Home » Cydia » Von Jailbreaker für Jailbreaker: Cydia Top Tweak Tipps für das iPhone 4S [Part 2]

Von Jailbreaker für Jailbreaker: Cydia Top Tweak Tipps für das iPhone 4S [Part 2]

Der Absinthe Jailbreak wird heute eine Woche alt und befindet sich Angaben der Entwicklerschmiede zufolge auf mehr als eine Million iDevices. Das iPad 2 sowie das iPhone 4S können somit ebenfalls von Apples Restriktionen, dank der Lösung des A5 Dream Teams, befreit werden. Großes Augenmerk wird zudem auch auf die Siri Erweiterungen gelegt. Schließlich halten die Tüftler, was sie einst versprochen haben, nämlich das Maximale aus der iPhone 4S Sprachassistentin herauszukitzeln. Neben einer vollwertigen Youtube Sprachsuche, kann man Siri auch bald als Dolmetscherin für mehr als 35 Sprachen missbrauchen. Lingual für das iPhone heißt hier das Zauberwort. Man darf also gespannt sein.

Nun wollen wir euch den zweiten Teil unserer iPhone 4S Tweak Tipp Reihe präsentieren.

 

1. BiteSMS 6.0

 

Obwohl die SMS sich auf einem sterbenden Ast befindet, ist die BiteSMS weiterhin ein kostengünstiges und vor allem recht beliebtes Feature in der Jailbreak Szene. Was es genau mit dem BiteSMS Service auf sich hat, haben wir hier bereits für euch ausführlich zusammengefasst. BiteSMS 6.0 ist für alle jailbroken iPhones nutzbar. Die neuste BiteSMS 6.0 Version beinhaltet dabei 18 Bugfixes und kommt mit neuen Features, wie dem “added Retry in failed”, “Improved Quick Reply Passcode Portection” daher.

BiteSMS 6.0 findet ihr in folgender Cydia Repo http://test-cydia.bitesms.com. Wer noch keine Lizenz erworben hat, kann BiteSMS erst einmal kostenlos testen. Der alternative SMS Service integriert sich zudem ab iOS 5 vollwertig in Apples NotificationCenter.

 

Video zu Bite SMS 6.0

 

2. Zephyr

 

Vom Jailbreak-Entwickler chpwn kreiert erblickte der neue Zephyr Tweak erst Ende Dezember das Licht der Cydia Store Welt. Dieses nette Tool bringt sämtliche Multitasking-iPad-Gesten auch auf das iPhone 4S und Co. Wischt man von unten nach oben über den iPhone Bildschirm öffnet sich die Multistasking Bar. Während auf dem iPad dank der fünf Finger Wisch Geste von einer Display Seite auf die andere gewechselt werden kann, braucht man dank Zephyr auf dem iPhone nur noch einen Finger.

Zephyr ist ebenfalls im Cydia Store erhältlich und kostet einmalig 2,99 US Dollar. Ihr findet den Tweak in der bekannten BigBoss Repo.

Video zu Zephyr

 

3. Overflow

Wer keine Lust mehr auf die recht statisch wirkende iOS Benutzeroberfläche mehr hat, sollte sich einmal intensiver mit dem Overflow Tweak beschäftigen. Dieses kleine Programm holt den Cover-Flow Effekt unter anderem auf das iPhone 4S. Die App iCons können dank Overflow perspektivisch zur Seite gerückt werden. Ihr bekommt also etwas mehr Dynamic auf euer iPhone Doc. Dank der Kompatibilität mit chpwn´s Infinidock werden die Apps beim Scrollen durch das Doc ebenfalls dank Overflow animiert. Beim INstallieren von Overflow werdet ihr gefragt, ob Infinidock gleich mit geladen werden soll. Dieser Tweak nutzt das ganze Potential von Overflow, kostet jedoch ebenfalls etwas. Overflow funktioniert auch ohne Infinidocks, die Entscheidung liegt also bei euch. Wie das Ganze aussieht, zeigt und folgender Videoclip.

Es wird aus Entwicklersicht empfohlen 5-7 Apps im Dock zu verwenden um Overflow flüssig nutzen zu können. Overflow kostet 99 Cent im Cydia Store. Habt ihr bereits den beliebten Springtomize 2 Tweak installiert, der ebenfalls Infinidock kompatibel ist, dürfte Overflow überflüssig sein. Ansonsten findet ihr Overflow in der Big Boss Repo.

 

4. Siri Erweiterung VoiceUtils

Bei VoiceUtils handelt es sich um eine klassische Siri Erweiterung. Dabei kann via Sprachbefehl unter anderem das Springboard neu gestartet werden. Bitte nicht erschrecken Siri hört sich dabei etwas “abgeschnitten” an. VoiceUtils ist kostenlos und ebenfalls in der BigBoss Repo zu finden. Weitere Features sind der Neustart des iDevices vie Sprachbefehl sowie der respring und Sprung in den Sicherheitsmodus.

Video zu VoiceUtils

 

5. SiriToggles

 

Ebenfalls als Siri Erweiterung gehandelt und kostenlos in der BigBoss Repo erhältlich, lohnt sich auch der Blick auf den Tweak mit dem Namen “SiriToggles”. Schaut euch am besten den folgenden Clip dazu an.

SiriToggles erlaubt das Starten von Apps, an und Ausschalten des Wifis sowie die Regulierung der Bildschirmhelligkeit und vieles mehr.

Video zu SiriToggles

Falls ihr euch erst jetzt dazu entschieden habt euer iPhone 4S oder auch iPad 2 zu jailbreaken, dann empfehlen wir euch den Blick auf unsere Anleitung zu dem aktuellen 1 Klick Absinthe Jailbreak.

Wir wünschen euch viel Spaß!

Von Jailbreaker für Jailbreaker: Cydia Top Tweak Tipps für das iPhone 4S [Part 2]
4 (80%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Ganz doll Nach dem Update von Apple iPhone 4s ist alles weg . Mein jealbreak cydia meine Programme und der Knaller es geht nicht mehr rauf der jailbreak nach dem neuen Update von gestern 5.01

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*