Home » iPhone & iPod » (K)eine Rückrufaktion für das iPhone 4

(K)eine Rückrufaktion für das iPhone 4

Im Internet gibt es momentan ein besonderes Thema: das iPhone 4 von Apple. Zum einen eine Erfolgsgeschichte für das Unternehmen aus dem amerikanischen Silicon Valley mit dem Namen Apple. Laut Analysten hat der amerikanische iPhone-Hersteller schon am ersten Verkaufstag bis zu 1,5 Millionen Stück seines Smartphones verkauft.

600 000 Vorbestellungen, Warteschlangen an Apple Stores, sowohl in Europa als auch in den USA und Japan. Jeder reißt sich um das sexy Stück Hardware mit den neuen Features wie Facetime – Videotelefonie und einem nagelneuen iOS Betriebssystem.

Dann wieder negative Schlagzeilen nach den ersten Verkäufen des heiß begehrten Gadgets.

Von einem gelbstichigen Retina Display ist auf einmal die Rede, aber auch von Empfangsproblemen. Angeblich dann die Aussage, dass Steve Jobs den Usern mitgeteilt hat, sie sollen das Gerät einfach verkehrt herum halten. Ebenso ist ein Update des iOS 4 bereits im Anmarsch welches die Verbindungsprobleme des neuen iPhone per Software beheben kann.

Selten hat es um ein Smartphone solch Aufruhr gegeben. Das jüngste Gerücht, das man diese Tage im Internet lesen kann, handelt nun von einer angeblichen Rückrufaktion des iPhone 4.

Unter dem Pseudonym ceoSteveJobs wurde auf twitter folgende Meldung in die digitale Welt hinaus posaunt:

“We may have to recall the new iPhone. This, I did not expect.”

Apple Jüngern war natürlich sofort klar, dass dies ein Fake ist, aber die Daily Mail (Englands zweitgrößte Tageszeitung) hat den tweet als real hingenommen und einen entsprechenden Artikel veröffentlicht, der mittlerweile aber auch schon wieder gelöscht wurde.

Das Online Magazin TheNextWeb macht sich denn nun auch zurecht lustig über die englische Zeitung, denn es ist wohl mehr als eindeutig, dass es sich bei dem tweet eher um einen Scherz handeln dürfte.

Trotz allem hat Apple die Tage an seinem Image zu knabbern. Man kann nur hoffen, dass besagtes iOS Update eine Lösung für die Empfangsprobleme bringt, sonst dürfte der iPhone 4 Schuss wohl noch nach hinten losgehen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy