Home » Sonstiges » iPhone 4S Bilder gesichtet: Fehlender Homebutton & Verändertes Antennendesign!

iPhone 4S Bilder gesichtet: Fehlender Homebutton & Verändertes Antennendesign!

Es ist unglaublich, wie MacRumors immer an solch heißes Bildmaterial gelangt. Schließlich handelt es sich gerade bei den Apple Produkten um eine Wissenschaft für sich, was das Thema Geheimhaltung anbelangt. Harte Sanktionen winken Mitarbeitern der Fertiger, sofern Teile neuer Devices an die Öffentlichkeit gespült werden. Dennoch tauchen immer wieder Funde im Vorab auf. Und das ist auch gut so, schließlich sind wir alle mehr als gespannt, was im nächsten Monat auf uns zu kommt.

 

Neben dem iPhone 5 wird auch eine lite Version des neuen iPhones vermutet. Apple möchte somit auch denjenigen ein iPhone ermöglichen, welche keine 600€ und mehr dafür ausgeben können. Die aktuellen Funde von MacRumors zeigen ein vermeidliches  iPhone 4S  mit verändertem Antennendesign und fehlender Aussparung für den Homebutton.

 

Das iPhone 4S oder auch iPhone 5 lite soll sich nicht wesentlich vom aktuellen 4er Modell unterscheiden. Lediglich der fehlende Homebutton dürfte äußerlich auf eine abweichende Auflage hinweisen. Desweiteren soll Gerüchten zufolge auch ein A5 Chip das innere des iPhone 4S antreiben, um den S Zusatz auch gerecht zu werden. Die Antenne soll im neuen iPhone 4S ebenfalls eine andere Position erhalten. Das Antennagate soll somit endgültig begraben werden. Weitere Sparmaßnahmen könnten sich unter anderem auch im Bereich des Speichers  niederschlagen. Wir sind gespannt zu welchem Preis das iPhone 4S unter die Leute gebracht wird.

 

Im April gab es bereits Test mit einem iPhone 4 Gerät, das deutliche A5 Chip Performance-Zuwächse, aufwies.

 

 

Bilder zum iPhone 4S via MacRumors

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


12 Kommentare

  1. warum bleibt man nicht einfach bei iphone 4 und macht 8gb so wie es jedes Jahr war wird es dieses Jahr auch sein

  2. Die Bilder sind doch identisch nur von hinter oder eben vorn fotografiert, und halt etwas größer aufgenommen! Und eben mal unter getrennt.
    iPhone 4S solltet ihr mal langsam auf englisch sprechen, da wird einem doch schnell klar, dass es so niemals heißen wird!!!

  3. naja, was soll man darauf geben… glaube mittlerweile nur noch die dinge wenn ich sie vor mir habe :D
    ging schon genug rum was in keinsterweise der wahrheit entsprach

  4. Ich finde es unglaublich, wie viele dier unsinnigen Gerüchte noch gemeldet werden

  5. ein iPhone ohne Home-Button geht nicht!

  6. Alles geht nur de Frosch der hüpft:-)

  7. wenn sich das iphone design nicht ändert wäre es ein riesiger Fehler seitens apple

  8. Doch ein iphone ohne homebutton sollte laut steve in naher zukunft erscheinen , da dieser durch multitouch-gesten ersetzt werden kann.

  9. Ja ein „Button“ bedienen mit Gesten. Das war geil hoffe das wir eingesetzt . Funktionieren soll es am besten auch noch :)

  10. Ein Button, der Gesten erkennt, ich würde mir die Technik wie bei der MagicMouse vorstellen.

  11. Ein IPhone ohne Homebutton wäre durch aus möglich! Bestes Beispiel ist hier das iPad mit iOS 5 drauf. Den Homebutton braucht mal nicht mehr weil man dann alles über multi-touch Gesten machen kann. Deshalb ist es nur eine Frage der Zeit bis das auch auf das Iphone kommt!!!

  12. Immer die Bilder von iEiern…:-)