Home » iPad » Bilder von iPad 3 Rückseite lassen auf 8 MP Kamera und abgeschrägtere Kanten schließen

Bilder von iPad 3 Rückseite lassen auf 8 MP Kamera und abgeschrägtere Kanten schließen

Am 7. März soll es nun endlich soweit sein. Den hartnäckigsten Gerüchten zufolge soll Apple an diesem magischen Mittwoch das neue iPad 3 final vorstellen. Mit einem Retina Display im Petto sowie (wahrscheinlich) mit mehr Leistung unter der Haube daher kommend, deuten die neusten Sichtungen von Macrumors ( die eine iPad 3 Rückseite preis geben) auch noch auf den Verbau einer größeren Kamera hin. Man kann also ausgehen, sofern die Bilder authentisch sind, dass Apple wohl (wie bereits beim Fund der Innen-Parts vermutet) die iPhone 4S Kamera auch im iPad Update verbaut hat. Treffen diese Funde zu,  ist der Sprung von 0,7 MP zu 8MP gewaltig.

Bilder via Macrumors

 

Auf dem ersten Blick ist jedoch in Sachen  Design kein Unterschied zum iPad 2 sichtbar. Dennoch wirken die Kanten beim neuen iPad 3 etwas mehr abgeschrägt. In 17 Tagen wissen wir endlich mehr. Bis dahin dürfen wir also noch etwas gespannt sein. Welcher Prozessor nun das neue iPad zum Leben erweckt, werden wir wohl erst während der entsprechenden Keynote erfahren. Aktuell ist noch der A6 Quadcore Prozessor im Gespräch. Das neue iPad ist definitiv „the next one more thing“. Oder was meint ihr?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


8 Kommentare

  1. sieht sehr gut aus!!!

  2. …Kanten wirken abgeschrägter…

    na toll Apple, das wird doch nur gemacht,damit das Smartcover etc. vom iPad2 nicht mehr passt und wir schön alles neu kaufen müssen :-( Das kotzte mich schon beim Wechsel vom iPhone 4 auf 4S an…selbst die bumper passt dank geringfügiger Änderungen nicht mehr

  3. @ Igor
    Sollte das Design wirklich so kommen, wird das Smart-Cover passen. Es ist nicht perfekt an die Form des iPad 2 angepasst, lässt also durchaus Spielraum für solche kleinen Design-Anpassungen. Vorraussetzung ist natürlich, dass Apple weiterhin die Magnete verbaut.

  4. wäre cool aber wenn das IPad2 viel billiger wird werde ich es mir trotzdem eher zulegen… Außer es gibt wirklich irre erneuerungen… i hope :P

  5. IGOR-2012:
    Kein Problem, ein Teppichmesser nehmen den Ausschnitt etwas grosszügiger unten ausschneiden- der Bumper passt perfekt auf’s 4S :-)

  6. Können wir damit rechnen, dass das neue Model wieder ab 479€ zu haben sein wird?

  7. Ich hoffe auch, dass mein Smartcover noch passt. Eine 8 Megapixel Kamera wäre echt cool. Die alter Kamera war ja wohl Grütze. Andererseits glaube ich nicht, dass ich mich dazu verführen lasse mit dem iPad Fotos zu machen. Da nehme ich die Cam oder das iPhone.

  8. Mein Gott ihr kauft euch ein Arsch teueres Gerät und seit euch aber zu fein dann noch 30-50€ mehr auszugeben für einen Schutz auf Dauer von 1-2 Jahren…