Apple bestätigt erstmals, dass man weitere iPhone-Modelle plane

Umso näher die WWDC 2009 rückt, umso umfangreicher und detailierter werden die Spekulationen unter anderem für die dritte iPhone-Generation. Bereits vor Wochen hielten Analysten wie Ben Reitzes fest an der Hypothese fest, dass Apple in Zukunft nicht nur ein iPhone anbieten werde, sondern gleich mehrere iPhone-Modelle plane. Darunter wäre beispielsweise ein erheblich leistungsfähigeres High-End-iPhone, nebst Low-End- und Low-Price-iPhone für Entwicklungsländer ...

Weiterlesen »

iPod nano und iPod touch in Zukunft ebenfalls mit Kamera?

Schenkt man aktuellen Gerüchten glauben, so wird uns im September, pünktlich zur Aktualisierung des iPod nano und des iPod touch, erstmals auch eine iPod-Kamera erwarten. Zudem sollen uns hinsichtlich der dritten iPhone-Generation keine optischen Neuerungen und Veränderungen erwarten. Nachwievor werde sie den selben Formfaktor und das selbe optische Design verfolgen. Diese Informationen möchte HardMac, der englische Ableger der französischen MacBidouille, ...

Weiterlesen »

ATI Radeon HD 4870 mit Mini DisplayPort ab sofort lieferbar!

Apple veröffentlichte bekanntlich Anfang März neue Macs, darunter auch ein neuer Mac Pro, der nebst Leistungssteigerung, mit der ATI Radeon 4870 auch eine optionale Grafikkarte aus dem Hause ATI bietet. Nebst einer direkten Kaufoption, steht die Grafikkarte für Macs auch seperat im Apple Store bereit und konnte dort in der Vergangenheit bereits vorbestellt werden. Besonders Besitzer eines Mac Pro von ...

Weiterlesen »

iPhones in Zukunft ebenfalls mit 32GB Speicherkapazität?

Zwar wird Steve Jobs dieses Jahr nicht die Eröffnungskeynote auf der WWDC 2009 halten, dennoch ist nicht auszuschließen, dass auch in diesem Jahr eine neue und somit die dritte iPhone-Generation vorgestellt werden wird. Immerhin wurde das iPhone 3G auf der letztjährigen WWDC ebenfalls vorgestellt. Erst kürzlich berichten wir über die eventuell festehenden Spezifikationen eines iPhone-Prototypen. Abermals wurde die Erweiterung der ...

Weiterlesen »

WWDC 2009 ohne Steve Jobs – Phil Schiller übernimmt nochmals!

Aus einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung von Apple geht hervor, dass auch die Worldwide Developers Conference (WWDC 2009) vom 8. – 12 Juni ohne Steve Jobs, dafür mit der Vertretung Phil Schiller, seines Zeichen Apple Senior Vice President, stattfinden wird. Phil Schiller hielt bereits die Keynote auf der MacWorld 2009 und wird nun auch die Keynote auf der WWDC 2009 übernehmen, ...

Weiterlesen »

Spezifikationen der dritten iPhone-Generation aufgetaucht!

Die WWDC 2009 rückt unweigerlich von Tag zu Tag näher. Seit Wochen oder besser ausgedrückt Monaten, brodelt die Gerüchteküche hinsichtlich der mittlerweile dritten iPhone-Generation, die keine weltbewegenden Neuerungen oder Funktionen mit sich bringen soll. Die letzten Wochen waren jedoch hinsichtlich des iPhone OS 3.0 äußerst aufschlussreich. So scheint der Fokus auf einer verbesserten iPhone-Kamera zu liegen. Mit einem Mehrkern-Prozessor ist ...

Weiterlesen »

iPhone ohne Vertrag bei blau.de für rund 590 Euro!

Das iPhone 3G ohne Vertrag ist spätestens dann eine Überlegung wert, wenn man hierzulande nichts mit den iPhone-Verträgen des rosa Riesen T-Mobile anfangen kann. T-Mobile hält bereits seit der Veröffentlichung der ersten iPhone-Generation die Exklusiv-Rechte am Vertrieb in Deutschland. Wer sich nicht dauerhaft an einen der iPhone-Verträge binden möchte, der zieht in der Regel ein iPhone ohne Vertrag aus einem ...

Weiterlesen »

Snow Leopard: Neuer Build bringt chinesische Handschrifterkennung für Touch-Macs

Am vergangenen Sonntag veröffentlichte Apple einen weiteren Entwickler-Build “10A354” des kommenden Mac OS X 10.6 Snow Leopard. Es handelt sich dabei vermutlich um den letzten Build vor der WWDC 2009 im Juni, weswegen umfangreichere Neuerungen nicht zu erwarten sind. Im neuesten Build ergänzt Apple explizit für Macs mit Touchscreen ein Handschrifterkennung von chinesischen Schriftzeichen. Weniger erfreulich sind dagegen einige Fehler ...

Weiterlesen »

Chromium für Mac verfügbar – Google Chrome für Mac in Kürze

Google überraschte im letzten Jahr ohne Zweifel einen Großteil der Computer-Anwender, denn mit dem hauseigenen Browser “Google Chrome” wagte man den Einstieg in das hart umkämpfte “Browsergeschäft”. Nachdem gegen Ende des letzten Jahres die Betaphase beendet wurde, kündigte man nahezu pünktlich zur MacWorld 2009 auch “Google Chrome für Mac” an. Mittlerweile ist fast ein halbes Jahr vergangen und bisher noch ...

Weiterlesen »

Apple richtet für Entwickler Snow-Leopard-Diskussionsforum ein

Apple ist für seine äußerst eingeschränkte Informationspolitik bereits hinlänglich bekannt, was im Übrigen in der Vergangenheit desöfteren für Unmut unter Entwicklern und in der Apple-Gemeinde sorgte. Hier scheint sich aktuell jedoch eine Wende anzukündigen, überraschenderweise legt man im Hause Apple nun Wert auf die Kommunikation zwischen Snow-Leopard-Entwicklern. Apple erweiterte das “Apple Development Forum” um einige Diskussionsbereiche zum kommenden Snow Leopard, ...

Weiterlesen »