Home » Titelthema » Apple iPad 3 Event im Liveticker – Mittwoch ab 18:30 Uhr bei Apfelnews.eu

Apple iPad 3 Event im Liveticker – Mittwoch ab 18:30 Uhr bei Apfelnews.eu

Viele von euch werden sich sicherlich schon auf diesen Mittwoch freuen. Nach einem langen Jahr voller Gerüchten wird Apple nun endlich Klarheit schaffen, wenn es ab 19:00 Uhr deutscher Zeit im Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco, Kalifornien die Hüllen fallen lässt. Höchstwahrscheinlich wird Apple CEO Tim Cook die Präsentation übernehmen, die über Jahre hinweg zu Steve Jobs Markenzeichen wurden.

Da Apple es sich bei den letzten Keynotes abgewöhnt hat, einen Video-Livestream für das Event bereitzustellen, werden wir euch alle Einzelheiten der Präsentation in einem übersichtlichen Liveticker mit Fakten, Kommentaren und massenhaft Bildern aufbereiten.

Für den Mittwoch wird vor allem das neue iPad erwartet. Wahrscheinlich wird es iPad 3 heißen, doch in den vergangenen Wochen tauchte auch ab und zu der Name iPad HD auf. Als sicher gilt inzwischen ein Retina-Display mit beeindruckenden 2048 x 1536 Pixeln sowie ein verbesserter Prozessor mit zwei oder vier Rechenkernen. An der Speicherausstattung sollte sich nichts ändern. Auch das neue Modell sollte es also mit 16, 32 oder 64 Gigabyte Flash-Speicher geben. Unterschiedliche Aussagen hörte man in den vergangenen Monaten zum Thema Mobilfunk. Wird Apple mit dem neuen iPad erstmals den neuen Standard LTE unterstützen oder hebt man sich diesen als exklusives Feature für das nächste iPhone auf? Neben Bluetooth in Version 4.0 verbaut Apple möglicherweise auch den WLAN-Standard der nächsten Generation, 802.11ac. Die Form des Gehäußes wird sich nur leicht ändern, und vor allem mehr Platz für den Akku bereithalten. Als ziemlich sicher gilt hingegen, dass auch die dritte Generation ohne SD-Karten-Slot oder USB-Anschluss kommen werden. Der bewährte Dock-Connector hingegen wird selbstverständlich wieder seinen Platz im neuen Tablet finden. Als sehr wahrscheinlich gilt, dass Apple eine bessere Kamera verbaut. Die 5MP-Kamera des iPhone 4 oder sogar die 8MP-Kamera des iPhone 4S würden aus dem iPad ein mächtiges Fotografen-Werkzeug machen. Da Apple auf jeder Hardware-Keynote auch neue Software vorstellt, halten sich hartnäckig Gerüchte, dass Apple nun endlich iPhoto für das iPad veröffentlichen wird, der letzte verbleibende Teil der iLife-Suite, der es bisher nicht auf iOS geschafft hat. Zudem kam letzte Woche das Gerücht auf, dass eventuell auch Microsoft endlich eine Portierung von Office vorstellen könnte. Unsicher ist indes auch jetzt noch, ob Apple das neue iPad mit Siri ausstatten wird.

Auch der Apple TV bekommt am Mittwoch mit hoher Wahrscheinlichkeit ein kleines Update.Er soll mindestens einen A5-Prozessor spendiert bekommen, der dann Video-Ausgabe in 1080p ermöglicht, anstatt 720p, wie bisher. Gleichzeitig könnte Apple seine HD-Inhalte des iTunes-Store von 720p auf 1080p aufstocken, damit die Inhalte die hohen Auflösungen der neuen Geräte auch voll ausreizen können. Zusätzlich gibt es Hinweise, dass der Apple TV eine innovative Fernbedienung auf Basis von Bluetooth 4.0 spendiert bekommt.

Was auch immer uns erwartet, in weniger als 48 Stunden herrscht endlich Klarheit. Um nichts zu verpassen, gibt es hier am Mittwoch eine vollständige Berichterstattung mit allen neuen Vorstellungen.

Apple iPad 3 Event im Liveticker – Mittwoch ab 18:30 Uhr bei Apfelnews.eu
3.88 (77.6%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


11 Kommentare

  1. Die Integration von Siri in das neue iPad ist für mich zu 100% sicher. Nur gerade weil man es erwartet hört man nichts davon. Interessant wäre es nur wenn Siri ein Update erhält. Sonst halte ich Siri kaum für nennenswert. Man kennt es eben schon vom iPhone.

  2. Da bin ich beim Liveticker doch gerne wieder euer Gast. Hoffentlich ist eure Seite gut zu erreichen. Bei der Keynote zum iphone4s war es teilweise schwierig die Seite aufzurufen. Das soll aber keine Kritik sein!

  3. Steht es denn schon fest, dass Apple wieder keinen Livestream zu verfügung stellt?

  4. Ich gehe davon aus, dass das neue iPad nur ein „Nebenprodukt“ sein wird, vile Überraschung kann es dabei ja nicht mehr geben (höchstens Enttäuschung). Aber ich rechne mit einem Apple Fernseher, das ergibt sich ja fast schon aus der Einladung.

  5. Zitat stad :

    Aber ich rechne mit einem Apple Fernseher, das ergibt sich ja fast schon aus der Einladung.

    Man kann aus der Einladung aber auch viel interpretieren. Ich glaube nicht vor Q4 an den Fernseher. Ich glaube auch nicht das Apple zwei, für die Zukunft so wichtige Produkte, im selben Zeitraum Vorstellen lasse. Das würde die Aktie auf Rekord hoch treiben, sie aber wieder extreme fallen lassen, wenn nichts neues komme. Und mit so einen privat Verbraucher Produkt wie einen Fernseher, sprechen sie eher die Gruppen an, die sich nicht 2 Produkte im Quartal leisten können. So würden sie sich im eigenen Hause konkurrieren.

  6. Na ja, da kannst du natürlich recht haben. Aber was soll das „see“ in der Einladung sonst bedeuten. Das Retina Display des neuen iPads? Das scheint mir zu „auf der Hand liegend“ zu sein und nicht so geistreich, wie man Apples Werbestrategen kennt. Es kann ja sein, dass der Apple Fernseher erst Ende 2012 rauskommt, aber eben als „one more thing“ am Mittwoch vorgestellt wird.

  7. Das werden wir sehen, ob die Seite dem Ansturm standhalten kann. Beim letzten Mal gab es dann durchaus Turbulenzen, weil 2500 Besucher permanent ihre F5-Taste geprügelt haben. ;) Hoffen wir, dass es dieses Jahr stabiler ist.

    @ Shizzo:
    Apple hat sich die Livestreams in den letzten Jahren abgewöhnt, irgendwie ein Schritt rückwärts. Es ist unwahrscheinlich, dass es dieses mal einen geben wird.

  8. Werde hier beim Liveticker auch dabei sein!!
    :-D
    Bin schon sehr gespannt!!
    Und am Donnerstag werde ich mir dann die Keynote runterladen wenn sie schon als Podcast bereitliegt!!
    :-D

  9. Ja Super. Ich freu mich :-)

  10. Auf meiner website wirds auch einen liveticker (UpTick) geben.

  11. Apple-Microsoft.de