Home » Thema: iPod touch (Seite 5)

iPod touch - News & Artikel zu den iPod touch Generationen

Zeig mir alle Artikel zum Thema: iPod touch

Der Apple iPod touch wurde am 5. September 2007 zum ersten Mal vorgestellt. Apples hauseigener MP3 Player setzte dabei komplett auf das iPhone Betriebssystem iOS, was dieses Produkt maßgeblich von den Vorgängern den iPods (ohne touch) unterschied. Wie der Name bereits verrät, integrierte Apple auch bei diesem Gerät einen vollwertigen Touchscreen, der via Gestensteuerung bedient werden konnte. Mittlerweile wird die fünfte Generation des iPod touch verkauft.

iPod touch: Vom Anfang bis zur Gegenwart

iPod touch

Ein Jahr nach der Präsentation des ersten iPod touch, folgte die Veröffentlichung der zweiten Generation. Der iPod touch 2G erhielt einen Lautsprecher und Lautstärke-Regler an der Seite. Apple nahm auch eine kleine Design-Änderung vor und spendierte der neuen iPod Version eine gewölbtere Außenhaut, die wiederum auch 0,5 Millimeter dicker geworden ist.  Der iPod touch 2G folgte dabei nicht dem eigentlichen Apple Trend die Folgeprodukte stets dünner zu machen. Dennoch verkaufte sich auch dieser MP3 Player gut. Dank eines entsprechenden Empfängers, der erstmals beim iPod touch 2G verbaut wurde konnte auch  das Nike+iPod-System in die Realität umgesetzt werden. Desweiteren unterstützte der neue iPod touch auch den Bluetooth-Standard.

iPod touch 3G

Das Apple dem Vorstellungsrhythmus bis zur fünften iPod touch Generation beibehielt, erblickte auch der iPod touch 3G am 9.9.2009 das Licht der Welt. Zu den Neuerungen zählte der Größere Speicher von bis zu 64GB in der größten Version. Mit iPhone OS 3.1 bestückt, zog auch die neue Sprachsteuerung und eine VoiceOver-Funktion mit ein. Apple bewarb diese iPod touch Generation auf der eigenen Website und auch im TV als mobile Spielekonsole. Schließlich hatte das Gerät genug Leistung um grafisch anspruchsvolle Spiele zu unterstützen.

Die vierte Generation

iPod touch 4G

Mit dem iPod touch 4G stellte Apple jedoch wieder einmal unter Beweis, dass durchaus auch im Rahmen der eigenen Produktsparte kleine Revolutionen gelingen konnten. Der iPod bekam eine schon längst überfällige und von vielen Fans herbei-gesehnte Kamera auf der Vorder- und Rückseite. Ein weiteres Highlight war das hochauflösende Retina-Display, welches zuvor im iPhone 4 Prämiere feierte. Apple konnte das Gerät trotz Retina-Display noch einmal 1,5 Millimeter dünner machen als das Vorgängermodell. Im Inneren werkelte der Apple A4 Prozessor und ein 3-Achsen-Gyrosensor, der völlig neue Spielmöglichkeiten zu lies. Ebenfalls vom iPhone 4 bereits bekannt, unterstützte der iPod touch 4G auch den neuen Videochat „FaceTime“.

iPod touch 5G

Der aktuellste iPod touch der fünften Generation ist ebenfalls ein Augenschmaus und kam erneut mit einer Design-Änderung daher. Im Inneren werkelt der leistungsstarke A5 Prozessor. Zudem ist eine iSight-Kamera verbaut, die Bilder mit einer Auflösung von bis zu 5MP schießt und darüber hinaus in der Lage ist HD Videos aufzuzeichnen. Auf der Rückseite ist auch ein LED Blitz zu finden, der das Fertigen von Bildern auch in dunkleren Umgebungen ermöglicht und auch als Taschenlampe eine gute Figur macht. Die Modellbasis der fünften iPod touch Generation wurde bis heute bei behalten. Apple änderte die Folgeprodukte nur marginal, so dass es keine zusätzlichen Keynotes gab.

Alle iPod touch Generationen im Videoclip

Seit September 2013 ist eine günstigere Version ohne rückseitiger Kamera, Loop-Befestigung und bunten Rückseiten verfügbar. Der in spacegrau gehaltene iPod touch der neusten Generation wird lediglich mit einem internen Speicher von 16 GB zum Verkauf angeboten.

Apple musste im Laufe der Zeit feststellen, dass der iPod touch sich immer schlechter verkauft. Die Nutzer greifen vermehrt auf Smartphones zurück, da diese mittlerweile alles bieten, was auch ein moderner MP3 Player zu bieten hat und sogar teilweise schon günstiger zu haben sind als ein iPod touch.

