Home » iPad (Seite 101)

iPad News: Die Tablet-Revolution aus dem Hause Apple

Direkt zu den iPad News springen

Apple stellte sehr gut mit dem iPod und iPhone unter Beweis, dass es sich auszahlt, technisch äußerst innovative Produkte herzustellen und diese mithilfe von fortlaufenden neuen Funktionen immer wieder erfolgreich zu aktualisieren, sodass Verbraucher trotz des Kaufs eines älteren Geräts immer wieder bei einem aktuellen Modell zugreifen. Im Bereich der mobilen elektronischen Geräte ist aus der einmaligen Erfolgsgeschichte von Apple das iPad nicht mehr wegzudenken. Welche News zum iPad und den verschiedenen Modellen zur Verfügung stehen, erfahrt Ihr hier in dieser Kategorie von Apfelnews.

iPad

iPad – Der erste Bestseller im Tabletsegment

Apples verstorbener Mitbegründer Steve Jobs enthüllte die erste iPad-Generation im Jahr 2010. Der Tablet-Computer, an dem das Unternehmen aus Kalifornien mehrere Jahre arbeitete und immer wieder neue Ideen in der Entwicklung des Produkts vorantrug, sollte direkt auf dem erfolgreichen Smartphone iPhone aufbauen und ebenso die ganze Welt erobern. Ähnlich wie beim iPhone kommt ebenso bei den vielen verschiedenen iPad-Modellen das Apple-Betriebssystem iOS für mobile elektronische Geräte zum Einsatz, was sich im Vergleich zu OS X direkt auf die Anwendung mit einem touchbasierten Display spezialisiert.

Technische Innovationen sorgen für einen regelrechten Hype

Nachdem Steve Jobs das iPad der ersten Generation der Weltöffentlichkeit zeigte, waren die Rückmeldungen der Medien und Verbraucher in der Regel recht positiv. Das zur damaligen Zeit bekannte System iOS vom Apple iPhone wurde vergrößert und sollte mit denselben sehr einfachen Optionen bedient werden können. Vor allem aber stach bereits beim ersten Modell der iPad-Reihe das 9,7-Zoll große Display heraus, auf das Apple noch heute setzt. Gleiches gilt für die mit zehn Stunden sehr hohe Laufzeit vom intern verbauten Akku, der nicht entfernt werden konnte. Bis dato existiert mit dem iPad Air die nunmehr fünfte Generation der Produktreihe von Apple. Noch immer ist dabei kein Ende abzusehen, was die fortlaufende Entwicklung betrifft. Zum aktuellen Zeitpunkt bringt Apple in der Regel jedes Jahr eine neue Generation auf dem Markt, die stets mit technischen Neuheiten und Verbesserungen beeindruckt.

Apple iPad mini

iPad mini – Das alternative Apple-Tablet

Spätestens nach dem Marktstart vom iPad 4 mehrten sich bereits die Gerüchte, wonach Apple ebenso ein Tablet-Computer entwickeln soll, der über ein kleineres Display als das normale iPad verfügt. Allerdings sollte es noch einige Jahre dauern, ehe Apple Ende 2012 mit dem iPad mini ein Tablet enthüllte, das mit einem 7,9-Zoll großes Display ausgestattet ist und dieselben Bedienungseigenschaften wie der große Bruder bietet. Gerüchten zufolge hängt die starke Verzögerung vom Marktstart des iPad mini aber auch damit zusammen, dass sich Steve Jobs zu Lebzeiten stets dagegen wehrte, neben dem 9,7-Zoll-Format beim normalen iPad noch auf eine weitere Option zu setzen. Vom Apple iPad mini stehen bis dato zwei Generationen zum Kauf bereit. Ähnlich wie beim iPad bietet Apple drei verschiedene Speicherversionen an, wobei die Modelle ab Werk über ein WiFi-Modul verfügen, sodass die bequeme kabellose Verbindung zum Internet hergestellt werden kann. Optional können sich Verbraucher auch für die LTE-Version der unterschiedlichen iPads entscheiden. Diese bieten den Vorteil, dass das Surfen von unterwegs aus kein Problem mehr darstellt.

Alle aktuellen iPad Newsmeldungen im Überblick



Focus kommt kostenlos aufs iPad

Morgen fällt der Startschuss für das iPad in Deutschland! Da darf es natürlich auch nicht an passenden Inhalten für den Tablet-PC mangeln. Damit man auch von Anfang an bequem auf dem Sofa die neusten Nachrichten lesen kann (und dass komfortabel für das iPad aufbereitet) bieten große deutsche Magazine, wie als einer der ersten auch Focus, eine eigene iPad-App an. Die ...

