Home » Software » Google und Co arbeiten an neuer Flash- Browser- Integration !

Google und Co arbeiten an neuer Flash- Browser- Integration !



Obwohl Flash seit längerem auf der Abschussliste unter anderem von Steve Jobs steht, arbeiten Google, Mozilla und Adobe eifrig an einer neuen Programmierschnittstelle für Plug-ins.

Diese neue Schnittstelle, kann in naher Zukunft dazu führen, dass Flash ein fester Bestandteil der einzelnen unterstützenden Browser werden kann. Das Resultat soll sich blicken lassen können. Ziel ist dabei neben einer besseren Kompatibilität eine höhere Leistung sowie das Entfallen der Notwendigkeit, Flash separat herunterladen zu müssen. Das tolle an der neuen Programmierschnittstelle für Plug-ins ist, dass Erweiterungen sich automatisch über gewöhnliche Softwareaktualisierungen der Browser beziehen lassen.

Einige dachten, dass HTML 5 sowie eine tendenziell besser werdende Javascript Funktionalität den Flashplayer ablösen werden. Wie es zur Zeit ausschaut war das ein Trugschluss. Noch steckt Leben im „Totgesagten“ Flash. Wir sind gespannt, was die neue Entwicklung mit sich bringt.

Wir halten euch auf dem Laufenden !

Quelle : http://blog.chromium.org

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. Also ich als Flash Fan finde das super ;)

    Gruß Markus