Apple hat keinen dominanten Marktanteil

Im Rahmen der kartellrechtlichen Untersuchung wird Apple-Chef Tim Cook vor dem Justizausschuss aussagen, die am heutigen Mittwoch stattfinden wird. Gestern teilte er der Presse mit, dass Apple seinen Worten zufolge keine wettbewerbswidrigen Praktiken durchführt, sondern der App Store genau das Gegenteil macht.

Weiterlesen »

Rollenspiel Necrobarista auf Apple Arcade erschienen

Apple Arcade

In Apple Arcade steht das neue Rollenspiel Necrobarista ab sofort bereit und versetzt den Spieler in die Rolle einer Cafebesitzerin. Das Cafe gewährt den Toten eine letzte Nacht unter Lebenden zu verweilen.

Weiterlesen »

Apple lehnt Facebooks Gaming App erneut ab

Erneut hat Apple die Verfügbarkeit der Facebook Gaming App im iOS App Store abgelehnt und deutet daraufhin, dass der Konzern sich nicht dem Wettbewerb stellen möchte. Die App prüfte der Konzern in den letzten Wochen und entschied sich für eine Ablehnung.

Weiterlesen »

Twitter testet Sprach-Tweets unter Apple iOS

Der Kurznachrichtendienst Twitter zeigte heute seinen aktuellen Test für eine begrenzte Gruppe von iOS-Anwendern. Die neuen Sprach-Tweets beinhalten ein Profilbild des Nutzers mit einer Abspieltaste, um eine bis zu 140 Sekunden lange Audionachricht pro Tweet hören zu können.

Weiterlesen »

Apples App-Store Ökosystem generierte 2019 weltweit Rekordumsätze

Nach Apples Pressemitteilung erwirtschaftete das App-Store Ökosystem im Jahr 2019 weltweit Umsätze und Verkäufe im Umfang von 519 Mrd. US-Dollar. Einer aktuellen Studie der Analysis Group zufolge erreichten Apps für den mobilen Handel, Apps für virtuelle Waren und Services sowie In-App-Werbung die höchsten Werte in den Kategorien.

Weiterlesen »

Anonymous Camera anonymisiert Fotos und Videos

Die neue App Anonymous Camera kann Fotos und Videos anonymisieren, wobei die Verarbeitung in Echtzeit lokal auf dem Apple iPhone erfolgt. Ein Upload in eine Cloud entfällt und ist ein Vorteil gegenüber vergleichbaren Apps.

Weiterlesen »

Peloton Workout-App unterstützt Apple TV

Seit Dienstag steht die Peloton Workout-App für Apple TV zur Verfügung. Bei Peloton können Anwender live an einem On-Demand Fitnesskurs inklusive Laufen, Krafttraining, Indoor-Cycling, Yoga und weiteren Sportarten teilnehmen.

Weiterlesen »

Apple App Store erzielt Rekordumsatz beim Jahreswechsel

Der Apple App Store konnte am 31. Dezember 2019 mit 386 Millionen US-Dollar einen Rekordumsatz erwirtschaften und entspricht 20 Prozent Steigerung gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum.

Weiterlesen »