Home » Thema: Google (Seite 40)

Google - Alle Informationen zum Suchmaschinengiganten

Zeig mir alle Artikel zum Thema: Google

Google ist mit Abstand die am meisten genutzte Suchmaschine im Internet. In der Regel nutzen wir den Dienst der Suchmaschine täglich um bei der Navigation durch das Internet so schnell und effizient wie möglich zu den gewünschten Ergebnissen zu gelangen. Obwohl Google als Weltkonzern auch die Fühler in andere Bereiche, wie etwa mobile Betriebssysteme oder moderne Technologien ausstreckt, zählt die Suchmaschine nach wie vor zu dem Kern-Geschäft.

Google

Google: Entwicklungen und größte Erfolge

1996 nahm der Dienst BackRub seinen Echtbetrieb auf und wurde am 27. September 1998 in Google umgetauft. Die Suchmaschine ist so gesehen also noch recht Jung. Aus Sicht der Entwicklungen des rasant wachsenden World Wide Webs, ist Google jedoch schon ein alter Hase. Google ist nahezu überall gegenwärtig und befindet sich unter anderem auch auf dem Smartphone, was wir stets und ständig dabei haben oder alsbald auch auf der Nasenspitze in der Form der Google Datenbrille Glass. Google ist mittlerweile ziemlich breit aufgestellt und investiert ein Vermögen in neue Technologien und Projekte. Das Kapital wird Größtenteils durch die intelligente Verknüpfung der Suchmaschine mit kontextsensitiver Werbung aus dem AdSense-Programm gewonnen.

Der Name Google soll dabei aus einem Wortspiel entstanden sein. So geht der Begriff wohl auf einen Ausdruck aus dem Jahr 1938 zurück, den der Sohn des US Mathematikers Edward Kasner, prägte. Milton Sirotta war auf der Suche nach einer Bezeichnung für eine Zahl mit einer eins und hundert Nullen und nannte diese Googol. Die Google Gründer suchten Jahre später eine Bezeichnung für die Fülle an Informationen, die die Suchmaschine ausspuckte und entscheiden sich kurzerhand für den Namen Google, angelehnt am Neologismus von Milton Sirotta.

Googol

Google ist unter anderem auch mit der Nexus Reihe auf dem Smartphone-Markt vertreten. Desweiteren fasst der Internet-Riese nun auch Fuß im Bereich der modernen Wearables und konnte zusammen mit Motorola eine fortschrittliche Smartwatch, die auf den Namen Moto360 hört, am Markt platzieren. Ein weiteres Steckenpferd sind zudem auch die Google Maps. Dabei setzt der Suchmaschinen-Anbieter auf intelligente Karten, die wiederum für unterschiedliche Ansprüche ausgelegt sind. Unter anderem finden Fußgänger, Autofahrer aber auch Fahrradfahrer und Wanderer eine auf sie zugeschnittene Route.

Glass nah

Google Glass

Das Project Glass ist ebenfalls ein interessantes Themenfeld in das Google Millionen US Dollar investiert. Es handelt sich hierbei um eine intelligente Datenbrille, die bereits getestet werden kann und mit einer Kamera ausgestattet ist. Google Glass reagiert auf die Stimme der Nutzer und fertig bei dem passenden Befehl auf Kommando ein Bild an oder nimmt ein Video aus der Nutzer-Perspektive auf.

Google Loon Internet

2013 berichtete Google erstmals von dem neuen „Project Loon Internet“. Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein spannendes Themenfeld, welches Google weiter ausbauen wird. Project Loon Internet umfasst größere Ballons, die bis zu 100 Tage in der Luft verweilen können und sonst schwer erreichbare Regionen mit Internet versorgen. Langfristig verfolgt Google das Ziel hunderte Ballons in die Luft zubringen und auf dem gesamten Globus zu verteilen. Somit würde ein noch dichteres Netz in Punkto Internetverfügbarkeit geschaffen werden.

Project Loon im Video

Google Auto Link

Während Google mit dem mobilen Android Betriebssystem weiterhin eine breite Nutzerschar erreicht, da dieses OS auf nahezu jedem Smartphone installiert ist, soll auch bald ein neue OS an den Start gehen. Das Google Auto Link System, wie es intern genannt wird, konkurriert dabei unter anderem mit  CarPlay von Apple und soll ein intelligenteres und sorgenfreieres Autofahren ermöglichen. Es handelt sich dabei um eine wichtige Schnittstellen zwischen den Android Smartphones und modernen Autos.

Die hier herausgepickten Google-Unternehmungen bilden jedoch nur die Spitze des gigantischen Eisbergs. Google hält nach wie vor das Zepter als wichtigste Steuerungseinheit für das Internet in der Hand. Auch der hauseigene Video-Dienst Youtube ist erfolgreicher denn je. Google möchte sich jedoch auf den bisherigen Lorbeeren nicht ausruhen, sondern weiter wachsen und in zukünftige Märkte investieren um ganz oben mitmischen zu können oder neue Vorreiterrollen wie etwa mit dem Project Loon oder Glass einzunehmen.

Alle aktuellen Artikel zum Thema: Google



Steve Jobs hätte auch Google-CEO werden können

Der US-Fernsehsender Bloomberg TV strahlte kürzlich die Dokumentation „Game Changers“ aus. Darin geht es um den Erfolg der beiden Google-Gründer Sergey Brin und Larry Page. Eine Nebenrolle spielt allerdings auch der Apple-Chef Steve Jobs. In der Dokumentation heißt es, Steve Jobs hätte als CEO von Google zur Debatte gestanden. Diese Informationen gehen auf die Anfangszeit von Google zurück, genauer auf ...

Weiterlesen »

RIM und Google antworten auf Steve Jobs Kritik

Im Rahmen der großen Pressekonferenz vorgestern Abend, ließ Steve Jobs einiges an Kritik los, was Rivalen wie RIM oder Google angeht. Nun gab es diesbezüglich entsprechende Rückmeldungen von den Verantwortlichen bei den beiden Unternehmen. RIM-Chef Jim Balsillie persönlich fühlte sich durch Jobs Kritik zu einer Antwort genötigt. Somit wurde ein offizielles Statement auf dem Blackberry-Blog gepostet. Demnach wurde Apple-Fanatikern ein ...

Weiterlesen »

Steve Jobs zieht über Rivalen her

Im Rahmen des gestrigen Pressekonferenz ließ Steve Jobs es sich nicht nehmen, neben der Präsentation der Quartalszahlen auch über verschiedene Konkurrenten herzuziehen. Im Mittelpunkt stand dabei vor allem Googles Android-Welt, aber auch Microsoft, Nokia und Blackberry bekamen ihr „Fett weg“. Im Prinzip war die Massage: Was nicht Apple ist, das taugt nichts! Als es um Googles Android-Betriebssystem ging, kam Steve ...

Weiterlesen »

ZDF-Intendant sieht klassische Medien durch Apple und Google bedroht

Der ZDF-Intendant Markus Schächter sieht die Entwicklung, die sich derzeit in den USA abzeichnet mit Sorge: Laut heise.de sieht er die „klassischen Medien“ durch große Unternehmen wie Apple und Google bedroht. Auf heise.de wird Schächter wie folgt zitiert: In den USA zeigen Google-TV und Apple-TV, wohin die Reise geht. Suchmaschinen und Vertriebsplattformen saugen jeden Content auf, ganz egal, von wem ...

Weiterlesen »

Stirbt Flash… oder doch nicht?

Steve Jobs hat etwas gegen Flash. Dass hat er spätestens seit seiner Veröffentlichung von „Thoughts on Flash“ mehr als deutlich gemacht. Darin beschreibt und bemängelt er vor allem die Schwerfälligkeit und Ressourcenlastigkeit von Flash-Applikationen. Darüber hinaus aber auch Sicherheitsmängel. Inzwischen liefern sich Adobe und Apple diesbezüglich seit Monaten eine Schlacht. Im Zuge dessen hat Steve Jobs Flash weitestgehend aus der ...

Weiterlesen »

Google Bilderabgleich kommt aufs iPhone

Die Google iPhone-App wurde um eine nütze Funktion erweitert: Ab sofort kann der „Goggles“ genannte Bildersuchdienst verwendet werden. Dabei handelt es sich um eine Suche die Bilder abgleichen kann. Das Ganze ist auf einem Smartphone wie dem iPhone natürlich besonders nützlich. Hier kann man nämlich nicht nur bereits gespeichertes Bildmaterial abgleichen, sondern die Kamera des iPhones nutzen und einfach ein ...

Weiterlesen »

Google TV teurer als Apple TV

Der US-Preis für Apple TV ist schon länger bekannt: 99 US-Dollar. Nun wurden auch Details des Konkurrenten Google TV bekannt, sofern man den auf kurier.at veröffentlichten Spekulationen glauben schenken kann. Angeblich soll Google TV „knapp 300 US-Dollar“, vermutlich 299 US-Dollar kosten. Dies entspräche umgerechnet etwa 217 Euro. Google TV wäre damit bei Weitem teurer als die konkurrierende Set-Top-Box von Apple. ...

Weiterlesen »

Googles kostenlose Mobile App nun auch für iPhone erhältlich!

Google bringt die bei vielen Android Anwender bereits bekannte Bilderkennung nun auch auf das iPhone 3GS und iPhone 4. Gestern veröffentlichte der Suchmaschinen-Riese „Googles“ in der Version 0.7.0.4836. Mit der iPhone Kamera geschossene Bilder unter anderem von Sehenswürdigkeiten oder Buchtiteln, werden umgehend mit Googles analysiert und ausgewertet. Googles ermöglicht dem Anwender stets eine Fülle diverser Informationen rund um Buch- und ...

Weiterlesen »

App-Entwickler wandern zu Android ab

Dass sind ausnahmsweise mal keine guten Nachrichten für den App Store: Immer mehr App-Entwickler wandern ab – und zwar in Richtung Android. Das ergab eine aktuelle Untersuchung, bzw. Umfrage unter App-Programmierern. Demnach hält eine größere Zahl Android für „den Markt der Zukunft“ als diejenigen die sich für iOS aussprechen. Die Führungsrolle auf dem App-Markt sprechen rund 70 Prozent der befragten ...

Weiterlesen »

Windows Phone 7 – Microsoft zeigt sich optimistisch

Das Softwareriese Microsoft scheint nach wie vor hart daran zu arbeiten auf dem Mobilfunkmarkt so richtig Fuß zu fassen. Neuste Aussagen des Microsoft-Manager Achim Berg, wie sie vom Magazin Focus veröffentlicht wurden, scheinen davon zu zeugen, dass man eventuell noch das eine oder Ass im Ärmel hat, was den Kampf gegen große Konkurrenten wie Nokia, Google und Apple angeht. Der ...

Weiterlesen »