Mit dem Einstiegs- iPod touch reagierte Apple auf die rückläufigen Verkäufe. Dennoch bleibt der Erfolg weiter aus. Anstelle des iPod touch entscheiden sich viele für das günstigere iPhone 5c Modell. Aber auch bei diesem Produkt halten sich die Absatzzahlen in Grenzen. Apple größte Säule bleibt nach wie vor das Spitzenmodell der iPhone Klasse.

Alle aktuellen Artikel zum Thema: iPod touch



iPhone/iPad: Datums-Bug wird in nächstem Update behoben

ios 9

Ein Fehler in iOS 8 und 9 sorgt derzeit für Heiterkeit in Apple Stores, denn wenn man das Datum eines iPhone, iPod touch oder iPad auf 1970 zurückdreht, startet das Gerät nicht mehr. Apple hat den Fehler nun bestätigt und kündigt eine Behebung in einem kommenden Update an. 3.8 / 5 ( 14 votes )

Weiterlesen »

Kommentar: iPod touch – was uns Apple damit sagen wollte

neueipods2015

Der neue iPod touch ist da. Er bringt schnellere Hardware mit, eine verbesserte Kamera, ein fast identisches Gehäuse und kann Apple Music (im Gegensatz zu iPod shuffle und iPod nano). Mit ein bisschen gutem Willen kann man aus den Spezifikationen aber vielleicht noch mehr herauslesen als ein pures Update des iPod touch. 3.9 / 5 ( 23 votes )

Weiterlesen »

iPod touch 6. Generation: Auseinandergenommen und bewertet von iFixit

neueipods2015

Wo ein neues Apple-Produkt veröffentlicht wird, da sind die Kollegen von iFixit nicht weit. Sie haben den MP3-Player, das „iPhone ohne Telefon“, auseinander genommen und bewertet, wie gut man ihn selbst reparieren kann, falls das notwendig wird. 3.7 / 5 ( 4 votes )

Weiterlesen »

iPod touch: Details zur Hardware und Benchmarks

neueipods2015

Gestern hat Apple den iPod touch aktualisiert und ihm zeitgemäße Hardware verpasst. Darunter ist ein A8-Prozessor, den man bereits aus dem iPhone 6 kennt, dazu gibt es eine neue Kamera. Nun sind auch erste Benchmarks aufgetaucht, die weitere Informationen zum Innenleben bereithalten. 4.2 / 5 ( 23 votes )

Weiterlesen »

Apple stellt neuen iPod touch vor – mit moderner Hardware und Apple Music

neueipods2015

Kaum zu glauben, aber wahr: Apple hat den iPod touch erneuert. Von den Ausmaßen her ist er weitestgehend gleich geblieben, aber die Innereien sind neu. Zudem gibt es ihn erstmals mit 128 GB Speicher – es geht aber bei 16 GB los. Sechs Gehäusefarben stehen zur Auswahl. 4 / 5 ( 21 votes )

Weiterlesen »

Neue iPods sollen „um den 14. Juli“ vorgestellt werden

neueipods2015

Mit der Veröffentlichung von iTunes 12.2 und den darin enthaltenen Bildern, hat die Gerüchteküche neues Futter bezüglich der Vorstellung neuer iPods erhalten. Aus Frankreich kommt nun ein Bericht, der eine baldige Ankündigung der MP3-Player nahelegt. 4 / 5 ( 21 votes )

Weiterlesen »

iTunes 12.2: Hinweise auf neue iPods entdeckt

Logo von iTunes

In der Nacht zum Mittwoch hat Apple ein Update für iTunes veröffentlicht, genauer gesagt iTunes 12.2. Eigentlich sollte es Desktop-Unterstützung für Apple Music nebst Radiosendern und Beats 1 mitbringen, es hat aber augenscheinlich auch Hinweise auf neue iPods im Gepäck. 4.3 / 5 ( 14 votes )

Weiterlesen »

YouTube wird für ältere AppleTV- und iOS-Geräte abgeschaltet

youtube-abschaltung

Wer Besitzer eines älteren Apple TV ist oder ein iPhone, iPad oder iPod touch hat, das nicht auf iOS 7 oder neuer aktualisiert werden kann, guckt bei YouTube künftig in die Röhre. Denn Google hat etwas an der Technik verändert, inkompatible Änderungen verursacht und folglich die Wiedergabe verhindert. 3.9 / 5 ( 9 votes )

Weiterlesen »

Apple hat bislang über 1 Milliarde iOS-Geräte verkauft

iOS 8

Heute Nacht hat Apple die Quartalszahlen für die letzten drei Monate bekannt gegeben und dabei auch ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert. Dabei wurde auch eine recht große Zahl genannt, nämlich eine Milliarde. So viele iOS-Geräte hat Apple insgesamt verkauft. 4 / 5 ( 3 votes )

Weiterlesen »