Home » Gerüchteküche » iPhone 5 mit NFC: Widersprüche in der Gerüchteküche

iPhone 5 mit NFC: Widersprüche in der Gerüchteküche

Wird das iPhone 5 auch die Geldbörse mittels eines verbauten NFC-Chip ersetzen können? In der Apple Gerüchteküche scheint sich dieses Thema mittlerweile zu einem der wichtigsten Punkte für die kommende iPhone Generation zu etablieren.

Ging man zu Spekulationsbeginn über das iPhone 5 noch davon aus, dass Apple der nächsten Generation einen NFC (Near Field Communication) Chip spendiert, um mit dem Handy zukünftig auch das Bezahlen tätigen zu können, bekam die Gerüchtewelt vor einiger Zeit diesbezüglich einen Dämpfer.

Letzten Informationen zufolge wolle Apple das Bezahlen mittels dem Smartphone erst mit dem iPhone 6 verwirklichen, da sich die Industrie bislang noch nicht auf einen Standard einigen konnte. Forbes weist diese Angaben nun energisch zurück. Laut dem Magazin wird das zukünftige iPhone 5 definitiv die Nahfeldkommunikation unterstützen. Als Quelle für diese Tatsache gibt Forbes Unternehmenskreise an, welche an einem streng geheimen NFC-Projekt arbeiten und anscheinend nähere Kontakte zu Apple Mitarbeitern besitzen, die in diesem Segment tätig sind.

Um die Aussage noch weiter zu bekräftigen, erwähnt die Forbes-Quelle außerdem, dass auch andere Hersteller von NFC Lesegeräten von Apple erwarten, dass das Unternehmen die Technologie in ihr neues Smartphone verbauen werde.

Die Autorin des Artikels, Elizabeth Woyke gibt an, dass sie ihre Quelle als sehr vertrauenswürdig einstuft und sie auch weiß, dass die Person entsprechende Kontakte im NFC-Markt besitzt.

via Forbes

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. Jetzt reduziert doch NFC nicht immer auf elektronisches Zahlen!
    Da ist nich viel mehr drin (eTickets, eLinks, eSchloss, und und und)

    Wenn Apple das verschläft dann gute Nacht!