Weiterlesen »

DocInsider- Erste iPad-Applikation zur Arztbewertung

Die weltweit erste iPad-Applikation zur Arztbewertung ist nun Serienreif. Pünktlich zum iPad Start in Deutschland bietet das bekannte Bewertungsportal Docinsider.de die hauseigenen Dienste als iPad-App an. DocInsider.de verfolgt bereits über 392.000 Einträge und mehr als 2500 teilnehmenden Ärtzen. Auf eine einfache und dennoch geniale Art und Weise können hier Ärzte sowie komplementäre Gesundheitsanbieter direkt in der Praxis bewertet werden. Der ...

Weiterlesen »

iPad: iWork Apps und „die Welt“ im deutschen Store erhältlich

Kurz vor dem offiziellen deutschen Verkaufsstart für das iPad finden sich immer mehr interessante iPad Apps im deutschen Store ein. Die iWork Programme Pages, Keynote und Numbers können seit heute nun auch endlich im hiesigen App Store zu einem Verkaufspreis von jeweils 7,99 Euro gekauft werden. Im Gegensatz zur MacVersion sind diese allerdings nicht im Bundle für das iPad erhältlich. ...

Weiterlesen »

iPad pusht den eBook-Markt

Apples iPad hat nicht nur dem Markt für Tablet-Computer insgesamt so richtig zum Leben erweckt, sondern auch dafür gesorgt dass die Nachfrage nach eBooks immer größer wird. Bislang war der Markt für eBooks, insbesondere auch in Deutschland, eher ein Nischengeschäft. Elektronische Bücher sind jedoch eines der bequemsten Dinge, die man mit dem iPad machen kann. Das Gerät hat nicht einmal ...

Weiterlesen »

Kostenloser iPad Videoworkshop

Dirk Küpper von der Videolernplattform VTW, stellt allen iPad Käufern in Deutschland, Österreich und der Schweiz, seinen Videotrainingsworkshop zu Mac OS X 10.6 gratis als Download zur Verfügung. Eine Vorschau und ein gratis Kapitel gibt es im Internet zum Automator unter folgender URL: Videoworkshop Der Videolernkurs wurde extra für das iPad aufbereitet und wird ohne jegliche App, direkt nach dem ...

Weiterlesen »

Apple verkauft mehr iPads als Macs

Das iPad bricht (fast) alle Rekorde: Derzeit verkauft Apple fast doppelt so viele Tablet-PCs wie Macs! Und dass trotz vieler anfänglicher Zweifel, auch von Branchenkennern und Experten. Dennoch hat das iPad eine Erfolgshürde noch nicht genommen, denn an die Verkaufszahlen des aktuellen iPhone 3GS kommt es noch nicht heran. Jede Woche werden in den USA etwa 246.000 iPhone 3GS verkauft ...

Weiterlesen »

iPad: erste Versandbestätigungen!

Wie uns einige Leser heute mitteilten, hat Apple anscheinend damit begonnen, erste Versandbestätigungen für die bestellten iPads zur Lieferung 28.Mai zu versenden. Dies scheint in erster Linie iPad mit Wifi aber auch 3G mit 16 und 32 GB zu betreffen. User, die bei Ihrer iPad Bestellung auch gleich Zubehör geordert haben, könnten dagegen eventuell noch länger warten müssen, da Apple ...

Weiterlesen »

IDC – iPad erschafft ein neues Marktsegment

Marktforscher des anerkannten Unternehmens IDC sind der Meinung, dass mit dem fortschreitenden Erfolg des Apple iPads ein völlig neues Marktsegment entstehen wird, bei dem das iPad auch zukünftig die „treibende Kraft“ sein wird. Man rechnet damit, dass sich der Absatz an Tablet-PCs bis zum Jahr 2014 im Vergleich zum aktuellen Jahr weltweit versechsfachen wird. Laut IDC-Expertin Susan Kevorkian, wird der ...

Weiterlesen »

Apple: iPad nun auch gegen Bargeld!

Das Schicksal einer gewissen Diane Campbell ging Anfang der Woche durch die amerikanischen Medien und sorgte für eine sensationelle Änderung bezugnehmend auf Apples iPad-„Bezahlpolitik“. Um stets den Überblick bewahren zu können, konnte bis vor kurzem das iPad nur mit Kredit- oder Bankkarte bezahlt werden. Wie sicher dem einen oder anderen bekannt ist, gibt es pro Kopf maximal 2 iPads… Diane ...

Weiterlesen »

Auch Sony denkt über eigenen Tablet-PC nach

Das iPad scheint eine Lawine ausgelöst zu haben! Nach dem WePad bzw. WeTab, erneuten Tablet-Gehversuchen von Microsoft und HP, dem JooJoo und einem Google Tablet-PC, der sich angeblich in der Mache befindet, kündigt nun auch der Elektronikriese Sony an über eine eigene Alternative zum iPad nach zu denken. Gegenüber Bloomberg sagte Sonys IT-Produktmanager Mike Abary in einem Interview allerdings, dass ...

Weiterlesen »