Home » App Store & Applikationen » Apple veröffentlicht offizielle WWDC 2012 Keynote App

Apple veröffentlicht offizielle WWDC 2012 Keynote App

Am 11. Juni Punkt 10 Uhr ist wieder einmal WWDC- Time.  Apple könnte hier nicht nur das neue iOS 6 und Mountain Lion vorstellen, sondern darüber hinaus auch die eine oder andere Andeutung in Richtung iPhone 5 oder Apple TV machen. Man darf also auch in diesem Jahr wieder mehr als gespannt sein. Die Gerüchteküche brodelt jedenfalls wieder kräftig. Gestern legte 9to5 Mac sogar recht authentische Bilder vom neuen iPhone Modell vor. Zudem sollen auch Prototypen des Apple HDTV schon eifrig produziert werden.

Das Jahr 2012 könnte also wieder ganz im Zeichen von Apple stehen. Am 11. Juni ab 19 Uhr werden wir allerdings erst einmal einen Einblick in das neue iOS 6 bekommen. Dieser Termin dürfte auch schon in der neuen WWDC 2012 App vermerkt sein. Die Anwendung kann seid gestern kostenlos aus dem AppStore geladen werden und beinhaltet alle wichtigen Sessions, Vorträge und mehr. Die World Wide Developer Conference 2012 findet im Moscone West in San Francisco statt.

Die kostenlose WWDC App ermöglicht neben der Terminorganisation auch den Zugriff auf den gesamten Veranstaltungsplan. Darüber hinaus kann man hier den täglichen Fotostream einsehen und sich stets den Hallen -Plan auf das iPhone oder iPad Display holen. Vorrangig dürfte die kostenlose WWDC App für die Reporter und Fans vor Ort bestimmt sein. Allerdings kann es nicht schaden, die Anwendung auch außerhalb der WWDC Sphären zu installieren.

Apple veröffentlicht offizielle WWDC 2012 Keynote App
3.86 (77.14%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


6 Kommentare

  1. Schade, aber bei der App. kommt „Access denied“!

  2. Kann sein das nur besondere Leute die App öffnen können ?

  3. Michael Kammler

    Es sieht ganz danach aus, als würde man nur direkt im Moscone Center Zugriff auf die App gewährt bekommen. Das wäre natürlich schade… Ich werde mich aber noch einmal umhören. Die selben Infos, Bilder etc die die App preis gibt soll Apple aber auch nochmal auf der speziellen WWDC Event Site posten.

    MfG Michael

  4. Wieso sagt ihr immer iPhone 5!? Es wird das iPhone der 6. Generation sein!

  5. Michael Kammler

    Weil wir langsam den Kampf mit den Lesern aufgegeben haben ^^

  6. @ Christian. Warum machst du dir so viele Gedanken über die Nummerierung?
    Schau zurück auf das was war:
    iPhone 2G
    iPhone 3G
    iPhone 3GS
    iPhone 4
    iPhone 4S
    Ich finde gerade zwei iPhones die richtig nummeriert sind. Das 3G und das 4, alles andere hat nichts mit einer Generation zu tun. Also es ist den meißten egal wie The New iPhone heißen wird.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*